Datenschutzerklär ...

Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Datenschutzerklärung & Cookie-Richtlinie

gemäß EU-DSGVO

Stand: Juni 2020

Diese Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie (nachfolgend "Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie") der TERRITORY Influence GmbH, Winzererstr. 47d-e, 80797 München, Amtsgericht München, HRB 226897 (nachfolgend "trnd") sowie der mit trnd verbundenen Gruppenunternehmen (nachfolgend "trnd-Gruppenunternehmen"), gilt für Deine

  • Registrierung als Mitglied für die trnd-Community;
  • Nutzung der Online-Plattform unter www.trnd.com, einschließlich etwaiger für die trnd-Community relevanter Unterseiten (nachfolgend "trnd-Plattform"), sowie der dort angebotenen Informationen, Anwendungen und Dienstleistungen (nachfolgend "Services"); und
  • Bewerbung und Teilnahme an den von trnd oder trnd-Gruppenunternehmen angebotenen Kampagnen und Projekten, welche Dir die Möglichkeit bieten, Produkte von teilnehmenden Unternehmen (nachfolgend "Aktionspartner") zu testen und zu bewerten (nachfolgend "trnd-Projekte").

Die trnd-Plattform und die trnd-Community werden von trnd als verantwortliche Stelle betrieben und trnd ist für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang verantwortlich.

Die einzelnen trnd-Projekte werden jedoch im Regelfall nicht durch trnd selbst sondern durch die auf lokaler Ebene für die jeweiligen trnd-Projekte zuständigen trnd-Gruppenunternehmen durchgeführt. Diese sind als verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten im Zusammenhang mit Deiner Projektteilnahme verantwortlich.

Um Deine Teilnahme an den jeweiligen trnd-Projekten zu ermöglichen, wird trnd die von Dir erhobenen personenbezogenen Daten dem für das jeweilige trnd-Projekt verantwortlichen trnd-Gruppenunternehmen zur Verfügung stellen. Im Gegenzug erhält auch trnd von dem jeweiligen trnd-Gruppenunternehmen Daten von Dir, soweit diese für Deine Mitgliedschaft in der trnd-Community und Deine zukünftige Teilnahme an trnd-Projekten relevant sind. Eine Liste der gegenwärtigen trnd-Gruppenunternehmen kannst Du hier abrufen.

Diese Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie informiert Dich nachfolgend darüber, welche personenbezogenen Daten trnd bzw. die trnd-Gruppenunternehmen von Dir erheben, und wie diese verarbeitet und genutzt werden. Diese Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie gilt nicht für etwaige Unterseiten unter www.trnd.com, wie etwa unsere Unternehmensseite http://company.trnd.com, die sich nicht an Mitglieder der trnd-Community richten und eine eigene Datenschutzerklärung haben.

Betroffenenrechte: Du hast jederzeit das Recht auf Widerspruch gegen diese Art der Datenverarbeitung. Um von diesem Recht Gebrauch zu machen lösche bitte Deinen trnd-Account in Deinen Profileinstellungen. Cookies und Tracking können direkt hier in der Datenschutzbestimmung von Dir abgeschalten werden. Eine ausführliche Beschreibung Deiner Rechte laut DS-GVO findest Du in Teil 3, Abschnitt 3 dieser Datenschutzerklärung.

Informationen zu anderen Datenverarbeitungen

Wir verarbeiten als Unternehmen personenbezogene Daten in diversen Prozessen. Um Dir als betroffene Person auch für diese Verarbeitungszwecke möglichst ausführliche Informationen geben zu können, haben wir Dir diese für die folgenden Verarbeitungstätigkeiten hier zusammengestellt und erfüllen damit die gesetzlichen Informationspflichten gem. Art. 12-14 DS-GVO:

Solltest Du weitere Informationen benötigen, die Du hier und in der folgenden ausführlichen Datenschutzerklärung nicht findest, wende Dich bitte vertrauensvoll an unseren Datenschutzbeauftragten.

Teil 1: TERRITORY Influence GmbH als verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten im Hinblick auf Deine Nutzung der trnd-Plattform

Die trnd-Plattform und trnd-Community werden von trnd als verantwortliche Stelle betrieben. Nachfolgend informieren wir Dich darüber, welche personenbezogenen Daten trnd im Rahmen Deiner Nutzung der trnd-Plattform erhebt, verarbeitet und nutzt, und ob und wann diese Daten an trnd-Gruppenunternehmen sowie ggf. an Dritte weitergegeben werden. Die rechtliche Grundlage für diese Datenverarbeitung ist die Erfüllung des von Dir angeforderten Services (Art. 6 Abs. 1(b) DSGVO) gem. unserer mit Dir getroffenen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen.

Die rechtliche Grundlage dafür, dass trnd Deine personenbezogenen Daten an trnd-Gruppenunternehmen sowie ggf. an Dritte weitergegeben werden, ist Art. 6 Abs. 1(f) DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Deine Informationen für interne administrative Zwecke zu teilen, insbesondere um unseren Service anzubieten und gemeinsame trnd-Projekte durchzuführen. Du hast jederzeit das Recht auf Widerspruch gegen diese Art der Datenverarbeitung. Um von diesem Recht Gebrauch zu machen lösche bitte Deinen trnd-Account in Deinen Profileinstellungen.

1. Besuch des öffentlichen Bereichs der trnd-Plattform

Du kannst den öffentlichen Bereich der trnd-Plattform besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen. In diesem Fall speichert trnd lediglich Zugriffsdaten, die keinen Rückschluss auf Deine Person zulassen (zur Verwendung von Cookies für Zwecke der Webanalyse siehe unten Ziffer 7 dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie). Diese Daten ohne Personenbezug wertet trnd aus, um das Angebot und die Services von trnd zu verbessern. Sofern Du Dich nicht als Mitglied der trnd-Community in den geschlossenen Bereich eingeloggt hast, erhebt trnd personenbezogene Daten von Dir nur, sofern Du diese trnd im Rahmen Deines Besuches der trnd-Plattform freiwillig mitteilst. Etwa ist es für bestimmte Funktionen und Services (z. B. unser Kontaktformular) notwendig, dass Du personenbezogene Daten an trnd übermittelst (z. B. Name und Email-Adresse).

Personenbezogene Daten, die trnd von Dir im Rahmen Deines Besuchs des öffentlichen Bereichs der trnd-Plattform erhält, werden lediglich dazu benutzt, um Dir die gewünschten Funktionen oder Services zur Verfügung zu stellen.

