Nutzungs- und Teilnahmebedingungen für die trnd-Community (trnd.com)

Stand: März 2016

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "Nutzungs- und Teilnahmebedingungen") der trnd International GmbH, Winzererstr. 47d-e, 80797 München, Amtsgericht München, HRB 171131 (nachfolgend „trnd“) regeln die rechtlichen Bedingungen und Voraussetzungen für Deine

  • Registrierung als Mitglied für die trnd-Community
  • Nutzung der Online-Plattform der trnd-Community unter http://www.trnd.com, einschließlich etwaiger Unterseiten (nachfolgend "trnd-Plattform"), sowie der dort angebotenen Informationen, Anwendungen und Dienstleistungen (nachfolgend "Services"); und
  • Bewerbung und Teilnahme an den von trnd oder mit trnd verbundenden Gruppenunternehmen (nachfolgend "trnd-Gruppenunternehmen") angebotenen Kampagnen und Projekten, welche Dir die Möglichkeit bieten, Produkte von teilnehmenden Unternehmen (nachfolgend "Aktionspartner") zu testen und zu bewerten (nachfolgend "trnd-Projekte").

Bitte lies Dir daher die nachfolgenden Nutzungs- und Teilnahmebedingungen sorgfältig durch, bevor Du Dich auf der trnd-Plattform registrierst, unsere Services nutzt und Dich für die Teilnahme an trnd-Projekten bewirbst.

Auf der trnd-Plattform und in diesen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen beziehen sich die Ausdrücke „wir”, „uns” und „unsere” auf trnd. Als Mitglied der trnd-Community registrierte Nutzer der Online-Plattform werden nachfolgend als "Nutzer", die als Teilnehmer für konkrete trnd-Projekte ausgewählten Nutzer darüber hinaus auch als "Teilnehmer" bezeichnet.

Bitte beachte, dass Du für die Registrierung und Mitgliedschaft bei der trnd-Community sowie für die Teilnahme an trnd-Projekten mindestens 18 Jahre alt sein musst.

1. Geltungsbereich dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen

Diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen gelten für Deine Vertragsbeziehung mit trnd im Hinblick auf Deine

  • Registrierung auf der trnd-Plattform und Mitgliedschaft in der trnd-Community,
  • Nutzung der trnd-Plattform und der Services, und
  • Bewerbung und Teilnahme an trnd-Projekten.

Die einzelnen trnd-Projekte werden im Regelfall nicht durch trnd selbst sondern durch die auf lokaler Ebene für die jeweiligen trnd-Projekte verantwortlichen trnd-Gruppenunternehmen durchgeführt. Sofern Du Dich für ein konkretes trnd-Projekt bewirbst, wirst Du somit unter Umständen gebeten besondere Projektbedingungen für das jeweilige trnd-Projekt zu akzeptieren, die dann eine rechtliche Beziehung zwischen Dir und dem trnd-Gruppenunternehmen begründen, das für die Durchführung des konkreten trnd-Projektes auf lokaler Ebene verantwortlich ist. Diese besonderen Projektbedingungen basieren auf diesen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen können aber zusätzliche Geschäftsbedingungen enthalten, um die speziellen Anforderungen des jeweiligen trnd-Projektes sowie nationale Besonderheiten abzubilden. Bei Widersprüchen zwischen diesen allgemeinen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen und den besonderen Projektbedingungen gehen die besonderen Projektbedingungen vor.

2. Registrierung auf der trnd-Plattform und Mitgliedschaft in der trnd-Community

(1) Um die trnd-Plattform und die hierüber angebotenen Services zu nutzen und an trnd-Projekten teilnehmen zu können, musst Du Mitglied der trnd-Community werden. Hierzu musst Du Dich auf der trnd-Plattform als Nutzer registrieren und einen Nutzer-Account (nachfolgend "trnd-Account") anlegen.

(2) Für Deine Registrierung gelten die folgenden Bedingungen:

