Quelle: Purmacherei

Natürliche Snacks aus 5 Zutaten

Wer sich Zutatenlisten von Lebensmitteln durchliest, könnte manches Mal ein Lexikon gut gebrauchen. Nicht so bei den Haferhaps von Purmacherei: Sie enthalten nur natürliche Zutaten, die wohl die meisten von uns kennen.

Bewertungen797
Ø Bewertung8

Eine aufs Wesentliche reduzierte Rezeptur ohne Zusatzstoffe und ohne Kristallzucker – das ist die Basis der Haferhaps. Die runden Haferbällchen sind in den Sorten fruchtige Himbeeren, kräftiger Kakao oder Mandeln verfeinert mit Chiasamen erhältlich. Als Basis dienen jedes Mal Haferflocken – logisch. Dazu kommen:

  • gesalzene Mandeln,
  • Agavendicksaft oder Honig,
  • gemahlene Mandeln oder Sonnenblumenöl,
  • Himbeeren, Kakaomasse oder Chiasamen.

Jede Zutat soll deutlich zu schmecken sein – für ein eigenes Geschmackserlebnis jeder Haferhaps-Sorte.