Etwa werden im Rahmen einer Anfrage über unser allgemeines Kontaktformular Dein Name, Deine Email-Adresse sowie der Inhalt Deiner Frage allein dazu verwendet, um Deine Anfrage zu beantworten. Soweit dies zur Bearbeitung Deiner Anfrage erforderlich ist, etwa da sich Deine Anfrage auf ein konkretes trnd-Projekt bezieht, das auf lokaler Ebene durch ein trnd-Gruppenunternehmen durchgeführt wird, wird trnd Deine Anfrage (und die diesbezüglichen Daten) an das für die Bearbeitung der Anfrage zuständige trnd-Gruppenunternehmen weitergeben.

Deine Daten werden für keine anderen Zwecke verwendet. Sofern nicht anders in dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie angegeben, werden wir Deine personenbezogenen Daten ohne Deine Einwilligung insbesondere weder Dritten offenlegen noch außerhalb des Anwendungsbereichs dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie verarbeiten, es sei denn, es besteht hierzu eine ausdrückliche gesetzliche Erlaubnis oder Verpflichtung.

2. Registrierung als Mitglied der trnd-Community

Um die trnd-Plattform und Services zu nutzen, sowie um an trnd-Projekten teilnehmen zu können, musst Du Dich auf der trnd-Plattform als Mitglied der trnd-Community registrieren und ein Nutzerkonto (nachfolgend "trnd-Account") anlegen.

Dazu musst Du uns bestimmte Informationen zu Dir mitteilen (die Angaben können variieren, je nachdem von welchem Land aus Du Dich als Mitglied der trnd-Community registrierst), wie z.B.:

  • Deinen Vor- und Nachnamen
  • Deine Email-Adresse
  • Angaben zu Deinem Wohnort (z.B. Ort, Land, ggf. PLZ oder Distrikt),
  • ein von Dir gewählter Phantasiename (nachfolgend "Mitgliedsname")
  • ein von Dir gewähltes Passwort
  • Dein Geschlecht
  • Dein Geburtsdatum

Diese Pflichtangaben benötigen wir,

  • um Dich als Mitglied der trnd-Community registrieren zu können
  • um Dich entsprechend Deinen Angaben für die Teilnahme an passenden trnd-Projekten ansprechen und ggf. auswählen zu können
  • um Deine Teilnahme an trnd-Projekten abwickeln zu können (etwa um Dir Testprodukte oder Projektunterlagen zusenden und mit Dir dazu kommunizieren zu können)
  • um im Zusammenhang mit Deiner Mitgliedschaft in der trnd-Community mit Dir zu kommunizieren

Um die Richtigkeit Deiner Email-Adresse zu verifizieren, erhältst Du nach Absenden Deiner Registrierungsanfrage eine Email von trnd, mit der Du Deinen trnd-Acccount freischalten kannst. Um Deine Registrierung abzuschließen, folge bitte den Anweisungen in dieser Email.

3. Nutzung der trnd-Plattform und Services

Die folgenden Services kannst Du nutzen, sofern Du als Mitglied der trnd-Community registriert bist und Dich mit Deinen Zugangsdaten eingeloggt hast.

a. Teilnahme an Umfragen

Als Mitglied der trnd-Community hast Du die Möglichkeit, an aktuellen Umfragen zu allgemeinen Themen (wie etwa Deinen Interessen, Job und Ausbildung, oder Familie und Haushalt) sowie zu projektspezifischen Themen, die wir in der Regel in Zusammenarbeit mit einem Aktionspartner entwerfen, teilzunehmen.

Die Teilnahme an diesen Umfragen ist freiwillig. Je mehr Umfragen Du ausfüllst, desto besser können wir verstehen, für was Du Dich interessierst und welche trnd-Projekte für Dich geeignet sind.

Du kannst Deine Antworten zu den meisten allgemeinen Themen auch zu einem späteren Zeitpunkt ändern, sofern sich Deine Meinungen oder Interessen ändern sollten.

Die Informationen, die Du uns im Rahmen von allgemeinen Umfragen mitteilst, werden zu Deinem Profil gespeichert und von uns ausschließlich dazu verwendet, um Dich entsprechend Deinen Angaben noch besser für die mögliche Teilnahme an konkreten trnd-Projekten auswählen zu können und Dir entsprechende Einladungen zukommen zu lassen. Unter keinen Umständen werden Deine Antworten in personenbezogener Form an Dritte weitergegeben, sofern Du dies nicht ausdrücklich wünschst oder der Verwendung zustimmst. Es kann jedoch sein, dass wir die Antworten zu allgemeinen Umfragen in anonymisierter Form (d.h. ohne, dass ein Rückschluss auf Deine Person möglich wäre) für statistische Zwecke auswerten und Dritten überlassen.

Projektspezifische Umfragen werden in der Regel in Zusammenarbeit mit unseren Aktionspartnern durchgeführt. Die Antworten auf projektspezifische Umfragen geben wir alleine in anonymisierter und aggregierter Form an den für das jeweilige Projekt verantwortlichen Aktionspartner weiter. Auch hier stellen wir sicher, dass keinerlei Rückschluss auf Deine Person möglich ist. Deine Antworten zu projektspezifischen Umfragen werden von trnd nur dann dauerhaft zu Deinem Profil gespeichert, soweit diese für Deine zukünftige Auswahl für trnd-Projekte relevant sind.

b. Kommentare

Als Mitglied der trnd-Community hast Du die Möglichkeit, die Beiträge auf unterschiedlichen Seiten der trnd-Plattform (etwa Blogbeiträge, Berichte zu toptrnds, Beiträge auf Projektseiten, etc.) zu kommentieren.

Wenn Du zu einem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, werden der Text Deines Kommentares, der von Dir gewählte Mitgliedsname sowie der Zeitpunkt, zu dem Du den Kommentar abgegeben hast (Datum, Uhrzeit), für alle Besucher der trnd-Plattform öffentlich sichtbar. Weitere Daten werden nicht öffentlich angezeigt und können von Dritten nicht eingesehen werden, es sei denn, Du veröffentlichst solche Angaben selbst, etwa im Text Deines Kommentares.

Die Abgabe von Kommentaren ist freiwillig und unterliegt den Nutzungs- und Teilnahmebedingungen von trnd.

Die von Dir veröffentlichten Kommentare werden von trnd nicht vorab überprüft und können von anderen Nutzern ohne Dein Wissen gelesen und von Internet-Suchmaschinen gefunden werden. Auch können andere Nutzer sämtliche von Dir veröffentlichten Kommentare ihrerseits kommentieren und diese Kommentare ebenfalls veröffentlichen.

trnd wird sich bemühen, dafür Sorge zu tragen, dass die Regelungen über die Kommentierung von Beiträgen, wie in den Nutzungs- und Teilnahmebedingungen niedergelegt, eingehalten werden und etwaige Kommentare, die gegen diese Bestimmungen verstoßen, nach Bekanntwerden des Verstoßes wieder gelöscht werden.

