Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) machen öfter mal mit einfallsreichen Werbeaktionen und öffentlichkeitswirksamen Social Media-Auftritten auf sich aufmerksam. Nun entstand in Zusammenarbeit mit dem Sportartikelhersteller Adidas die BVG-Sonderedition eines Turnschuhs. Das Besondere: In seine Zunge ist eine Jahreskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel Berlins eingearbeitet.

Das Muster der BVG-Sitzbezüge findet sich außerdem an der Ferse und auf der Innensohle des "EQT Support 93/Berlin" wieder, das typische Gelb der BVG wird auch von den Schnürsenkeln aufgenommen. All dies macht das auf 500 Stück limitierte Modell zu einem begehrten Sammlerobjekt, das inzwischen bereits ausverkauft ist.

Quelle: BVG via Facebook