Meinung sagen: Fleischlos Grillen.

Bald können wir wieder in fröhlicher Runde im Park, dem Garten oder auf dem Balkon unser Essen brutzeln, denn die Grillsaison steht vor der Tür. Darum ist die Zeitschrift "Lebensmittel Praxis" für eine der kommenden Ausgaben an unserer Meinung zu veganem Essen vom Grill interessiert.

Meinung sagen: Fleischlos Grillen. Das Thema gesunde und fleischlose Ernährung macht auch vor dem Grill nicht halt. Wir können den Redakteuren dabei helfen, für einen Artikel die Stimmung zu diesem Thema einzufangen, indem wir ihnen die folgende Frage beantworten:

trnd-Check

Wie interessant sind für Dich vegane Alternativen zu Steak und Bratwurst beim Grillen?

Sehr interessant! Ich ernähre mich ausschließlich vegan. 40 Stimmen, 5%
Interessant: Sowohl Fleisch als auch Veganes kommen auf den Grill. 516 Stimmen, 59%
Eher uninteressant. Es sei denn, meine Gäste wünschen es sich. 175 Stimmen, 20%
Völlig uninteressant, auf einen Grill gehört Fleisch! 143 Stimmen, 16%

Mehr zum Magazin: Die Zeitschrift "Lebensmittel Praxis" richtet sich an die Lebensmittel-Branche. Sie präsentiert ihren Lesern Informationen rund um Unternehmen, Unternehmensstrategien sowie aktuelle Produkttrends und Entwicklungen auf dem Lebensmittelmarkt. Deshalb ist das Ergebnis dieser Umfrage für die Leser der Zeitschrift sehr interessant.

57 Kommentare

Falke11 • 08.03.17 - 23:06 Uhr

Da ich ein großer Fan von Gemüse bin habe ich beim Grillen sehr viel Gemüse dabei. Ein wenig an Fleisch darf natürlich auch.

tonika178 • 09.03.17 - 00:22 Uhr

Gemüse und Co. finde ich richtig lecker auf dem Grill. Künstliche Bratwurst oder ähnliches aber eher unappetitlich.

reibe • 09.03.17 - 11:53 Uhr

Da in unserer Familie Fleischesser und Veganer sind ist es wichtig alles unter einen Hut zu bekommen. Finde dies auch sehr interessant sich damit zu befassen.

Pablito • 09.03.17 - 13:40 Uhr

@all: Das scheint ja im Meinungsbild und auch auf dem Grill ein rundum gesunder Einklang zu werden: Keine Extreme und nicht zu einseitig - die Mischung macht's! :thumbsup:

Agost • 09.03.17 - 16:36 Uhr

Da in gemütlicher Runde keiner zu kurz kommen sollte, gibt's immer etwas für Veganer.

BunteTraeumerin • 09.03.17 - 18:12 Uhr

Gemüse, Fisch und sogar Obst sind tolle Abwechslungen beim grillen. Ich liebe Fleisch, aber auch gegen ein Lachsfilet, Tomatenfetapäckchen und Stockbrot habe ich nichts einzuwenden. Der Mix macht es.

Windhexe • 20.03.17 - 21:57 Uhr

Gegrilltes Gemüse ist sooo lecker, aber warum müssen vegetarische Ersatzprodukte sein die wie Fleisch oder Wurst aussehen, wenn im Grunde darauf verzichtet werden soll ?
Die einen essen Fleisch und Wurst und die anderen eben ein Gemisch aus verschiedenen Grillgemüse und leckeren Salaten, meinetwegen auch auf getrennten Grills.
Ich habe damit kein Problem, solange mich keiner bekehren will ;-)

Nach oben