Deine Kommentare werden von trnd solange gespeichert, wie der von Dir kommentierte Beitrag auf der trnd-Plattform verfügbar ist. Für diesen Zeitraum können Deine Kommentare öffentlich eingesehen werden. Sämtliche Kommentare und diesbezüglichen Informationen (wie eMail-Adressen) werden nach Ablauf dieses Zeitraums gelöscht, es sei denn, dass relevante anwendbare Verjährungsfristen für die Inhalte der Kommentare eine längere Speicherung erfordern.

c. Gesprächsberichte / Fotos / Sonstige Inhalte

Im Rahmen Deiner Nutzung der trnd-Plattform, insbesondere Deiner Teilnahme an trnd-Projekten, hast Du die Möglichkeit, verschiedene Inhalte wie Gesprächsberichte, Kommentare, Reportagen, Bilder, Audio- und Videodateien, oder sonstige Beiträge (nachfolgend zusammen "Inhalte") an trnd zu übermitteln und zu veröffentlichen.

Mit Ausnahme von Kommentaren kannst Du für sämtliche Inhalte, die Du an trnd übermittelst, frei entscheiden, ob die Inhalte lediglich zur internen Informationen der trnd Mitarbeiter gedacht sind (dann werden Deine Inhalte von trnd und den trnd-Gruppenunternehmen nur zur internen Auswertung der durchgeführten trnd-Projekte und Deiner Aktivitäten verwendet) oder ob Du die Inhalte zur Veröffentlichung freigeben willst (dann können etwa auch andere Besucher der trnd-Plattform Deine Inhalte sehen).

Sämtliche Inhalte, die Du zur Veröffentlichung freigegeben hast, können von trnd auf www.trnd.com (einschließlich etwaiger Unterseiten, wie etwa der Unternehmensseite unter www.company.trnd.com oder der länderspezifischen Internetauftritte der trnd-Plattform) veröffentlicht und somit für andere Besucher öffentlich sichtbar gemacht werden. Hierbei wird der von Dir zur Veröffentlichung freigegebene Inhalt sowie ggf. Einreichdatum, Uhrzeit und/oder der von Dir gewählte Mitgliedsname angezeigt. Weitere Daten werden nicht öffentlich angezeigt und können von Dritten nicht eingesehen werden, es sei denn, Du teilst solche Angaben selbst mit (etwa in einem beschreibenden Bildtext zu dem von Dir hochgeladenen Bild). Die von dir übermittelten Inhalte können zudem für Zwecke der Werbung für die trnd-Community, das WOM-Angebot von trnd und das Angebot von trnd gegenüber gegenwärtigen und zukünftigen Aktionspartnern in beliebiger Form verwendet werden (z.B. in Druckerzeugnissen, wie etwa Flyer, Messebanner und Broschüren, oder in digitaler Form, wie etwa in E-Mail Newslettern, Präsentationen, Online-Banner, etc.).

Deine Inhalte werden von trnd solange gespeichert, wie auch das jeweilige trnd-Projekt, in dessen Rahmen die Veröffentlichung Deiner Inhalte erfolgte, über die trnd-Plattform abgerufen werden kann oder falls Deine Inhalte für werbliche Zwecke genutzt wurden, solange die Werbung geschaltet ist. Für diese Zeiträume können Deine Inhalte öffentlich eingesehen werden. Sämtliche Inhalte und diesbezüglichen Informationen werden nach Ablauf dieser Zeiträume durch trnd gelöscht, es sei denn, dass relevante anwendbare Verjährungsfristen für die Inhalte eine längere Speicherung erfordern. Du kannst aus berechtigten Gründen von trnd verlangen, dass die von Dir veröffentlichten Inhalte gelöscht werden.

Die von Dir zur Veröffentlichung freigegebenen Inhalte werden zudem ggf. an den jeweiligen Aktionspartner, dessen Produkte Du im Rahmen des jeweiligen trnd-Projekts getestet hast, weitergegeben, um diesen – etwa im Rahmen von Ergebnispräsentationen – über den Projektablauf zu informieren, diesem eine interne Auswertung zu ermöglichen und eine werblichen Nutzung in beliebiger Form zu ermöglichen (z.B. in Druckerzeugnissen, wie etwa Flyer, Messebanner und Broschüren, oder in digitaler Form, wie etwa in E-Mail Newslettern, Präsentationen, Online-Banner, etc.).

Der Aktionspartner erhält hierbei nur den von Dir jeweils zur Veröffentlichung freigegebenen Inhalt sowie ggf. den von Dir gewählten Mitgliedsnamen. Ohne Deine explizite Einwilligung geben wir niemals weitere Informationen, wie Deinen echten Namen, weiter. Du solltest somit stets darauf achten, dass Dein Mitgliedsname nicht mit Deinem echten Namen identisch ist.

Bitte beachte bei der Bereitstellung von Inhalten auch die Nutzungs- und Teilnahmebedingungen von trnd. Diese regeln die Richtlinien für die Bereitstellung von Inhalten sowie den Umfang der Nutzungsrechte, die Du trnd an Inhalten einräumst, die Du an trnd übermittelst und zur Veröffentlichung freigibst.

Die Nutzungs- und Teilnahmebedingungen sind zugleich Rechtsgrundlage der in dieser Ziffer beschriebenen Verarbeitung deiner Daten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Auch nach einer erteilten Freigabe zur Veröffentlichung kannst Du aus berechtigten Gründen von trnd verlangen, dass die von Dir veröffentlichten Inhalte gelöscht werden. Wende dich hierzu bitte an die in unserem Impressum veröffentlichen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten.

Bitte beachte, dass wir ggf. bei der in dieser Ziffer beschriebenen sowie anderen bestimmten Verwendungen deiner Inhalte Deine Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO einholen können.

Holen wir Deine Einwilligung ein, werden wir Dich noch einmal in gesonderter Form informieren.

Information zur Einwilligung in die Kontaktaufnahme zwecks Nutzung deiner Inhalte (falls eine solche Einwilligung eingeholt wird), Information zu den Bedingungen der werblichen Nutzung deiner Inhalte:

a) Kontaktaufnahme: Du erteilst Deine Einwilligung dazu, dass Du durch trnd kontaktiert wirst, wenn zum Zweck der Werbung für trnd und/oder den trnd-Aktionspartner einzelne von Dir jeweils zur Veröffentlichung freigegebene Zitate und Fotos mit Nennung Deines trnd-Partnernamens verwendet werden sollen. Diese Einwilligung kannst Du jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten bleibt hiervon unberührt.

