• Halloween in der trnd-Zentrale – die Hasenohren könnte trnd-Partner TrenchC ruhig öfter tragen
  • Halloween-Kürbisse von trnd-Partnerin Deniserl
  • Spinnen-Muffins von trnd-Partnerin Raabea

Es ist wieder Halloween! Kreative und Verkleidungskünstler kommen an diesem Tag voll auf ihre Kosten – ein Spaß, den wir uns in der trnd-Zentrale in München natürlich nicht entgehen lassen. Für unseren Instagram-Kanal hat trnd-Partnerin Mila einen gruseligen Gruß an alle Follower aufgenommen. trnd-Partnerin Deniserl war gestern bereits fleißig und hat als Überraschung für ihren Sohn zwei Halloween-Kürbisse geschnitzt. Die sorgen dann heute Abend vor der Haustür für die richtige Stimmung, wenn es wieder heißt: Süßes oder Saures!

Auch ich konnte etwas zum Grusel-Feiertag in der trnd-Zentrale beitragen: Ich habe meine Backkünste heraufbeschworen und ein paar zugegebenermaßen eher niedliche als gruselige, spinnenartige Tierchen mitgebracht. Deren Gruselfaktor war für die Kollegen aber auch kaum entscheidend: Hauptsache es gab was Leckeres zum Futtern. Denn Halloween oder nicht – Kuchen ist bei uns immer sehr beliebt und bleibt nicht lange stehen.

Was macht Ihr zu Halloween?