  • Die Registrierung auf der Online-Plattform ist kostenlos und begründet keine Verpflichtung des Nutzers, an trnd-Projekten teilzunehmen. trnd ist nicht dazu verpflichtet, den Nutzer zu registrieren und frei darin, eine Registrierung zu akzeptieren oder nicht.
  • Die Registrierung ist nur Personen gestattet, die mindestens 18 Jahre alt sind. Die Nutzung darf nur für private, nicht kommerzielle Zwecke erfolgen (d.h. nur für Zwecke, die überwiegend weder der gewerblichen noch der selbständigen beruflichen Tätigkeit des Nutzers zugerechnet werden können).
  • Jeder Nutzer ist verpflichtet, bei der Registrierung vollständige und korrekte Daten anzugeben und wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Die im Rahmen der Registrierung mitgeteilten Informationen sind für die Dauer der Mitgliedschaft stets vollständig, korrekt und aktuell zu halten. Die Einzelheiten der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der von Dir mitgeteilten Daten regelt unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.
  • Jeder Nutzer darf nur einen trnd-Account in seinem eigenen Namen anlegen und nutzen. Eine Mehrfachregistrierung und/oder eine Registrierung im Namen dritter Personen ist nicht zulässig. Der Nutzer darf Dritten nicht gestatten, seinen trnd-Account zu nutzen.
  • Dem Nutzer wird das von ihm bei der Registrierung gewählte Passwort zugeteilt. Der Nutzer muss dieses Passwort geheim halten und dafür sorgen, dass es Dritten nicht zugänglich ist. Der Nutzer wird trnd im Falle einer unbefugten Nutzung der trnd-Plattform unter Verwendung seines trnd-Accounts unverzüglich unterrichten.
  • trnd behält sich ausdrücklich das Recht vor, im Falle einer Verletzung der vorstehenden Verpflichtungen durch einen Nutzer die durch diesen Nutzer registrierten trnd-Accounts – ganz oder teilweise – zu löschen und den Nutzer für die Zukunft von der Registrierung für die trnd-Plattform auszuschließen.

(3) Um eine Registrierungsanfrage abschicken zu können musst Du diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen akzeptieren. Hierzu wirst Du im Rahmen des Registrierungsprozesses aufgefordert. Der Zugang Deiner Registrierungsanfrage wird Dir elektronisch bestätigt.

(4) Nach Anlage Deines trnd-Accounts erhältst Du unter der von Dir angegebenen E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail zur Verifizierung Deiner E-Mail-Adresse und Freischaltung Deines persönlichen trnd-Accounts. Um den trnd-Account freizuschalten, folge bitte den Anweisungen in dieser E-Mail. Mit Freischaltung Deines trnd-Accounts durch trnd kommt ein Vertrag zwischen Dir und trnd auf Grundlage dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen zustande (nachfolgend „Nutzungsvertrag“).

3. Allgemeine Regeln für die Nutzung der trnd-Plattform und der Services

(1) Jeder registrierte Nutzer hat die Möglichkeit, die trnd-Plattform und die über die Plattform angebotenen Services zu nutzen. Hierzu gehören etwa die Teilnahme an Umfragen oder Produktbewertungen, das Verfassen von Kommentaren und anderen Beiträgen, die Bereitstellung von Inhalten oder die Teilnahme an der Online-Diskussion mit anderen Nutzern. Die jeweiligen Services werden Dir von trnd sowie ggf. von trnd-Gruppenunternehmen bereitgestellt. Sofern wir Dienste Dritter einbinden sollten, werden diese ausdrücklich entsprechend gekennzeichnet. Unter Umständen gelten für diese zusätzliche Nutzungsbedingungen oder Datenschutzbestimmungen, auf die wir Dich entsprechend hinweisen werden.

(2) Die Nutzung der trnd-Plattform und Services ist nur für private Zwecke gestattet, d.h. nur zu Zwecken, die überwiegend weder der gewerblichen noch der selbständigen beruflichen Tätigkeit des Nutzers zugerechnet werden können.

(3) Jeder Nutzer ist verpflichtet, sich bei der Nutzung der trnd-Plattform und der auf der trnd-Plattform angebotenen Services und im Umgang mit anderen Nutzern an die geltenden Gesetze zu halten, die Rechte Dritter zu beachten sowie andere Nutzer respektvoll und höflich zu behandeln.

(4) Für die Bereitstellung von Inhalten durch Nutzer gelten darüber hinaus die Regelungen in Ziffer 8 dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen.

4. Teilnahme an trnd-Projekten und Bewerbung

(1) Registrierten Nutzern bietet trnd die Möglichkeit, sich über die trnd-Plattform für die Teilnahme an trnd-Projekten zu bewerben und – wenn ein Nutzer nach Maßgabe dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen für die Teilnahme an einem trnd-Projekt ausgewählt wird – im Rahmen des konkreten trnd-Projekts neue Produkte zu testen und zu bewerten.

(2) Die einzelnen trnd-Projekte werden im Regelfall nicht durch trnd sondern durch das auf lokaler Ebene für das jeweilige trnd-Projekt verantwortliche trnd-Gruppenunternehmen durchgeführt. Dieses wird bei erfolgreicher Bewerbung des Nutzers Vertragspartner für die Durchführung des konkreten trnd-Projekts.

