USB Gadgets

Als Resonanz auf den Artikel "Kochen via USB" haben ich vom trnd-Partner flirty mehrere Bilder, von skurilen/komischen USB Geräten bekommen. Hier nun eine kleine Auswahl der Bilder. aquarium.jpg

Link sharpener.jpg Link

hund.jpg Link

Diskussion

Ui das bin ja ich! =) Cool das du sie gleich rein genommen hast.
PS: hüstel Bilderquellen ;) - nich das wir noch Ärger bekommen.

21.09.06 - 19:00 Uhr

von Zero2Kx

So hab's geändert...

Mir fällt auf dass hier nur noch Urlaubsvertreter am Werk sind! Und ihr überschwemmt den Blog mit euren mehr oder weniger interessanten Fundstücken. Weniger wäre glaub ich mehr...

21.09.06 - 21:22 Uhr

von ROYALWITHCHEESE

Das hier ist eh das genialste gadget ever http://www.4thcube.de/blog/?p=362

21.09.06 - 22:44 Uhr

von kerstin

ich muss mich homies meinung anschließen... auch wenn die beiträge interessant sind - ist man mal einen tag nicht online, stehen wieder 8 neue beiträge zur verfügung... ich hab in den letzten tagen immer das gefühl etwas zu verpassen ;)

Aaaaaaaaaalt

Naja... es sind normal so 3-4 Beiträge maximal am Tag, wenn man die Vorstellung von uns selbst weg lässt. Und ich würde eben sagen: 5 (eigtl 8) sehen mehr als 2 ;) und wir haben eben auch keine weiteren Aufgaben direkt in Hinblick auf trnd, heißt man kann auch mal ein bisschen suchen, teilweise auch in der Vergangenheit.
Ich denke verpassen kann man hier nichts, man kann ja etwas zurückblättern und lesen. Jeder von uns 5 findet eben andere Dinge interessant und erwähnenswert, so wie jeder hier einen Teil wohl interessanter und einen Teil weniger interessant findet. Wir sprechen uns da aber auch nicht ab (wäre auch viel zu kompliziert wegen online-zeiten etc.) und daher gibts eben mehr also normal ;)

Ach und an homie direkt: Das hast du schlau erkannt, dass hier nur noch Urlaubsvertretung am werk ist. Liegt ganz einfach daran, dass die 2 die hier eigtl bloggen im Urlaub sind und desshalb eben die UrlaubsVERTRETUNG am werke ist ;) dafür sind wir schließlich da!

Ist schon ein lustiger Wettbewerb: Finde was einigermaßen Unterhaltsames, was noch niemand kennt. Fürchte, bei 99% der Fundstücke ruft immer einer "laaangweilig, kenn ich schon." Aber es kommt doch darauf garnicht an. Nicht das Puzzleteil zeigt den Trend, sondern das Puzzle. Das Graffiti Thema ist so gesehen immerhin ein Anfang. Mehr davon :)

Nach oben

Dein Kommentar