toptrnd: Cooles neues Zeug - von Euch vorgeschlagen. Zum Entdecken, Abstimmen und Diskutieren.

Fahrradsattel und -schloss in einem.

Ein innovatives Produkt vereint jetzt Sattel und Schloss - damit ist beides immer dabei und neben dem Rad ist somit auch der Sattel vor Diebstahl geschützt.

  • Der Fahrradsattel Seatylock ist als Schloss einsetzbar.
  • Zusammengefaltet fungiert es als Sattel, entfaltet als 1 Meter langes Schloss.
  • Nach dem Aufschließen lässt sich das Fahrradschloss einfach per Adapter auf dem Sattelrohr montieren.
  • Seatylock gibt es in 7 Farb- und Designvarianten.

Bei Seatylock handelt es sich um ein robustes, faltbares Fahrradschloss, das zusammengeklappt als Fahrradsattel verwendet wird. Es wird mittels eines speziellen Adapters auf dem Sattelrohr des Rads angebracht. Das Schloss selbst ist 1 Meter lang und lässt sich in 10 Sekunden anbringen.

So geht's: Den Sattel abnehmen, auffalten und abschließen - fertig. Zum Weiterfahren das Schloss öffnen, zusammenfalten und den Sattel wieder auf dem Adapter montieren. Seatylock ist in vielen Farben erhältlich, wetterbeständig und aufbruchsicher durch die Verwendung von bohrsicheren Nieten und Zylinderschloss.

Zum Abstimmen bitte anmelden.

49 Kommentare

wolkenschaaaf • 06.07.17 - 13:42 Uhr

Ich hab den Schloss-Sattel bereits seit einem Jahr im Einsatz - und find ihn immer noch super praktisch. Einziges Mini-Manko - wenn man viel über Kopfsteinpflaster fährt und dann noch ab und an im Stehen, klappert der Sattel etwas. Aber dann muss ich mich halt wieder hinsetzen. Ich empfehle den Sattel jedem weiter!!! Danke für die tolle Idee

Grummelbea • 06.07.17 - 16:50 Uhr

Sehr cool, besonders weil das Rad im ersten Moment kaputt aussieht weil ja kein Sattel drauf ist. Das schreckt bestimmt auch nochmal ab.

Wahib • 06.07.17 - 17:03 Uhr

Sehr cool. ich besitze ein großes schweres Schloß und weiß immer nicht wohin damit. Das wäre ne praktische Lösung !

prinzesin • 06.07.17 - 18:38 Uhr

Toll, das ist eine feine Sache, mir wurde bereits mein Sattel gestohlen

Bombolone • 06.07.17 - 20:43 Uhr

Für das Stadtrad tolle Sache, für längere Touren eher unpraktisch

Fluga • 06.07.17 - 22:06 Uhr

Doppelter Diebstahlschutz.

Rodriguez • 07.07.17 - 10:09 Uhr

eine gute Sache

konni57 • 07.07.17 - 10:32 Uhr

Hört sich sehr praktisch an. Aber ist er für längere Touren nicht etwas hart?

roadkilllydi • 07.07.17 - 14:27 Uhr

Supidupi!

vwtuner92 • 07.07.17 - 20:02 Uhr

sehr geile sache

lady17campi • 07.07.17 - 21:51 Uhr

tolle Idee, wäre was für die Räder auf unserem Campingplatz. Sind sicher besser gesichert als die anderen Schlösser.

Lucky4 • 08.07.17 - 07:54 Uhr

Ideale idee, denn mir wurde schon zweimal der Sattel gestohlen!!!!

aente88 • 09.07.17 - 12:08 Uhr

Super Idee. Aber ist der Sattel dann auch richtig fest? Oder wackelt der bei längeren Touren?

bebe1986 • 09.07.17 - 12:08 Uhr

Mega geniale Idee 💡

strahlstern-1108 • 09.07.17 - 12:58 Uhr

NICHT SCHLECHT !

sgriem • 09.07.17 - 16:24 Uhr

Geile Idee. Hätte aber Bedenken, dass durch das ewige Auf- und Abbauen des Sattels, das Material leidet

Haranschi • 09.07.17 - 16:25 Uhr

Praktisch, da wird der Sattel gleich mit vor Diebstahl geschützt!

DB320 • 09.07.17 - 18:52 Uhr

Praktisch und platzsparend.

