Reinigung per Ultraschall.

Dieses neuartige Gerät könnte die Reinigung von Gegenständen revolutionieren. Denn es spart viele Ressourcen und ist aufgrund seiner geringen Größe transportabel.

Bewertungen568
Ø Bewertung8

Ob Wäsche, Geschirr, Obst und Gemüse oder sonstige Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs: Mit der Erfindung namens Sonic Soak (zu dt. etwa 'Schalltränker') lassen sich Dinge per Ultraschall reinigen. Einfach den zu säubernden Gegenstand in Wasser legen, Sonic Soak anschließen und mit ins Wasser legen. Durch die pulsierenden Ultraschall-Wellen werden auch feinste Partikel von allen Materialien gelöst.

Die Idee für die Erfindung kam den Ingenieuren unterwegs, weil sie auf Reisen oft nicht genügend Gelegenheit hatten, um ihre Garderobe kostengünstig und in kurzer Zeit zu reinigen. So entstand eine Reiniguns-Technologie, die Ultraschall nutzt und Verschmutzungen sogar noch gründlicher entfernt als herkömmliche Verfahren. Dabei spart sie Reinigungsmittel, Wasser, Energie und Zeit und ist zudem einfach in der Hosentasche transportierbar.

Quelle: Sonic Soak