Für drei Monate dürfen sich die Praktikanten auf eine Harley schwingen, damit durch die USA düsen und die Motorradkultur selbst erleben. Das Ganze findet unter dem Motto #FindYourFreedom (dt.: Finde Deine Freiheit) statt. Dementsprechend wurden Bewerber aufgerufen, kreativ zu vermitteln, was Freiheit für sie bedeutet - in Form von Videos, Texten, Collagen oder was auch immer zum Thema passt. Aus mehr als 7.500 Bewerbern wurden schließlich acht Mädels und Jungs ausgewählt.

Was sie mit der Harley erleben und wie es sich anfühlt, drei Monate damit unterwegs zu sein, werden sie nun in sozialen Netzwerken teilen. So erhalten andere, die sich für Motorräder interessieren, Erfahrungen aus erster Hand. Schöne Idee von Harley-Davidson - kommt uns irgendwie bekannt vor. ;)