toptrnd: Cooles neues Zeug - von Euch vorgeschlagen. Zum Entdecken, Abstimmen und Diskutieren.

Boombuz - Natur Pur.

Bis zu 500 Jahre kann es dauern, bis sich ein gewöhnlicher Schuh zersetzt. Boombuz möchte diese Zeit beschleunigen und hat deswegen speziele FlipFlops entwickelt.

boombuz 100 prozent nature

Boombuz FlipFlops bestehen zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen, sind schadstoff­frei und biologisch abbaubar. Man kann sie sogar kompostieren, denn bei Boombuz wird jeder Faden und jedes Gewebe aus biologisch abbaubaren Materialien hergestellt.

Die Boombuz FlipFlops sind ebenso halt- und strapazierbar wie normale Schuhe. Das Fußbett der FlipFlops ist ergonomisch geformt: Die wellenartige Fußsohle sorgt für einen guten Sitz im Schuh, Riemen und Zehensteg verhindern mit ihrem weichen Material Blasenbildung und Abreibungen beim Gehen.

Zum Abstimmen bitte anmelden.

150 Kommentare

Soli72 • 02.06.12 - 18:26 Uhr

für den Strandurlaub eine tolle idee ich trage gerne Flip-Flops!!!

bandeau • 02.06.12 - 18:56 Uhr

für den Strand vielleicht ganz okay. ich kann persönlich nur absolut nicht in den Dingern laufen ;)

Redsunny • 02.06.12 - 20:23 Uhr

Nicht für den Alltag geeignet. Ich finde auch Flip Flops nicht gerade praktisch. Die machen schlürfende Geräusche, Auto fahren damit geht gar nicht und häßlich sind die auch. Genau wie die Dinger hier :-)

andre_asss • 02.06.12 - 20:40 Uhr

also ich finde Flip Flops super cool und darüberhinaus auch mega bequem... Trage sie echt gerne. Die Füße sind meiner Meinung so viel freier.
+ 100% aus natürlichen Inhaltsstoffe. Ich finds super!

anika1611 • 03.06.12 - 12:54 Uhr

in der momentanen zeit, in der das thema nachhaltigkeit immer mehr aufkommt, ist das natürlich wirklich klasse. nur stellt sich die frage, ob das im alltag gut ankommt und wie viel es am ende kosten soll. aber prinzipiell erstmal schöne idee.

yukikaze88 • 03.06.12 - 13:41 Uhr

Also ich finde Flip-Flops klasse!! Würde auch sagen, dass Nachhaltigkeit heutzutage an oberster Stelle stehen sollte!!!

bienche • 03.06.12 - 16:53 Uhr

Mich würde mal interessieren was die Flippies kosten?Ich hab einige zuhause an aber gebe höchstens 15-20 euro aus und dann nur schon für supertolle!
Das Aussehen reisst mich eigentlich nicht so vom Hocker!

bienche • 03.06.12 - 16:55 Uhr

Also ich hab gerade geschaut was sie kosten! Zu teurer und schön sind sie auch nicht! sehen schon aus wie Badelatschen für den Strand!
Für die Umwelt gut muss doch nicht auch grad hässlich sein da hät ich aber was schöneres erwartet

luckystar1 • 03.06.12 - 21:26 Uhr

ne, braucht man nicht

Zeyno01 • 04.06.12 - 10:14 Uhr

prinzipeill eine gute Idee, aber ich find die Dinger häßlich....

08150815 • 04.06.12 - 12:04 Uhr

Idee 10/10
Aussehen 2/10

p827002 • 04.06.12 - 15:41 Uhr

Das Design ist noch ausbaufähig. Das Konzept aber hervorragend. Würde ich sofort kaufen!!!

Silvia10 • 04.06.12 - 19:33 Uhr

Am Strand super und auch für zu hause,aber sonst muss das nicht sein.

Leprachaun • 04.06.12 - 19:50 Uhr

ich hab schon welche und EIGENTLICH hasse ich Flipflops- aber die hier sind spitze! Die sind mal wirklich bequem und haben sogar ne Art Fußbett.. (trag die aber auch nur zu Hause ;) )

Pancake1 • 04.06.12 - 20:17 Uhr

Find ich ne super Idee ! Da meine Flip Flops aber immer wieder ersetzt werden, dürfen sie nicht mehr als 5€ kosten :§

m3lani3 • 05.06.12 - 10:28 Uhr

Ich bin sowie kein Fan von Flip Flops kann es nicht leider irgendwas zwischen den Zehen zu haben.

eSra88 • 05.06.12 - 14:19 Uhr

kostet bestimmt so viel wie ein paar sehr gute laufschuhe.....

