Würfelzelte, die sich verbinden lassen.

Gemeinsam mit Freunden campen gehen wird noch einfacher: Dank würfelförmiger Zelte, die sich ganz leicht aufbauen und miteinander verbinden lassen.

Stimmen590
Coolness7

Das Würfelzelt Qube ist von einer Person in zwei Minuten vollständig aufgebaut. Aufgrund der Zelthöhe von mindestens 2,15 m können Camper darin stehen und sich auch bequem umziehen. Mehrere Würfelzelte können an den Türöffnungen der Kanten über einen separaten Tunnel miteinander verbunden werden. Dabei entsteht ein überdachter Durchgang zum Nachbarzelt.

Weitere Ausstattungen:

  • Eine schwarze Schicht im Zeltmaterial schirmt die Sonne ab, so dass auch Langschläfer ausschlafen können.
  • Eine separate Zeltunterlage bietet mehr Liegekomfort und hält das Zelt von unten sauber.
  • Das Lüftungssystem sorgt für angenehme Kühle und reduziert Feuchtigkeitskondensation im Innenraum.
  • Solarzelle und Akku sind als Zubehör verfügbar und können z. B. ein LED-Lichtband zum Leuchten bringen.

Das Würfelzelt mit vier Fenstern soll ab August 2017 verfügbar sein und in der 2-Mann-Version ca. 220 Euro kosten. Es ist in fünf Farben erhältlich sowie in drei Größen für 2, 3 oder 4 Personen.