Rechtsgrundlage diese Verarbeitungstätigkeit (Kontaktaufnahme) ist deine Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO.

b) Werbliche Nutzung: Deine Einwilligung in die Kontaktaufnahme vorausgesetzt, wird Dir bei Auswahl Deiner veröffentlichten Inhalte zur werblichen Nutzung durch trnd eine E-Mail zugesendet, in der das Zitat und/oder Foto genannt wird. Nach Zusendung der E-Mail mit diesen Inhalten wird Dir eine Frist von 72 Stunden zur Abgabe eines Widerspruchs gegen die Veröffentlichung eingeräumt. Lässt Du diese Frist ohne Widerspruch verstreichen, werden das in der E-Mail genannte Zitat und/oder Foto zusammen mit Deinem trnd-Partnernamen zum Zweck der Werbung durch trnd und/oder den Aktionspartner genutzt. Auf die Frist und auf die Bedeutung des Schweigens wirst Du in der E-Mail besonders hingewiesen. Die E-Mail wird an die von Dir bei trnd aktuell angegebene E-Mail-Adresse gesandt.

Dir ist bekannt, dass sich Deine Einwilligung zur Kontaktaufnahme ausdrücklich nicht auf diesen Teil der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten (werbliche Nutzung der Inhalte) erstreckt.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitungstätigkeit (werbliche Nutzung) sind unsere Nutzungs- und Teilnahmebedingungen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO).

d. Hilfe-Kontaktformular

Als Mitglied der trnd-Community kannst Du über unser Hilfe-Kontaktformular in Deinen Profileinstellungen mit uns kommunizieren. Hierbei sind je nach Art der gewünschten Hilfe Angaben zu folgenden Punkten notwendig:

  • Projektname
  • Art des Problems
  • Dein Betriebssystem
  • Dein Browser
  • Deine Frage an trnd bzw. Dein Kommentar

Soweit dies zur Bearbeitung Deiner Anfrage erforderlich ist, wird trnd Deine Anfrage (und die diesbezüglichen Daten) an das jeweilige trnd-Gruppenunternehmen weitergeben, das für das konkrete trnd-Projekt verantwortlich ist.

Deine Angaben werden von trnd bzw. dem für das jeweilige trnd-Projekt verantwortlichen trnd-Gruppenunternehmen nur dazu verwendet, um Deine Anfrage zu bearbeiten. Deine Daten werden für keine anderen Zwecke verwendet und, soweit nicht in dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie anders angegeben, ohne Deine Einwilligung auch nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine ausdrückliche gesetzliche Erlaubnis oder Verpflichtung.

e. Social Connect

Wenn Du einen oder mehrere Social Media Accounts mit Deinem trnd Account (Facebook, Instagram und Twitter) verbindest, teilt Dir jede Plattform mit, auf welche Daten wir bei trnd zugreifen können. Im Allgemeinen gewährt es trnd Zugriff auf Dein öffentliches Profil, einschließlich Deines Profilnamens und Deiner Beschreibung, Deines Profilbildes, Deiner Profiladresse und der Anzahl Deiner Freunde und Follower. Wir verwenden diese Informationen, um Projekteinladungen an trnd-Partner zu vergeben, Teilnehmer auszuwählen und Informationen darüber auszutauschen, mit welchen Social Media-Kanälen Projektteilnehmer verbunden sind und wie viele Freunde oder Follower sie auf diesen haben.

Rechtmäßiges Interesse und Rechtsgrundlage der Verarbeitungsaktivität

Die oben beschriebene Verabeitungsaktivität basiert auf unserem rechtmäßigen Interesse, die bestmöglichsten Projektteilnehmer ausfindig zu machen und die entsprechenden Informationen mit unseren Aktionspartnern zu teilen. Die rechtliche Grundlage für diese Aktivität ist Art. 6 Abs. 1(f) DSGV.

Empfänger
Deine personenbezogene Daten werden mit diesen Aktionspartnern geteilt, die trnd-Projekte in Erwägung ziehen. Außerdem können Deine personenbezogene Daten mit unseren trnd-Gruppenunternehmen für interne administrative Zwecke geteilt werden, insbesondere um unsere Leistungen anbieten und gemeinsame trnd-Projekte durchführen zu können.

Einbindung von Drittländern
Deine personenbezogenen Daten können mit Aktionspartnern außerhalb der Europäischen Union geteilt werden (genannt "Drittländer"). In diesem Fall versichern wir – insofern das entsprechende Land keiner Angemessenheitsentscheidung der EU-Kommission aussteht – einen Datenschutz, der dem der Europäischen Union entspricht. Dies wird durch die EU-Standardvertragsklauseln ermöglicht. Die aktuellen EU-Standardvertragsklauseln können hier eingesehen werden:
Set I (2001/497/EG)
Set II (2004/915/EG)
Set 2010/87/EU Eine aktuelle Übersicht der sicheren Drittländer können Sie hier einsehen.

Gesetzliche oder vertragliche Anforderungen, personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen / Folgen einer mangelnden Übertragung
Du bist in keinem Fall gesetzlich oder vertraglich dazu verpflichtet, uns Deine personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen oder Deine Social Media Accounts mit Deinem trnd-Account zu verknüpfen. Sollten Deine Accounts jedoch nicht miteinander verbunden sein, kann es sich für uns schwieriger gestalten, Dich dem passenden trnd-Projekt zuzuorndnen. Dies kann dazu führen, dass Du für weniger trnd-Projekte ausgewählt wirst.

Information zu automatiserten Entscheidungen
Wir nehmen keine automatisierten Entscheidungen oder automatisierte Profilierungen im Rahmen dieser Verarbeitungsaktivität vor.

4. Bewerbung und Teilnahme an trnd-Projekten

Als Mitglied der trnd-Community kannst Du Dich über die trnd-Plattform für die Teilnahme an trnd-Projekten bewerben und – wenn Du nach Maßgabe der Nutzungs- und Teilnahmebedingungen für die Teilnahme an einem trnd-Projekt ausgewählt wirst – im Rahmen des konkreten trnd-Projekts neue Produkte kennen lernen und bewerten.

