Quelle: MyCoffeebag

Ein Mini-Kaffeefilter für die Tasse.

Diese kleinen mit Kaffee gefüllten Filter gießt man direkt in der Tasse auf. Zur Auswahl stehen dafür mehrere Kaffee-Sorten.

Bewertungen260
Ø Bewertung6

Die Kaffeefilter der Marke MyCoffeebag werden ähnlich wie Teebeutel verwendet und sind eine Alternative zu Kaffeekapseln. Man steckt sie mithilfe der faltbaren Laschen auf die Tasse und gießt kochendes Wasser in die mit Kaffeepulver gefüllten Filter. Dann lässt man den Kaffee in der Tasse ziehen. Die kleinen Kaffee-Beutel sind so auch unterwegs einsetzbar, wenn zum Beispiel keine Maschine vorhanden ist. MyCoffeebag bietet acht verschiedene Aromen des hochwertigen Kaffees aus Trommelröstung an – es gibt auch eine Probierbox, in der verschiedene Sorten enthalten sind. Passend zur kommenden Vorweihnachtszeit kann man aktuell auf der Website einen Adventskalender bestellen, der für jeden Tag des Advents einen Mini-Kaffeefilter enthält.