GoldyDeluxe • 05.06.12 - 15:22 Uhr

Ich würde ja super gerne den Tragekomfort testen. Aber eins ist klar, die Dinger scheinen teuer zu sein.... So oft trägt man sie dann doch nicht! Auch wenn es gut für die Umwelt ist.

accessoiry • 06.06.12 - 11:45 Uhr

ich find es rund um gut. uns sytisch können flip flops auch aussehen... und sie sehen alle mal besser aus als sone sandalette....
an den gehfehler bei den mädels sind nicht nur die flipflops dran schuld... es ist immer wichtig, dass nicht nur die ernährung, sondern auch das schuhwerk abwechslungsreich ist für die gesundheit....!

safra • 06.06.12 - 14:06 Uhr

sieht bißchen läppisch aus. Die Farben gefallen mir und uach der Preis ist echt okay. Ich mag's aber lieber, wenn in der Mitte ein Stoffbändchen ist, da dann normalerweise keine Blasen zwischen den Zehen entstehen...

PinkBanana • 06.06.12 - 16:01 Uhr

Die Idee hinter dem Produkt ist sehr lobenswert. Ich selber würde sie mir nicht anziehen, da mir das design und die Farben nicht so sehr zusagen.
Den Preis finde ich bei dem Hintergedaken sehr ok.

Delikat • 06.06.12 - 20:52 Uhr

Die Idee ist ja nett doch ganz ehrlich ich hab noch nie beim Schuhkauf auf Nachhaltigkeit geachtet.
Und für die kalten Tage, gibs da auch was??

Atalante • 06.06.12 - 22:36 Uhr

kompostierbare Schuhe! tolle Idee! natürlich spielen bei Schuhen das Aussehen und die Tragbarkeit eine große Rolle. Wenn das paßt gebe ich auch gern n bisschen mehr aus.

Kattalli • 07.06.12 - 10:05 Uhr

Noch so`n paar Dinger. Wann wird das Rad neu erfunden?

Annychristin • 07.06.12 - 12:22 Uhr

Ich finde die Idee super!

Juli1 • 07.06.12 - 21:37 Uhr

Umweltschutz ist immer gut nur was sagt die Geldbörse?

Peggy8220 • 07.06.12 - 23:44 Uhr

find die idee an sich auch super aber das disign finde ich selb nen bisschen zu alltäglich also so sehen die flip flops immer aus !!! :D

mutzel.maus • 08.06.12 - 09:59 Uhr

Nichts für mich ...

Maoi • 08.06.12 - 14:04 Uhr

grundsätzlich gute Idee. Die Sohle sieht mM nach ein wenig komisch aus.

redalexa • 08.06.12 - 18:00 Uhr

ich liebe diese latschen, aber da dort immer so viele weichmacher und gifte enthalten sind, ist diese idee wirklich sehr gut. ohne bedenken sich wohlfühlen

maha0510 • 08.06.12 - 19:26 Uhr

das design ist bisher nicht so besonders, aber wenn man daran noch ein wenig feilt ne tolle sache!

Leilani26 • 09.06.12 - 15:39 Uhr

Idees super Design ok, Preis na ja, Versandkosten unverschämt (auch wenn es aus Österreich ist).

enibas67 • 10.06.12 - 17:58 Uhr

Halten die denn auch, wenn ich öfter mal nasse Füsse bekomme oder kompostieren die sich dann von selber vorzeitig?

maus18 • 10.06.12 - 19:23 Uhr

Hört sich super an und wenn sie halten warum nicht!!!

Angelique81 • 10.06.12 - 21:06 Uhr

Die Idee an sich ist supi , jedoch nicht einzigartig - Preis ansich auch OK---Schuhe für Strand OK, aber ansonsten könnte man am Design noch einiges verschönern

scheenny • 11.06.12 - 00:04 Uhr

Als Badeschuhe im Schwimmbad oder im Urlaub am Strand nicht schlecht!!
Die Idee finde ich gut, aber am Design müsste wirklich noch gearbeitet werden!
;-)

Elitekrieger80 • 11.06.12 - 11:06 Uhr

Prinzipiell eine gute Idee, da FlipFlops eine der größten Umweltsünden seit der Erfindung der Schuhe sind. Problematisch ist nur, das sie so teuer sind, und da wo das Problem auftritt, also in Schwellen- und Entwicklungsländern wo 80% der Bevölkerung FlipFlops tragen und keine vernünftige Verwertungsindustrie vorhanden ist, sich das keiner leisten kann. Also keine deutliche Verbesserung der Umweltsituation, denn dort wo man sich die Dinger leisten könnte, also westliche Industrieländer werden auch normale FlipFlops vernünftig wiederverwertet.
Das führt mich zu dem Kern des Produkts, das es eigentlich nur der Gewinnsucht des Herstellers und der Bauchpinselung des Umweltgewissens einiger weniger betuchter Flipflopträger dient.
Abgesehen davon finde ich persönlich dieses "Schuhwerk" weder kleidsam noch bequem.

