Quelle: Brewee

Das eigene Bier brauen

Bei diesem Start-up kann man sich sein ganz eigenes Bier brauen lassen und es bis hin zum Flaschendesign nach seinem persönlichen Geschmack gestalten.

Bewertungen340
Ø Bewertung6

Wer ein eigenes Bier in kleineren Mengen bestellen möchte, ist bei Brewee genau richtig: Die noch junge Firma findet für ihre Kunden freie Kapazitäten in größeren Brauereien, wo das eigene Bier gebraut werden kann. Dann gestaltet man zusammen mit Brewee das Etikett für die Flaschen. Falls gewünscht, kann das Bier-Rezept ebenfalls selbst zusammengestellt werden. Schon ab einer Bestellmenge von 100 Flaschen kann man bei Brewee ein personalisiertes Etikett bestellen und ab einer Menge von 500 Flaschen seine eigene Rezeptur in Auftrag geben. Eine eigene Biermarke ist insbesondere für Firmen oder Restaurants eine Besonderheit, die Aufmerksamkeit erzeugt. Aber auch für größere Privatveranstaltungen wie zum Beispiel Hochzeiten oder Geburtstage ist es eine tolle Idee, die sicher vielen Gästen in guter Erinnerung bleibt.

Brewee steht seinen Kunden bei jedem Schritt zur Seite: angefangen bei der Rezeptur, über Werbematerial und Lagerung, bis hin zur Planung eines Festes, auf dem das Bier das erste Mal verkostet wird. Diesen Service, für den das junge Team sogar schon ausgezeichnet wurde, bietet das Unternehmen in der Region München an.