An den einzelnen trnd-Projekten kann im Regelfall jeweils nur eine begrenzte Anzahl von Mitgliedern teilnehmen, die bestimmte für die Zielgruppe des jeweiligen trnd-Projektes definierte Voraussetzungen erfüllen müssen. Du kannst Dich somit nur dann auf ein trnd-Projekt bewerben, wenn Du hierfür eine Einladung in Form eines sog. Bewerbungstickets bekommen hast. Die Einzelheiten zur Bewerbung und Teilnahme an den trnd-Projekten kannst Du unseren Nutzungs- und Teilnahmebedingungen entnehmen.

a. Weitergabe Deiner Daten an trnd-Gruppenunternehmen

Die einzelnen trnd-Projekte werden im Regelfall nicht durch trnd selbst sondern durch das für das jeweilige trnd-Projekt auf lokaler Ebene verantwortliche trnd-Gruppenunternehmen durchgeführt. Um Deine Bewerbung und Teilnahme an trnd-Projekten zu ermöglichen, kommt es zum Austausch personenbezogener Daten zwischen trnd und den für die jeweiligen trnd-Projekte verantwortlichen trnd-Gruppenunternehmen. Die Einzelheiten hierzu erfährst Du unter Teil 2.

b. Bewerbungsprozess

Im Rahmen Deiner Bewerbung für ein bestimmtes trnd-Projekt kann es sein, dass Du gebeten wirst, weitere projektspezifische Fragen zu beantworten, etwa bezüglich Deiner Interessen, Vorkenntnisse und Erfahrungen im Hinblick auf das jeweils zu testende Produkt. Diese Informationen werden von trnd bzw. dem für das jeweilige trnd-Projekt verantwortlichen trnd-Gruppenunternehmen dazu verwendet, um die Bewerbung zu überprüfen und herauszufinden, welche Bewerber für die Teilnahme an dem konkreten trnd-Projekt am besten geeignet sind. Zudem kann es sein, dass wir Deine Daten in anonymisierter Form an den Aktionspartner weitergeben, dessen Produkte im Rahmen des trnd-Projekts getestet werden, um den Aktionspartner über den potentiellen Teilnehmerkreis zu informieren und in die Entscheidung über die Auswahl geeigneter Teilnehmer einzubeziehen. Ein Rückschluss auf Deine Person ist dabei nicht möglich. Deine Antworten zu projektspezifischen Umfragen werden von trnd nur dann dauerhaft zu Deinem Profil gespeichert, soweit diese für Deine zukünftige Auswahl für trnd-Projekte relevant sind.

Unter keinen Umständen geben wir Deine Daten in personenbezogener Form an den Aktionspartner oder an Dritte weiter, sofern Du dem nicht ausdrücklich zugestimmt hast. Deine personenbezogenen Daten werden für keine anderen Zwecke verwendet. Es kann aber sein, dass wir die von Dir gespeicherten Daten zu einem späteren Zeitpunkt erneut auswerten und in anonymisierter Form weiteren Aktionspartnern zur Verfügung stellen.

c. Teilnahme an trnd-Projekten

Als Teilnehmer an einem konkreten trnd-Projekt wirst Du in der Regel gebeten, an bestimmten projektspezifischen Umfragen über die trnd-Plattform teilzunehmen und uns Deine Erfahrungen und Meinungen zu dem jeweiligen Produkt oder Thema mitzuteilen. Die Teilnahme an diesen Umfragen ist freiwillig. Falls Du an Umfragen teilnimmst, wird dies aber ggf. in Deinem WOM-Aktivitätsindex berücksichtigt und dort gespeichert (hierzu unten Ziffer 5). Deine Antworten zu projektspezifischen Umfragen werden von trnd nur dann dauerhaft zu Deinem Profil gespeichert, soweit diese Daten für Deine zukünftige Auswahl für trnd-Projekte relevant sind.

Die Ergebnisse der Umfragen werden von trnd bzw. dem für das jeweilige trnd-Projekt verantwortlichen trnd-Gruppenunternehmen in anonymisierter Form an den jeweiligen Aktionspartner, dessen Produkte Du im Rahmen des konkreten trnd-Projekts getestet hast, weitergegeben, damit dieser über den Projektablauf informiert wird und versteht, wie die Teilnehmer seine Produkte bewerten. Zudem kann es sein, dass wir die von Dir gespeicherten Umfrageergebnisse zu einem späteren Zeitpunkt erneut auswerten und in anonymisierter Form weiteren Aktionspartnern zur Verfügung stellen.

Ein Rückschluss auf Deine Person ist dabei nicht möglich. Unter keinen Umständen geben wir Deine personenbezogenen Daten an einen Aktionspartner oder an Dritte weiter, sofern Du dem nicht ausdrücklich zugestimmt hast. Die von Dir erhobenen personenbezogenen Daten werden für keine anderen Zwecke verwendet.

5. WOM-Aktivitätsindex / Wombats

Auf Grundlage Deiner WOM-Aktivitäten bilden wir einen Index, der uns zeigt, wie aktiv Du als Mitglied der trnd-Community bist (nachfolgend "WOM-Aktivitätsindex").

Für Deinen WOM-Aktivitätsindex können unterschiedliche Aktivitäten (offline und online) von Bedeutung sein, wie etwa die mit Freunden und Bekannten im Rahmen eines trnd-Projekts durchgeführten Gespräche und hierzu eingereichten Gesprächsberichte, die Nutzung der Kommentarfunktionen, die Teilnahme an projektspezifischen Umfragen, oder die Mithilfe bei der Marktforschung durch Befragen von Freunden und Bekannten mit den für das trnd-Projekt bereitgestellten Marktforschungsunterlagen.

Deinen WOM-Aktivitätsindex (und – soweit zur Berechnung und Aktualisierung des Indexes erforderlich – die zugrundeliegenden Aktivitäten) speichern wir, um ihn bei der Auswahl der Teilnehmer für zukünftige trnd-Projekte berücksichtigen zu können. Hierbei kann der WOM-Aktivitätsindex einer von vielen Faktoren sein, der bei der Auswahl der potentiellen Teilnehmer für ein bestimmtes trnd-Projekt eine Rolle spielen kann. Zudem nutzen wir die Informationen in anonymisierter Form (d.h. ohne, dass ein Rückschluss auf Deine Person möglich wäre), um statistische Auswertungen zu erstellen und unsere Mitglieder besser zu verstehen.

Die von Dir vorgenommenen Aktivitäten können sich auch auf die Vergabe sog. "Wombats" auswirken. Dies sind trnd Bonus-Punkte, die zeigen, wie aktiv Du als Mitglied der trnd-Community bist. Zu den Einzelheiten zur Vergabe von Wombats beachte unsere Nutzungs- und Teilnahmebedingungen. Andere Mitglieder können Deine Wombats nicht sehen.

6. Cookies

Wie die meisten Unternehmen verwendet trnd auf der trnd-Plattform Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die der Webserver an Deinen Browser sendet und die auf Deinem Endgerät abgelegt werden. Mit Ausnahme der Matomo (früher bekannt als: Piwik) Tracking Cookies (hierzu sogl. unter Ziffer 7 dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie) und der Google Analytics Tracking Cookies (hierzu sogl. unter Ziffer 10 dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie) werden sämtliche von trnd verwendeten Cookies nach Ende Deiner Browser-Sitzung wieder gelöscht (sog. Session-Cookies). trnd verwendet Session-Cookies ausschließlich, soweit dies notwendig ist, um Dir die Nutzung der Funktionalitäten der Website zu ermöglichen. Derzeit verwenden wir die folgenden Cookies:

Cookies

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Du kannst die Einstellungen Deines Browsers so verändern, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden kannst, oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließt. Es ist jedoch möglich, dass dann einige Bereiche der trnd-Plattform oder einzelne Funktionalitäten nicht mehr richtig funktionieren.

