Biologische Dosenringe, die zu Tierfutter werden.

Über die Hälfte des in den USA getrunkenen Biers geht in Dosen über den Ladentisch. Vier Bierliebhaber aus Florida produzieren nun Bier, mit dem sie der Umwelt Gutes tun.

Bewertungen936
Ø Bewertung7

Die biologischen Dosenringe der Saltwater Brauerei können von den Tieren im Ozean gefressen werden.

Aus ihrer Liebe zum Ozean gaben sie ihrer Brauerei den Namen "Saltwater Brewery" (dt.: Salzwasser Brauerei). Zwölf unterschiedliche Biersorten werden in maritim designten Dosen verkauft. Das Meer ist auch der Ort, an dem ihre größte Erfindung ihren Sinn entfaltet: Die Bierdosen der Brauerei werden mit biologischen Dosenringen zusammengehalten, die fressbar sind.

Die Ringe werden aus Beiprodukten der Bierherstellung gefertigt, zum Beispiel Gerste und Weizen. So vermeiden die Bierbrauer nicht nur Plastikmüll, sie verhindern auch, dass sich Meeresbewohner in den Ringen verfangen, sollten sie im Meer landen. Sobald ein Fisch oder eine Schildkröte die Ringe auffuttert, sind sie recycelt.