Ein kompostierbarer Pflanztopf.

Das junge Unternehmen "meinwoody" entwickelt einen innovativen Topf für Pflanzen: aus regional nachwachsenden Rohstoffen mit neuem Design.

Bewertungen1234
Ø Bewertung7

Kompostierbarer Blumentopf

Für den sogenannten "eden - the pot" (engl.: Eden - der Topf) werden natürliche, regionale Hanffassern und Bindemittel verwendet. Beides sind Rohstoffe, die nachwachsen sowie rückstandsfrei verrotten und dabei gleichzeitig dem Topf eine feste Form geben. Er wird variabel zum Hängen oder zur Wandmontage in Größen von 0,1 Liter bis 20 Liter erhältlich sein und seine Form soll sich von den runden Standard-Designs abheben.

Eingepflanzt werden können dann beispielsweise Samen, die man direkt bei "meinwoody" bestellen kann. Das Unternehmen liefert komplette Anzuchtsets inklusive Erde und Anleitung nach Hause.