Die rechtliche Grundlage für die Verwendung von Session-Cookies ist die Zurverfügungstellung des von Dir angeforderten Services (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Des Weiteren nutzen wir sogenannten Tracking Cookies (z.B. Ziffer 7 Matomo oder Ziffer 10 Google Analytics). Wir verarbeiten die damit gesammelten Nutzungsinformationen, um die Verwendung unserer Services zu analysieren und statistisch zu erfassen. Auf diese Weise möchten wir unser Angebot verbessern.

Die rechtliche Grundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO. Das von uns verfolgte berechtigte Interesse ist die Verbesserung und Optimierung unseres Services und unserer Produkte und Leistungen, von der auch unsere Nutzer profitieren.

7. Matomo (früher bekannt als: Piwik): Webanalyse

Um die trnd-Plattform immer weiter zu verbessern, ist es nützlich zu wissen, wie diese von unseren Nutzern genutzt wird, etwa welche unserer Webseiten am liebsten angesehen werden und wie lange unsere Nutzer dort verweilen. Wir verwenden hierzu keine personenbezogenen Daten, sondern alleine bestimmte Zugriffs- und Nutzungsinformationen, die wir ohne Bezug zu Deinen personenbezogenen Daten speichern (d.h. ohne, dass ein Rückschluss auf Deine Person möglich wäre). Nachfolgend erläutern wir Dir, wie wir dies machen.

Zur Analyse der Nutzung der trnd-Plattform nutzen wir die Open-Source Software "Matomo" (früher bekannt als: Piwik) (www.matomo.org), ein Webanalyse-Tool zur statistischen Auswertung sämtlicher Besucherzugriffe auf der trnd-Plattform. Matomo (früher bekannt als: Piwik) verwendet sog. Tracking Cookies, die auf Deinem Endgerät gespeichert werden, um trnd eine Analyse Deiner Benutzung der Internetseiten zu ermöglichen.

Piwik

Wenn Du die trnd-Plattform besuchst, kann es sein, dass Dein Browser die folgenden Informationen an trnd übermittelt:

  • Browsertyp/-version
  • Browsersprache
  • verwendete Plug-Ins/ verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse (gekürzt)
  • Bildschirmauflösung
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Die durch den Einsatz von Tracking-Cookies gesammelten statistischen Informationen über Deine Nutzung der trnd-Plattform werden von trnd auf einem Server in Deutschland gespeichert, um die Nutzung der trnd-Plattform auszuwerten und das Angebot und die Services von trnd zu verbessern. trnd speichert hierzu jedoch alleine statistische Informationen in anonymisierten oder pseudonymisierten Nutzungsprofilen. Zu diesem Zweck wird Deine IP-Adresse sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung gekürzt. Eine Zusammenführung mit Deinen personenbezogenen Daten oder anderen Datenquellen erfolgt nicht. Die Informationen werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Du kannst die Installation von Tracking-Cookies jederzeit durch eine entsprechende Einstellung in Deiner Browser-Software verhindern; bitte beachte jedoch, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der trnd-Plattform vollumfänglich nutzen kannst.

Widerspruch:

Bitte beachte, dass das Matomo (früher bekannt als: Piwik) Deaktivierungs-Cookie entfernt wird, wenn Du alle in Deinem Browser abgelegten Cookies löschst. Außerdem musst Du die Webanalyse durch Matomo (früher bekannt als: Piwik) erneut deaktivieren, wenn Du einen anderen Computer oder einen anderen Webbrowser verwendest. Wenn Du generell keine Cookies speichern möchtest, solltest Du eine entsprechende Einstellung in Deinem Browser vornehmen.

8. Einbettung von Vimeo-Videos

Die trnd-Plattform bindet Videos über Vimeo.com ein, einen Dienst der Vimeo, LLC ("Vimeo"). Wenn Du Videos über den eingebundenen Vimeo-Dienst aufrufst, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo in den USA hergestellt. Hierdurch werden bestimmte Informationen an Vimeo übermittelt. Auch kann es sein, dass Vimeo Cookies auf Deinem Endgerät ablegt. Ferner ermöglicht Vimeo die Nutzung bestimmter weiterer Funktionen, etwa das Bewerten oder Teilen von Videos. Hierzu kann es erforderlich sein, dass Du Dich mit Deinem Benutzerkonto bei Vimeo oder bestimmten Drittanbietern (wie Facebook oder Twitter) einloggst, damit diese die von Dir übermittelten Informationen Ihrem jeweiligen Benutzerkonto zuordnen können. Die jeweiligen Funktionen werden ausschließlich durch Vimeo und die entsprechenden Drittanbieter angeboten und Du solltest deren Datenschutzbestimmungen sorgfältig prüfen, bevor Du die jeweiligen Funktionen nutzt. trnd erhält keinerlei Kenntnis vom Inhalt der durch Vimeo oder Drittanbieter erhobenen Daten und hat keinen Einfluss auf deren Verwendung.

Weitere Informationen zur Erhebung und Verwendung Deiner Daten durch Vimeo sowie Deiner diesbezüglichen Rechte findest Du in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter https://vimeo.com/privacy.

9. Einbettung von YouTube-Videos

Zudem bindet die trnd-Plattform Videos des Anbieters YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA ("YouTube") ein. Die Nutzung des Angebots von YouTube setzt voraus, dass eine Verbindung zu den Servern von YouTube in den USA hergestellt wird. Hierdurch werden bestimmte Informationen an YouTube übermittelt. Für die auf der trnd-Plattform eingebetteten YouTube-Videos ist der von YouTube angebotene erweiterte Datenschutzmodus aktiviert. Dies bedeutet, dass YouTube nur dann Informationen über einen Besucher auf der trnd-Plattform speichert, wenn sich dieser entscheidet, ein eingebettetes Video abzuspielen. In diesem Fall kann es auch sein, dass YouTube Cookies auf dem Endgerät des Besuchers speichert. trnd hat keinen Einfluss auf die Erhebung und Speicherung von Informationen durch YouTube und erhält selbst keinerlei Kenntnis von den erhobenen Informationen. Du solltest die Datenschutzbestimmungen von YouTube sorgfältig prüfen, bevor Du Dich entscheidest, die Funktionen von YouTube zu nutzen.

Weitere Informationen zur Erhebung und Verwendung Deiner Daten durch YouTube sowie Deine diesbezüglichen Rechte findest Du in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://policies.google.com/privacy.

