white monday in Deutschland

Vom Black Friday hast Du bestimmt schon gehört – aber vom white monday? Die Initiative kommt aus Schweden, hat weltweit Anhänger gefunden und startet jetzt auch hierzulande.

Bewertungen189
Ø Bewertung7

Der white monday findet immer am Montag vor dem Black Friday statt und basiert auf dem Gedanken der Kreislaufwirtschaft: Produkte und ihr Material sollen im Idealfall zu 100 % wiederverwendet werden, anstatt kurz-, mittel- oder langfristig im Müll zu landen. Die Marken, die beim white Monday mitmachen, upcyceln Material, bewahren Produkte vor dem Müll und sind zum Teil nicht einmal auf Profit aus. Gemeinsam setzen sie sich für die Umwelt, Klima und einen bewussten Konsum ein. In Deutschland machen 28 Marken mit, 11 Organisationen und 20 Influencer*innen unterstützen den white Monday - darunter auch Louisa Dellert.

Was erwartet Dich auf der deutschen white monday Seite?
Zum Beispiel Taschen aus kaputten Flüchtlingsbooten von mimycri, eingesammelt als Müll an Stränden griechischer Inseln. Wer Yoga macht und auch auf die Natur bedacht ist, findet bei unseren Freundinnen von hejhej mats nachhaltige Yogamatten. Die Too Good To Go App, über die wir schon in den toptrnds berichtet haben, ist ebenfalls vertreten. Von Upcycling Fashion bis zum Lebkuchen in plastikfreier Verpackung findest Du viele weitere Ideen für nachhaltigen Konsum.