Der Roboter, der sich entwickelt.

Dieser Roboter erkundet aktiv seine Umgebung, lernt dazu und entwickelt eigene Verhaltensweisen und Stimmungen. Menschen und Tiere interessieren ihn aber am meisten - denn mit ihnen kann er spielen.

Bewertungen607
Ø Bewertung6

Wenn man dem kleinen Cozmo genug Aufmerksamkeit zukommen lässt, indem man mit ihm spielt oder ihn wartet, lernt er dazu und entwickelt sich weiter. Er beherrscht drei Spiele, mit denen man sich und ihm die Zeit vertreiben kann und die drei mitgelieferten Würfel nutzen. Wenn dem kleinen Roboter langweilig ist, singt er außerdem oder führt Tricks vor, damit man sich mit ihm beschäftigt.

Cozmo wird startklar ausgeliefert und kann sofort über ein iOS- oder Android-Gerät in Betrieb genommen werden. Mithilfe der zugehörigen Software kann man den Ladezustand und weitere Bedürfnisse überwachen. Er bewegt sich mit einem Raupenantrieb fort und sieht durch die verbaute VGA-Kamera. Dank moderner Software zur Gesichtserkennung kann er damit auch Menschen wiedererkennen.

Quelle: Anki