Bäume pflanzen, spenden und verschenken.

Auf der Plattform Treedom kann man Bäume spenden - von Kleinbauern weltweit werden diese gepflanzt und bewirtschaftet und helfen ihnen dabei, ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Bewertungen477
Ø Bewertung8

Ob Avocado oder Guave in Kenia, Mango auf Haiti, Kaffee oder Macadamia in Nepal, Orange in Italien oder Kakao in Kamerun: Über Treedom kann man Kleinbauern in vielen Ländern der Erde mithilfe einer Spende das Pflanzen eines Baums ermöglichen. Dabei erwirbt man selbst eine Patenschaft und ermöglicht dem Bauern gleichzeitig, mit der Bewirtschaftung des Baums den Lebensunterhalt für sich und seine Familie zu bestreiten.

Nachdem der Setzling im Boden ist, erhält man regelmäßig Updates zum Bäumchen: in Form von Bildern oder den genauen Geodaten zu seinem Standort. Wer möchte, kann dem Baum einen Namen geben, und auch die Patenschaft zu verschenken, ist möglich. So macht man, neben sich selbst und dem Bauern, sogar noch einer dritten Person eine Freude.

Quelle: Treedom