10. Google Analytics

Diese trnd Plattform verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Deinem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Dich ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Plattform werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Plattform, wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von trnd wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Plattformaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On kannst Du das Tracking durch Google Analytics auf dieser Plattform unterbinden, indem Du diesen Link klickst. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Deinem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Plattform und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange der Cookie in Deinem Browser installiert bleibt.

Diese trnd-Plattform benutzt die folgenden Cookies für Google Analytics

  • “_ga” Cookie wird benutzt um Besucher zu unterscheiden und läuft nach 2 Jahren ab
  • “_gat” Cookie wird benutzt um is used to throttle request rate and expires after 10 minutes
  • “ga-disable-“ Cookie wird Benutzt, um vom Tracking abzumelden und läuft ab am 31.12.2099

Teil 2: trnd-Gruppenunternehmen als verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten

1. Rolle der trnd-Gruppenunternehmen

Die trnd-Projekte werden im Regelfall nicht durch trnd selbst sondern durch das für das jeweilige trnd-Projekt auf lokaler Ebene verantwortliche trnd-Gruppenunternehmen durchgeführt. Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten im Rahmen der Abwicklung Deiner Bewerbung und Teilnahme an trnd-Projekten ist somit nicht trnd sondern das jeweilige trnd-Gruppenunternehmen verantwortlich. Dies kann auch projektspezifische Umfragen betreffen, die über die trnd-Plattform abgewickelt, da trnd insoweit nur als infrastruktureller Dienstleister für die jeweiligen trnd-Gruppenunternehmen tätig wird.

Im Regelfall werden die für Dich relevanten trnd-Projekte durch das trnd-Gruppenunternehmen durchgeführt, welches für das Land, in dem Du wohnst, zuständig ist. In Ausnahmefällen kann es aber auch trnd-Projekte geben, die von einem trnd-Gruppenunternehmen länderübergreifend durchgeführt werden. Eine aktuelle Liste der trnd-Gruppenunternehmen kannst Du hier abrufen. Du wirst im Rahmen der Einladung zu einem konkreten trnd-Projekt darüber informiert, wer für die Durchführung des jeweiligen trnd-Projekts und die diesbezügliche Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten verantwortlich ist.

2. Austausch personenbezogener Daten zwischen trnd und trnd-Gruppenunternehmen

Um Deine Bewerbung und Teilnahme an trnd-Projekten zu ermöglichen, kommt es zu einem ständigen Austausch personenbezogener Daten zwischen trnd und den für die jeweiligen trnd-Projekte verantwortlichen trnd-Gruppenunternehmen.

Um den trnd-Gruppenunternehmen zu ermöglichen, die potentiellen Teilnehmer für ein konkretes trnd-Projekt auszuwählen und einzuladen sowie den Bewerbungsprozess und die Teilnahme an dem trnd-Projekt abzuwickeln, wird trnd sämtliche von Dir gespeicherten personenbezogenen Daten dem für das jeweilige trnd-Projekt verantwortlichen trnd-Gruppenunternehmen zur Verfügung stellen.

Im Gegenzug kann es sein, dass auch trnd von dem jeweiligen trnd-Gruppenunternehmen personenbezogene Daten von Dir erhält, die das trnd-Gruppenunternehmen im Rahmen Deiner Teilnahme an trnd-Projekten, insbesondere Deiner Mitwirkung bei Umfragen, von Dir erhebt, soweit diese für Deine Mitgliedschaft in der trnd-Community und Deine weitere Teilnahme an trnd-Projekten relevant sind. Diese Daten werden von trnd gespeichert, um diese bei Deiner zukünftigen Auswahl als Teilnehmer für weitere trnd-Projekte berücksichtigen zu können.

Die rechtliche Grundlage dafür, dass trnd Deine personenbezogenen Daten an trnd-Gruppenunternehmen sowie ggf. an Dritte weitergegeben werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Deine Informationen für interne administrative Zwecke zu teilen, insbesondere um unseren Service anzubieten und gemeinsame trnd-Projekte durchzuführen. Du hast jederzeit das Recht auf Widerspruch gegen diese Art der Datenverarbeitung. Um von diesem Recht Gebrauch zu machen lösche bitte Deinen trnd-Account in Deinen Profileinstellungen.

3. Durchführung der trnd-Projekte

Soweit in dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie nicht anders beschrieben, werden sämtliche Informationen, die das jeweilige trnd-Gruppenunternehmen von Dir oder von trnd erhält, ausschließlich dazu verwendet, um die trnd-Projekte mit Dir durchzuführen, insbesondere Dich zu geeigneten trnd-Projekten einzuladen, Deine Bewerbungen zu bearbeiten und Deine Teilnahme abzuwickeln, und um mit Dir zu einzelnen trnd-Projekten und der trnd-Community zu kommunizieren.

Deine personenbezogenen Daten werden für keine anderen Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Du erteilst uns eine Freigabe zur Veröffentlichung oder das jeweilige trnd-Gruppenunternehmen ist hierzu ausdrücklich gesetzlich verpflichtet.

Es kann aber sein, dass das jeweilige trnd-Gruppenunternehmen die von Dir erhobenen Informationen in anonymisierter Form, d.h. ohne dass ein Rückschluss auf Deine Person möglich ist, an unsere Aktionspartner weitergibt (siehe hierzu bereits vorne Teil 1, Ziffer 4).

Wenn und soweit in dieser Datenschutzerklärung nicht abweichend angegeben, ist die rechtliche Grundlage dafür, dass trnd Deine personenbezogenen Daten an trnd-Gruppenunternehmen sowie ggf. an Dritte weitergegeben werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Deine Informationen für interne administrative Zwecke zu teilen, insbesondere um unseren Service anzubieten und gemeinsame trnd-Projekte durchzuführen. Du hast jederzeit das Recht auf Widerspruch gegen diese Art der Datenverarbeitung. Um von diesem Recht Gebrauch zu machen lösche bitte Deinen trnd-Account in Deinen Profileinstellungen.

Teil 3: Sonstige allgemeine Bestimmungen

1. Weitergabe Deiner Daten

Soweit in dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie nicht anders beschrieben, werden trnd und die trnd-Gruppenunternehmen Deine Daten ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte übermitteln oder sonst gegenüber Dritten offenbaren, es sei denn, es besteht eine ausdrückliche gesetzliche Erlaubnis oder Verpflichtung.

