Wie im Video zu sehen, sind die Hausschuhe nämlich selbst in der Lage, wieder an ihren Platz zurückzufahren und dort perfekt einzuparken. Mit Tischen und Sitzkissen für den Boden funktioniert das ebenso. Steht uns also nie wieder Aufräumen bevor? Vielleicht.

In erster Linie konnte man die selbstparkenden Gegenstände mal ausprobieren – in einem traditionellen japanischen Hotel. Damit hat der Autohersteller Nissan auf sein ProPilot Park System aufmerksam gemacht, mit dem Autos selbständig automatisch einparken können. Süße Aktion, um Technologien erfahrbar zu machen, wie ich finde. Die Gäste im Video scheint das jedenfalls auch begeistert zu haben.

Quelle: Nissan