Schmidts.Katze • 13.06.12 - 13:29 Uhr

Kann man die auch aufessen? Ich finde, da versucht wieder jemand auf die Öko-Schiene aufzuspringen. Das Material "normaler" Flip-Flops wird auch wiederverwertet, die finden sich z. B. als Leitplankenummantelungen wieder oder als Begrenzungshütchen auf Baustellen.

HatusneMiku-chan • 13.06.12 - 18:30 Uhr

Klingt gut.
Ist nur die Frage, ob sie wirklich so bequem sind, wie normale Schuhe...
Ist doch mal gut, wenn mehr auf die Umwelt achten.

cuteashell • 15.06.12 - 08:40 Uhr

stimme Elitekrieger80 (Sorry aber was ist das für ein Name?) völlig zu!
Aber ansonsten wäre es eine nette Idee.

salange77 • 15.06.12 - 12:30 Uhr

Ich finds ne super Idee... zu teuer??? mädels was gebt ihr denn sonst für schuhe aus?? ich habe schon flip flops für 100-200€ gesehen. wenn die keiner kaufen würde, würden die auch nicht im laden stehen. es is für ne gute sache... für die umwelt. ich finds super. kann leider selber keine flip flops trage aus physischen gründen. wenn es die aber als normal badelatschne geben würde, würde ich da auch 30€ für ausgeben...

Felicitas20 • 25.06.12 - 20:28 Uhr

Also die beste Geschenk Idee aller Zeiten habe ich letzte Woche erst gefunden. Kennt ihr MikroPost? :-) "Deutschlands kleinsten Post Service" Dort werden super süße Briefe die man nur mit einer Lupe lesen kann(die man auch noch dazu bekommt)versendet. Und man kann online seine eigenen Texte schreiben. Der MikroBrief ist heute angekommen bei meinem Freund und der fand das richtig klasse. Alles auf www.MikroPost.de zu sehen. Kann ich nur weiter empfehlen. :-)

Desyre • 13.07.12 - 23:21 Uhr

ich will auch.....

Anke92 • 27.07.12 - 11:03 Uhr

Also ich habe gern Flip Flops an. Aber diese sind mir auch zu teuer. Dann kauf ich lieber verschiedene in verschiedenen Farben als wenn ich für ein Paar soviel bezahlen muss. Ich würd sie gern tragen, aber nur wenn sie günstiger wären.

simsalabimsabrina • 12.08.12 - 23:44 Uhr

em ne bitte nit

Randouda • 30.08.12 - 16:52 Uhr

endlich denkt man an die Umwelt, doch noch zu teuer und der Name ist nicht wirklich toll

tg103t1264bo • 03.09.12 - 18:29 Uhr

Ich finde FlipFlops toll und trage sie grundsätzlich zu allem in der Sommerzeit. Ich habe welche aus Leder und natürlich die üblichen Marken-Flipflops. Ich würde gerne "grüne" kaufen, aber das Design hier ist noch nicht das Wahre! Und stimme überein mit obigem Kommentar: Oekologie kann doch auch sexy sein und etwas toller klingen! Da hat Jemand im Marketing schön versagt...

RiaaMump • 08.09.12 - 19:40 Uhr

Ich muss sie haben! Wenn sie halten, was sie versprechen...
Ich finde sie auch nicht zu teuer, denn jetzt mal ehrlich, was geben wir sonst für Schuhe aus?
Sie sehen wie jeder normale FlipFlop aus.
Allerdings ist mein Sommerurlaub gerade vorbei. Aber ich werde sie mir für das nächste Jahr vormerken!

Bommerlinda • 27.09.12 - 12:52 Uhr

Werde mich gleich mal im I-Net umschauen, eine tolle Idee ;)

Dreitagebart • 14.10.12 - 21:25 Uhr

Hier wäre ich die geniale Testperson. Ich habe super empfindliche Füsse. Im letzen Sommerurlaub habe ich mir in Flip-Flops die Füsse ruiniert d.h. Blasen und Abschürfungen zwischen und unter den Zehen.

Nach oben