IreneG • 10.07.17 - 11:41 Uhr

Tolle Idee :)

BlondesEngelchen3 • 10.07.17 - 12:54 Uhr

Super stylische Idee! Ich war leider schon des Öfteresn Opfer von Dieben, die versucht haben mein Schloss zu knacken und dann meinen Sattel - vor lauter Frust - mitgenommen haben! *Thumbs Up*

Syv8 • 10.07.17 - 15:12 Uhr

Sehr gute Idee. Immer dabei. Praktisch

kween0ne • 10.07.17 - 16:40 Uhr

Das finde ich ja mal eine megaaaaaa coole Sache!!!

probiererle5 • 10.07.17 - 18:11 Uhr

so braucht man nicht das schloss zu suchen, weil es immer dabei ist,, coole Idee,,

Almagdalena • 10.07.17 - 20:59 Uhr

Das ist eine klasse Idee nicht nur für alle Pendler, die ihr Fahrrad an einem Bahnhof stehen haben.

Surdo • 11.07.17 - 18:07 Uhr

Starke Idee

Mounzie • 11.07.17 - 19:59 Uhr

Die Idee ist gut, vor allem platzsparend, wenn man Verstaumöglichkeit hat.

Whitemoonsparkles • 12.07.17 - 12:50 Uhr

Praktisch! So braucht man endlich nicht mehr ein extra-Schloss mitschleppen!

mewald • 12.07.17 - 16:38 Uhr

tolle Möglichkeit sein Rad zu schützen.weiß leider nicht,ob man damit leicht zurecht kommt..
bleibt die Festigkeit bestehen,wenn man den Sattel immer bewegen muss..

tinschen888 • 12.07.17 - 17:46 Uhr

geniale idee!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Planermama • 13.07.17 - 07:18 Uhr

Ist ne cool Idee, es hält auch die Diebe ab die das ganze Rad klauen wollen, aber ich hatte es schon ein paar mal das nur das vorder Rad geklaut würde.

pirelli1505 • 13.07.17 - 13:21 Uhr

das sit eine wirklihc lustige und gute idee

-Melodie- • 13.07.17 - 14:02 Uhr

Super gute Idee :o)
Bin begeistert!

Hasi74 • 14.07.17 - 13:56 Uhr

Cool. was es nicht alles gibt :)

Jetsky • 14.07.17 - 14:41 Uhr

Das finde ich eine sehr gelungene Idee , :-)

Tomduli • 14.07.17 - 15:55 Uhr

Eine Erfindung die sich lohnt

annager • 15.07.17 - 00:25 Uhr

Klingt praktisch. Ich frage mich, ob es ein Problem mit einer gefederten Sattelstütze gäbe, weil die ja einen etwas dickeren Bereich hat als die normale Sattelstange.

hasi4711 • 15.07.17 - 17:22 Uhr

Nicht praktisch! Immer an- und Abmontieren ist nicht mein Fall! Auch muß man immer Werkzeug dabei haben, was sonst auch gestohlen werden kann!
Ein nicht kackbares Schloß ist die bessere Lösung!

Ruinenmietz • 15.07.17 - 20:18 Uhr

Auch das finde ich eine praktische Idee. Vermutlich wird es aber teuer sein.

WIE20 • 16.07.17 - 18:57 Uhr

Genial

Gold_Frosch • 17.07.17 - 18:32 Uhr

In "ganz schlimmen Gegenden" ist somit sogar der Sattel gesichert. Ja, warum nicht. Gute Idee1

lady17campi • 17.07.17 - 21:27 Uhr

Eine tolle Idee. Wird bestimmt gerne gekauft wenn der Preis stimmt.

finya • 17.07.17 - 23:26 Uhr

wenns funktioniert...eine schöne Idee

Cuxtownzladdy • 18.07.17 - 22:30 Uhr

Durch das ständige montieren und demontieren vom Sattel müsste eine gute Sattelhalterung vorhanden sein.Ansonsten praktisch...

Schlafmurmel • 19.07.17 - 18:51 Uhr

sieht toll aus, aber ist der Sattel nicht etwas hart zum sitzen? ich meine für längere Fahrten, schmrzt hier der poppers nicht. Ist aber eine praktische Idee ich finde es klasse

Anni105 • 19.07.17 - 20:24 Uhr

Ist praktisch und sieht gut aus. Somit erspart man sich das lestige mitführen eines Schlosses. Sehr gute Idee.

Schogo • 20.07.17 - 07:26 Uhr

Die Idee find ich total klasse.
Jetzt muss nur noch der Sattel bequem sein und nicht so hart wie er aussieht ;-)

Toddy39 • 20.07.17 - 12:32 Uhr

sehr praktisch

Maani • 21.07.17 - 13:18 Uhr

Sieht sehr praktisch aus :-)
In der Höhe habe ich nur Befürchtung, dass die Hunde de Sattel als Zielmarkierung nutzen.

Bipro • 22.07.17 - 16:56 Uhr

Prima Idee. So ist mein Sohn gezwungen den Sattel abzunehmen. Vergisst er nämlich.

Nach oben