Der Regenschirm, der aus Luft besteht.

Ein Regenschirm, der nicht mit Stoff bespannt ist, sondern mit Luft vor Regen schützt? Klingt komisch, wird aber gerade entwickelt. Seht selbst im Video:

Bewertungen847
Ø Bewertung6

Chinesische Studenten hatten die Idee zum Schirm, an dessen oberem Ende kleine Löcher Luft ausströmen lassen. Der Luftstrom lenkt die Regentropfen zur Seite ab und so entsteht eine unsichtbare Schutzglocke aus Luft, unter der man vor der Nässe sicher ist.

Drei Modelle des Air Umbrella (deutsch: Luft Regenschirm) in unterschiedlicher Größe haben die Studenten auf Kickstarter vorgestellt und inzwischen genügend Geld gesammelt, um diese nun in hoher Stückzahl produzieren zu können. Auf den Markt soll Air Umbrella dann Ende 2015 kommen. Ein Preis steht noch nicht fest.