Quelle: Ovie

Das mitdenkende Etikett für den Kühlschrank.

Dieses Produkt hilft dabei, den Überblick zu behalten, wie frisch die Lebensmittel im Kühlschrank sind.

Bewertungen155
Ø Bewertung7

Die smarten Etiketten von Ovie werden an Lebensmittel angebracht. Sie leuchten in verschiedenen Farben und zeigen dadurch an, wie frisch das Essen ist. Grün bedeutet, das Essen ist noch länger haltbar. Gelb heißt, es sollte bald aufgegessen werden und bei rot sind die markierten Lebensmittel wahrscheinlich bereits verdorben. Die Farbkennzeichnung verrät so auf den ersten Blick, was zeitnah verarbeitet werden sollte. Ovie wirkt so der Lebensmittelverschwendung entgegen. Man kann die Etiketten entweder in die dazugehörigen selbsthaftenden Rahmen oder in eine zusätzlich bestellbare Schüssel sowie eine Klammer stecken.

Mit einem Knopfdruck aktiviert man die Ovie-Etiketten, die über eine Verbindungsstation Daten ans Smartphone oder an ein Smart-Home Gerät übermitteln. Nutzer geben an, um welches Lebensmittel es sich handelt. Die App greift anschließend auf eine Datenbank zu und ermittelt die Haltbarkeit. Man kann die Haltbarkeit aber auch selbst einstellen und jederzeit anpassen. Ovie macht zudem Rezeptvorschläge für Lebensmittel, die bald verbraucht werden sollten. Momentan ist das Projekt noch in der Finanzierung, die Produkte sind aber schon vorbestellbar.