Quelle: Furbo

Eine Hundekamera mit Leckerli-Ausgabe.

Bleibt der Vierbeiner mal alleine zu Hause, kann man mithilfe dieses Gerätes von überall aus nach dem Rechten sehen und ihn zudem mit Leckerlis belohnen.

Bewertungen250
Ø Bewertung6

Mit der Furbo Hundekamera können Herrchen und Frauchen ihre Fellnasen von unterwegs beobachten – denn die Kamera lässt sich mit dem Smartphone verbinden. Durch den 160 Grad Weitwinkel und die Nachtsichtfunktion per Infrarot hat man immer einen guten Blick auf den Hund.

Über den Furbo kann man seinen Hund hören, mit ihm sprechen und so Übungen aus der Ferne machen. Für die Belohnung gibt es eine Leckerli-Ausgabe am Gerät. Diese bedient der Besitzer ebenfalls mit seinem Smartphone. Man streicht dazu über den Bildschirm und schon fliegt ein Leckerli aus dem Furbo. Der Echtzeit Bell-Alarm zeigt außerdem auf dem Smartphone an, wenn der Hund bellt. Der Furbo wurde in enger Zusammenarbeit mit professionellen Trainern und Tierärzten entwickelt.