• Rossmann wird zu Rossfrau. (Quelle: www.rossmann.de/einkaufsportal/rossfrau/rossfrau.html)
  • Batiste möchte Frauen eine Plattform bieten. (Quelle: www.yesyoucangirl.de/index.html)
  • Und Johnnie Walker überlässt zum Weltfrauentag Jane die Bühne. (Quelle: www.johnniewalker.com/en-us/our-whisky/limited-editions/jane-walker/)

Die Drogeriekette Rossmann benennt ihre größte Filiale in Hannover zum Anlass des Tages in 'Rossfrau' um und begleitet dies online mit vielen verschiedenen Aktionen. Die Trockenshampoo-Marke Batiste startet die Kampagne #yesyoucan (dt. 'Ja, Du kannst') und bietet in deren Rahmen eine digitale Plattform an, auf der sich Mädchen und Frauen gegenseitig in ihren Zielen bestärken können.

Der dynamisch voranschreitende Johnnie Walker wird zum Anlass des Tages durch eine ebenso schwungvolle Jane Walker vertreten: So zollt die Scotch-Marke in einer extra aufgelegten Sonderedition der Damenwelt ihren Respekt. Von jeder verkauften Flasche spendet die Firma dabei einen US-Dollar an Organisationen, die Frauen und ihre Gleichberechtigung in Gesellschaft und Wirtschaft fördern.

Quellen: Rossmann, Batiste und Johnnie Walker

Wie findet Ihr solche Aktionen?