ISIC - Der Internationale Studenten Ausweis

Bewertungen3347
Ø Bewertung6

ISC

Der ISIC - International Student Identity Card - wurde 1968 als internationaler Nachweis des Studierenden- und Schülerstatus eingeführt, um als Reisekarte mit Dokumentencharakter Studenten und jungen Menschen den Zugang zu den weltweiten studentischen Vergünstigungen und Services zu erleichtern.

Heute nutzen rund um den Globus pro Jahr mehr als 4,5 Millionen Studierende und Schüler die Vorteile des ISIC und können damit in aktuell 118 Ländern über 40.000 Discounts und Benefits in Anspruch nehmen.

Von der UNESCO, der European Council of Culture und der Andean Community of Nation, vielen Universitäten, Schulen, akademischen Institutionen, Studentenorganisationen und Ministerien für Bildung und Kultur wird der ISIC als weltweit einziges Dokument des Studierenden- und Schülerstatus anerkannt und gewürdigt. Internationaler Herausgeber des ISIC ist die ISIC Association mit Sitz in Kopenhagen.