(3) Die Teilnahme an trnd-Projekten ist freiwillig und kostenlos.

(4) An den einzelnen trnd-Projekten kann jeweils nur eine begrenzte Anzahl von Nutzern teilnehmen, die bestimmte Kriterien erfüllen müssen, die die Aktionspartner, deren Produkte im Rahmen der trnd-Projekte getestet werden, für die jeweilige Zielgruppe vorgeben. Die Auswahl der Teilnehmer richtet sich daher u.a. nach diesen Kriterien, und erfolgt im Übrigen im freien Ermessen durch trnd bzw. das für das jeweilige trnd-Projekt verantwortliche trnd-Gruppenunternehmen. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme an einem bestimmten trnd-Projekt besteht nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(5) trnd behält sich vor, ausgewählte Teilnehmer von einem trnd-Projekt auszuschließen, wenn sie gegen diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen oder gegen zusätzliche besondere Projektbedingungen für das jeweilige trnd-Projekt verstoßen.

(6) Die Bewerbung für einzelne trnd-Projekte erfolgt über die trnd-Plattform; sie ist in der Regel nur möglich, wenn Du von trnd bzw. dem für das jeweilige trnd-Projekt verantwortlichen trnd-Gruppenunternehmen eine Einladung zur Bewerbung für das konkrete trnd-Projekt in Form eines sog. "Bewerbungstickets" erhalten hast.

(7) Das Bewerbungsformular für ein trnd-Projekt muss wahrheitsgemäß ausgefüllt werden und ist je nach Testprodukt unterschiedlich angelegt. Die Einzelheiten der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der von Dir im Rahmen der Bewerbung angegebenen Informationen regelt unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

(8) Um eine Bewerbung abschicken zu können musst Du diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen sowie ggf. zusätzliche besondere Projektbedingungen für das konkrete trnd-Projekt akzeptieren. Hierzu wirst Du am Ende des Bewerbungsprozesses aufgefordert. Der Eingang Deiner Bewerbung wird Dir elektronisch über Deinen trnd-Account bestätigt. Dies stellt lediglich eine Eingangsbestätigung aber noch keine Annahme Deiner Bewerbung dar und bedeutet nicht, dass Du als Teilnehmer für das trnd-Projekt ausgewählt wurdest.

(9) Wenn Du als Teilnehmer für ein trnd-Projekt ausgewählt wirst, dann erhältst Du unter der von Dir angegebenen E-Mail-Adresse eine zusätzliche Teilnahmebestätigungs-E-Mail von uns. Erst in diesem Fall kommt ein Vertrag über die Teilnahme am konkreten trnd-Projekt zwischen Dir und trnd bzw. dem für das jeweilige trnd-Projekt verantwortlichen trnd-Gruppenunternehmen auf Grundlage dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen sowie ggf. besonderer Projektbedingungen zustande (nachfolgend „Projektvertrag“).

(10) Im Rahmen der Durchführung des trnd-Projekts werden dem ausgewählten Kreis von Teilnehmern Produkte eines bestimmten Aktionspartners zu Testzwecken zur Verfügung gestellt oder spezifische Produktinformationen überlassen. Der Teilnehmersoll die Produkte ausprobieren, bewerten und weiterempfehlen bzw. sich mit den Produktinformationen befassen. Eine Pflicht zur Verwendung oder Bewertung des Testproduktes durch die ausgewählten Teilnehmer besteht nicht.

(11) Werden Produkte unserer Aktionspartner durch den Teilnehmer weiterempfohlen, oder diesbezügliche Produktinformationen mit Dritten geteilt, dann muss der Teilnehmer darauf hinweisen, dass er an einem trnd-Projekt teilnimmt. Der Teilnehmer soll hierbei immer offen seine Meinung zu dem Produkt zum Ausdruck bringen. Kritik ist ausdrücklich erlaubt. Weitere Einzelheiten sind gegebenenfalls in den zusätzlichen besonderen Projektbedingungen des jeweiligen trnd-Projekts geregelt, die bei Widersprüchen gegenüber diesen allgemeinen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen vorrangig sind.

(12) Im Rahmen der Teilnahme an trnd-Projekten können Nutzer Reportagen, Bilder, Audio- und Videodateien sowie sonstige Inhalte an trnd einreichen. Nähere Einzelheiten hierzu ergeben sich aus den Regeln für die Bereitstellung von Inhalten durch Nutzer (Ziffer 8 dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen).