Zum Betrieb der trnd-Plattform sowie zur Bereitstellung der damit verbundenen Services werden Dienstleister („Auftragsverarbeiter“ z.B. Hosting oder Logistik) eingeschaltet. Die Dienstleister erhalten dabei ausschließlich in dem Umfang und für den Zeitraum Zugang zu Ihren Daten, wie es für die Erbring der jeweiligen Dienstleistung erforderlich ist. Über vertragliche Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung wird sichergestellt, dass die Dienstleister Ihre Daten nur nach Weisung und gemäß den datenschutzrechtlichen Standards verarbeiten. Soweit die Dienstleister Ihre Daten außerhalb der Europäischen Union verarbeiten (reine Zugriffsmöglichkeiten eingeschlossen), kann dies dazu führen, dass Ihre Daten in ein Land übermittelt werden, welches nicht den gleichen datenschutzrechtlichen Standard wie der in der Europäischen Union gewährleistet („Drittlandtransfer“). In diesem Fall stellen wir gemäß den Anforderungen der DSGVO vertraglich oder auf andere Weise sicher, dass der Dienstleister einen gleichwertigen datenschutzrechtlichen Standard garantiert (bspw. über den Abschluss von EU Standardvertragsklauseln, EU Kommissionsbeschluss für sichere Drittländer). Die aktuellen EU Standardvertragsklauseln können Sie hier einsehen https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=CELEX%3A32010D0087. Eine aktuelle Übersicht der sicheren Drittländer können Sie hier einsehen https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection/adequacy-decisions_en.

Sofern und soweit die Cookies der trnd-Plattform ebenfalls unter Einschaltung von Dienstleistern eingesetzt werden, gelten auch hier die vertraglichen Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung. Gleiches gilt für einen möglichen Drittlandtransfer.

2. Sicherheit Deiner Daten

trnd und die trnd-Gruppenunternehmen unterhalten angemessene technische und organisatorische Schutzmaßnahmen, um eine unberechtigte Kenntnisnahme, Verwendung, Zerstörung, Änderung oder Löschung Deiner personenbezogenen Daten zu verhindern.

Personenbezogene Daten werden von trnd und den trnd-Gruppenunternehmen nur solchen Mitarbeitern zugänglich gemacht, die diese zur Bereitstellung der trnd-Plattform und Erbringung der diesbezüglichen Services und Funktionalitäten sowie zur Ermöglichung Deiner Teilnahme an trnd-Projekten kennen müssen.

3. Deine Rechte / Kontakt

Gemäß den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen hast Du ein Recht auf Zugriff und Auskunft über die von trnd bzw. den trnd-Gruppenunternehmen von Dir erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Aktualisierung, Berichtigung, Übertragung oder Löschung dieser Daten sowie das Recht der Datenverarbeitung zu widersprechen.

Dir steht es ferner jederzeit frei, etwaige Einwilligungen, die Du in Bezug auf die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten gegeben hast, mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten sowie zur Ausübung Deiner vorstehenden Rechte wende Dich bitte per Email oder per Post an die hier hinterlegten Kontaktinformationen.

Insbesondere, ohne darauf beschränkt zu sein, hast Du die folgenden Rechte laut geltendem Europäischen Datenschutzrecht:

  • Auskunftsrecht: Du hast das Recht, von uns eine Bestätigung zu erhalten, ob wir Deine personenbezogenen Daten verarbeiten oder nicht, und Du hast das Recht, jederzeit Auskunft über Deine bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Um von diesem Recht Gebrauch zu machen, kannst Du uns jederzeit wie in Teil 3, Abschnitt 3 dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben kontaktieren.
  • Recht auf Berichtigung Deiner personenbezogenen Daten: Wenn wir Deine personenbezogenen Daten verarbeiten, versuchen wir durch entsprechende Maßnahmen zu gewährleisten, dass Deine Daten für die Zwecke, zu denen sie gesammelt wurden, korrekt und aktuell sind. Sind Deine personenbezogenen Daten unzutreffend oder unvollständig, hast Du das Recht, dass die Daten berichtigt werden. Um von diesem Recht Gebrauch zu machen, kannst Du uns jederzeit wie in Teil 3, Abschnitt 3 dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben kontaktieren.
  • Recht auf Löschung Deiner personenbezogenen Daten oder Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Du hast das Recht die Löschung Deiner personenbezogenen Daten zu erwirken oder die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten einzuschränken. Um von diesem Recht Gebrauch zu machen, kannst Du uns jederzeit wie in Teil 3, Abschnitt 3 dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben kontaktieren. Du kannst zudem jederzeit Deine Daten löschen, indem Du Deinen trnd-Account in Deinen Profileinstellungen löschst.
  • Recht, Deine Einwilligung zu widerrufen: Hast Du Deine Einwilligung zur Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten gegeben, kannst Du diese Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne damit die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung auf Grundlage der Einwilligung vor ihrem Widerruf zu beeinträchtigen. Du kannst jederzeit Deine Einwilligung widerrufen, indem Du Deinen trnd-Account in Deinen Profileinstellungen löschst. Bestimmte Einwilligungen (wie z.B. unsere Projektbenachrichtigungen zu erhalten, oder Tracking Cookies) kannst Du in Deinem Mitgliederbereich oder innerhalb der Datenschutzerklärung widerrufen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Du hast das Recht, die auf Dich bezogenen und von Dir zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in strukturierter, allgemein verwendeter und maschinenlesbarer Form zu erhalten oder diese Daten an eine andere verantwortliche Stelle zu übertragen. Um von diesem Recht Gebrauch zu machen, kannst Du uns jederzeit wie in Teil 3, Abschnitt 3 dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben kontaktieren.
  • Recht auf Widerspruch: Du hast das Recht, der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben zu widersprechen. Du kannst jederzeit widersprechen, indem Du Deinen trnd-Account in den Account-Einstellungen löschst.
  • Recht auf Beschwerde bei einer überwachenden Instanz: Du hast das Recht, bei einer Datenschutz Aufsichtsbehörde in der Europäischen Union Beschwerde einzulegen. Du kannst dafür bspw. den Bayerischen Datenschutzbeauftragen kontaktieren.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst Du vertraulich unter datenschutz@trnd.com per Email.

4. Speicherzeitraum

Wir speichern Deine Informationen nur so lange wie erforderlich, um die Zwecke zu erfüllen, für die die Daten gesammelt und verarbeitet werden, oder - falls anwendbare rechtliche Vorschriften längere Speicher- und Aufbewahrungszeiten erfordern - so lange, wie es laut Gesetz erforderlich ist. Danach werden Deine personenbezogenen Daten gelöscht.

Insbesondere, wenn Du Deinen trnd-Account über Deine Profileinstellungen löschst, oder Dich wie in Teil 3, Abschnitt 3 dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben an uns wendest, werden Deine personenbezogenen Daten gelöscht.

5. Änderung dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie

trnd und die trnd-Gruppenunternehmen behalten sich vor, diese Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Fassung dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie wird auf der trnd-Plattform veröffentlicht. Du solltest in regelmäßigen Abständen überprüfen, ob Änderungen an dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie vorgenommen wurden, um stets umfassend über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten informiert zu sein.