• Das Bild "Bliss" von Chuck O'Rear fotografiert, von Microsoft für das Windows-Betriebssystem gekauft. (Quelle aller Bilder: www.newanglesofamerica.com)
  • Die neuen Landschaftsfotografien für Smartphone-Bildschirmhintergründe.
  • Der Mann hinter der Linse: Fotograf Chuck O'Rear.

Ganz zufällig ist die Aufnahme aus blauem Himmel und grünem Gras entstanden, als der Landschaftsfotograf Chuck O'Rear auf dem Weg zu seiner Freundin war. Ein paar Jahre später kaufte Microsoft die Rechte daran, machte es zum automatisch eingestellten Hintergrundbild für Windows XP und der Rest ist Geschichte.

Jetzt – 21 Jahre später – ist der Fotograf erneut losgezogen, um beeindruckende Landschaftsformationen für den aktuell am häufigsten betrachteten Bildschirm festzuhalten: den des Smartphones. Durchschnittlich schauen wir 264 Mal am Tag darauf. Da ist es wichtig, dass das Hintergrundfoto schön und gleichzeitig ruhig ist, so dass es nicht ablenkt.

Im Rahmen einer Lufthansa-Aktion hat Chuck O'Rear besondere Gegenden seiner Heimat Amerika fotografiert. Eine clevere Aktion der Fluggesellschaft, um auf sich aufmerksam zu machen, denn um sich diese Landschaften selbst anzuschauen, muss man natürlich fliegen.

Quelle: newanglesofamerica.com

Was habt Ihr am liebsten als Hintergrund auf Eurem Computer-Bildschirm oder Smartphone?