(13) Testprodukte, die ein Teilnehmer im Rahmen eines trnd-Projekts von trnd bzw. dem Aktionspartner erhält, stellen unverkäufliche Muster dar. Der Verkauf dieser Testprodukte, insbesondere über Plattformen wie eBay, ist untersagt. Es wird darauf hingewiesen, dass die unerlaubte Weiterveräußerung gegen die Markenrechte des Aktionspartners verstoßen kann, weil der Aktionspartner diese Testprodukte nicht für den Weitervertrieb in den Verkehr gebracht hat.

(14) Bei einigen trnd-Projekten müssen die Testprodukte zurückgegeben werden. Der Nutzer wird im Rahmen seiner Bewerbung zur Teilnahme ausdrücklich auf diese Rückgabeverpflichtung hingewiesen. Testprodukte, die dem Nutzer nur für einen bestimmten Zeitraum (insb. die Zeitdauer des trnd-Projekts) zu Testzwecken zur Nutzung überlassen wurden, dürfen vom Nutzer auch nur für diese Zeitdauer verwendet werden und müssen nach Ablauf dieses Zeitraumes unverzüglich an trnd zurückgesendet werden. Ist eine Zeit für die Nutzung nicht bestimmt, muss das Testprodukt unverzüglich nach Aufforderung durch trnd zurückgesendet werden. Die Kosten für die Rücksendung werden von trnd getragen, es sei denn im Rahmen des jeweiligen Projektvertrages ist ausdrücklich etwas anderes bestimmt. Weitere Einzelheiten sind gegebenenfalls in den zusätzlichen besonderen Projektbedingungen des jeweiligen trnd-Projekts geregelt, die bei Widersprüchen gegenüber diesen allgemeinen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen vorrangig sind.

5. Wombats

(1) Wenn Du die auf der trnd-Plattform angebotenen Services nutzt (d.h. z.B. an Umfragen teilnimmst, Gesprächsberichte übermittelst etc.) kann trnd Bonus-Punkte, sog. trnd-„Wombats“ vergeben. Wombats zeigen, wie aktiv Du als Mitglied der trnd-Community bist. Dies kann einer der Faktoren sein, der bei der Auswahl von Teilnehmern für zukünftige trnd-Projekte eine Rolle spielen kann.

(2) trnd vergibt trnd-Wombats nach eigenem Ermessen und ist dabei an keinerlei Vorgaben gebunden. Wombats werden gegenwärtig für eingereichte Gesprächsberichte, für die Teilnahme an Umfragen, für eingereichte und veröffentlichte toptrnds, sowie für die erfolgreiche Werbung von Freunden vergeben. Im Regelfall erhältst Du 3 Wombats für eine dieser Aktivitäten. Für die von Dir eingereichten Gesprächsberichte richtet sich die Vergabe von Wombats jedoch auch danach, wie umfang- bzw. detailreich Deine Berichte sind.

(3) trnd-„Wombats“ haben keinen Geldwert und können auch nicht in Bargeld abgegolten werden. Sie sind nicht übertragbar.

(4) trnd behält sich das Recht vor, das trnd-Wombat-Programm ohne vorherige Ankündigung und unbeschadet der bereits an Dich vergebenen Wombats für die Zukunft zu ändern, zu erweitern oder zu kürzen.

6. Datenschutz/Personenbezogene Daten

trnd und die trnd-Gruppenunternehmen sind sich der Schutzbedürftigkeit Deiner personenbezogenen Daten bewusst und achten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf den Schutz der Privatsphäre der Nutzer. Die Einzelheiten zum Umgang mit personenbezogenen Daten in der trnd-Gruppe ergeben sich aus der Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

7. Nutzung von auf der trnd-Plattform bereitgestellten Materialien

(1) Die Inhalte der trnd-Plattform, die Dir von trnd oder den Aktionspartnern zur Verfügung gestellt werden, einschließlich von Texten, Designs, Grafiken, Logos, Icons, Bildern, Audiodateien, Downloads, Interfaces, Codes und Software sowie Teile oder Kombinationen von diesen, sowie sonstige Unterlagen und Materialien (nachfolgend zusammen „Materialien“), sind urheberrechtlich und/oder markenrechtlich sowie durch weitere anwendbare Gesetze zugunsten von trnd und/oder Lizenzgebern von trnd geschützt und dürfen nur entsprechend den Vorgaben und Bedingungen von trnd und in Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen genutzt werden.

