Wie man aus Schmutz Werbung macht.

Plakate sind ein bewährtes Mittel, um auf Produkte aufmerksam zu machen. Ein Allzweckreiniger konnte jüngst allerdings noch besser für sich werben, als Reklametafeln entfernt wurden.

Werbung für AJAX in der Stockholmer U-Bahn. Quelle: ANR BBDO (http://www.anrbbdo.se/#!/the-work/82)

Vor Kurzem wurden in einer Stockholmer U-Bahnstation die Rahmen für Werbeplakate getauscht. Dabei kam an der Wand der Schmutz von knapp 60 Jahren zum Vorschein - für die Marke AJAX die optimale Gelegenheit, um den wartenden Fahrgästen direkt ein Bild von der Reinigungskraft ihres Produkts zu vermitteln.

Mithilfe von Schablonen putzte man über Nacht die Umrisse von AJAX-Flaschen, das Markenlogo und den Spruch „Effektive Reinigung“ in Schwedisch auf die schmutzigen Fliesen. So entstand der Eindruck eines Plakats an der Stelle, wo tatsächlich gar keins mehr hing – und die Produktvorführung machte noch besser auf die Marke aufmerksam als gewöhnliche Werbung.

Wie originell muss Außenwerbung sein, um Euch anzusprechen?

23 Kommentare

agnesz • 05.07.17 - 21:34 Uhr

Das ist mal eine geniale Werbeidee!!

Chupastar • 05.07.17 - 22:53 Uhr

Ziemlich originelle. Diese ist super

Planermama • 06.07.17 - 05:18 Uhr

Sehr originell, es ist mal was anderes und das Produkt ist Vordergrund. Oft guck ich Plakat im Nahverkehr an und denk mir, " für was werbt das Plakat" wenn man genug Zeit hat kann man den Text noch lesen und dann wird es klar, aber auf einem Blick sind nicht viele werbe Aktionen zu erkennen.

ivos • 06.07.17 - 07:49 Uhr

Sehr originell!
Mich hat die Werbung überzeugt.
Wer 60 Jahre alten Schmutz abgekommt, schafft meinen Dreck zu Hause mit Leichtigkeit.

schmehole • 06.07.17 - 09:15 Uhr

Genial. Weniger ist eindeutig mehr !!

Hasewante • 06.07.17 - 14:37 Uhr

Sehr spannend und vor allen Dingen *real* denn das ist echter alter Schmutz, keine Dauerwerbesendung. Mich hat es überzeugt :D

Daria08 • 06.07.17 - 17:36 Uhr

Gute Idee ☺

Alminaky • 06.07.17 - 18:08 Uhr

Wow, wie realitätsnah. Wer will nicht sehen, was das Produkt alles kann, bevor man sein Geld dafür ausgibt? Die Idee ist Spitze. Manchmal schaut man ein Plakat eine Weile an und weiß gar nicht, was diese einem sagen will. Hier wird es einem sofort ersichtlich.

Gospelfan • 06.07.17 - 18:21 Uhr

Wirklich eine geniale Idee, sehr originell und durchaus überzeugend!

Windhexe • 06.07.17 - 20:35 Uhr

Bei der Überflutung von Werbung ist es meiner Meinung nach immer schwerer gute Werbung ansprechend darzustellen. Originell ist es sicher eine Wand zu nutzen um den Schmutz der letzten 60 Jahre darzustellen und als Werbeort zu nutzen.
Meiner einer steht mehr auf frische, leuchtende Farben, Jahreszeitlich angepasst, dass lässt mich eher stehen bleiben, als eine schmutzige Wand.

Salti • 07.07.17 - 09:44 Uhr

gute Idee ..in der heutigen Zeit wird es immer schwieriger gute Werbung zu machen was den Verbraucher anspricht

Rodriguez • 07.07.17 - 10:08 Uhr

gefällt mir sehr gut.

konni57 • 07.07.17 - 10:29 Uhr

Eine wirklich originelle Idee um Werbung zu machen. Es ist auch wirklich alles sehr real.

JaneDonut • 07.07.17 - 11:25 Uhr

Originell und witzig. Verkörpert genau das Produkt. Top!
Nur nicht ganz so auffällig.

Zweivierfueftel • 08.07.17 - 14:41 Uhr

Gute und lustige Idee, Markenname bleibt im Kopf, jedoch überzeugt mich das nicht zum Kauf

testerin81 • 09.07.17 - 06:54 Uhr

Schöne und originelle Idee. Da steht das Produkt im Vordergrund.
Marke bleibt im Kopf. Doch ob ich deshalb direkt das Produkt kaufen würde.....

franny1988 • 09.07.17 - 09:29 Uhr

Sehr cool, geniale Idee und auf jeden Fall einen zweiten Blick wert

chrissyjrk • 09.07.17 - 12:44 Uhr

Sehr gute und innovative Idee, bleibt in Erinnerung und zeigt, was das Produkt verspricht ! Sehr gute Werbemethode für das Viral-Marketing, wird bestimmt auf einigen Social Media Seiten landen. Zudem lässt sich diese Idee auch sehr gut in weiteren Großstädten nutzen, denn der Schmutz ist (leider) überall

xxmissundercoverxx • 12.07.17 - 01:52 Uhr

Sehr gut, wenn man so einen schmutz weg bekommt damit dann auch den normalen alltagsschmutz

LanaM • 13.07.17 - 18:07 Uhr

Perfekt,so kann man direkt sehen,was das Produkt kann

FranWa • 14.07.17 - 22:49 Uhr

Besser gehts doch gar nicht. Hier in Berlin hängen öfter mal Werbeplakate im typischen Berliner Dialekt, die auch viral gehen. Sowas funktioniert anscheinend auch ganz gut.

genaumeinding • 16.07.17 - 10:16 Uhr

Klasse! Das nenn ich mal Werbung mit Köpfchen. Gefällt mir suuuper gut. Hier wurde mit einfachen Mitteln das Maximale rausgeholt. Man sieht sofort was das Produkt kann. Einfach Werbung die auf den ersten Blick überzeugt, gerne mehr davon!

Sniggel • 17.07.17 - 14:11 Uhr

Eine sehr originelle Idee, die ich mir hier in Deutschland auch gut vorstellen könnte!!! Und die Werbung selbst ist überzeugend.

Nach oben