Das erste Glätteisen, das mit Kälte funktioniert.

Haare stylen ohne Schäden, ohne Strom und ohne Hitze. Dieses neue Gerät möchte die Art, Haare zu glätten, von Grund auf verändern.

Bewertungen1672
Ø Bewertung7

Das Inverse Hair Conditioning System stylt Haare mit Minusgraden.

Das Inverse Hair Conditioning System besteht aus zwei Teilen - den beiden Eisplatten und dem Griff. Die Eisplatten legt man für einige Stunden ins Eisfach: Für das Styling am Morgen beispielsweise am Abend zuvor. Zur Anwendung legt man sie in den Griff, in dem sie mithilfe von Magneten fest liegen bleiben. Ein dazugehöriges Ice Spray bereitet das Haar auf die Anwendung vor.

Anschließend kann Inverse, genau wie ein gewöhnliches Glätteisen, für etwa 30 Minuten verwendet werden und das Haar glätten oder leichte Wellen bis definierte Locken stylen. Dank seiner schonenden Funktionsweise ist die Anwendung des Inverse Hair Conditioning Systems in trockenem, feuchtem und nassem Haar möglich.