(2) Du darfst die auf der trnd-Plattform befindliche Materialien zum Zwecke der Information über Produkte und Leistungen von trnd herunterladen oder ausdrucken, sowie im Rahmen der für Deine Teilnahme an einem konkreten trnd-Projekt geltenden Vorgaben und Richtlinien verwenden und verbreiten, vorausgesetzt, Du änderst oder löschst keine der urheberrechtlichen, markenrechtlichen oder sonstigen Hinweise auf die Rechtsinhaberschaft, die in den von Dir angesehenen, heruntergeladenen oder ausgedruckten Materialien enthalten sind. Es liegt im alleinigen Ermessen von trnd, dieses Nutzungsrecht jederzeit einzuschränken oder zu widerrufen. Jede kommerzielle Nutzung der Materialien – insbesondere die Vervielfältigung, Umgestaltung, Verbreitung, Wiedergabe oder öffentliche Zugänglichmachung zu kommerziellen Zwecken – ist ohne Zustimmung des Rechtsinhabers ausdrücklich untersagt. Im Übrigen verbleiben sämtliche Rechte an den Materialien, einschließlich aller damit verbundenen Rechte geistigen und gewerblichen Eigentums, bei trnd und/oder den Lizenzgebern von trnd.

(3) Die auf der trnd-Plattform angezeigten Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen sind registrierte und unregistrierte Kennzeichen von trnd, den Lizenzgebern von trnd sowie ggf. sonstigen Dritten. Die Rechte an diesen Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen stehen ausschließlich ihren jeweiligen Inhabern zu. Die Einräumung von Rechten zur Nutzung etwaiger auf der trnd-Plattform verwendeter Marken, Logos und sonstiger Kennzeichen bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der jeweiligen Inhaber, und nichts auf der trnd-Plattform oder in diesen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen ist als Einräumung eines Rechts oder Erteilung einer Lizenz zur Nutzung etwaiger auf der trnd-Plattform verwendeter Marken, Logos und sonstiger Kennzeichen zu verstehen.

(4) trnd behält sich alle nicht ausdrücklich genannten Rechte in und an der trnd-Plattform und ihrem Inhalt vor.

8. Bereitstellung von Inhalten durch Nutzer

a. Rechteeinräumung an von Nutzern bereitgestellten Inhalten (1) Im Rahmen Deiner Nutzung der trnd-Plattform, insbesondere Deiner Teilnahme an trnd-Projekten, hast Du die Möglichkeit, verschiedene Inhalte wie Gesprächsberichte, Reportagen, Bilder, Audio- und Videodateien, Kommentare oder Blog-Beiträge (nachfolgend zusammen „Inhalte“) an trnd zu übermitteln und zu veröffentlichen.

(2) Mit Ausnahme von Kommentaren, kannst Du für sämtliche Inhalte, die Du an trnd übermittelst, frei entscheiden, ob die Inhalte lediglich zur internen Informationen der trnd Mitarbeiter gedacht sind (dann werden Deine Inhalte von trnd nur zur internen Auswertung der durchgeführten trnd-Projekte und Deiner Aktivitäten verwendet) oder ob Du die Inhalte zur Veröffentlichung freigeben willst (dann können auch andere Personen Deine Inhalte sehen).

(3) An sämtlichen Inhalten, die Du an trnd übermittelst, räumst Du trnd die folgenden Nutzungsrechte ein:

  • Sofern Du die Inhalte lediglich zur internen Verwendung freigegeben hast, räumst Du trnd ein einfaches, weltweites, unentgeltliches Recht, für die Dauer des Schutzes des Rechts unter anwendbarem Recht, ein, die von Dir übermittelten Inhalte für interne Zwecke von trnd (insbesondere zur Bewertung der trnd-Projekte und Deiner diesbezüglichen Aktivitäten) zu nutzen. Die Nutzungsrechteeinräumung umfasst insbesondere das Recht von trnd, die Inhalte, in beliebiger Form und auf jedem Medium, ganz oder teilweise für diese Zwecke zu vervielfältigen, zu speichern, zu übersetzen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen und anderweitig wiederzugeben, sowie das Recht, die Inhalte – soweit für diese Zwecke aus technischen oder rechtlichen Gründen erforderlich – zu bearbeiten, umzugestalten oder zu verändern (unter Berücksichtigung der schöpferischen Eigenart der Inhalte und etwaiger Urheberpersönlichkeitsrechte).
  • Sofern Du die Inhalte zur Veröffentlichung freigegeben hast, räumst Du trnd ein einfaches, unentgeltliches, weltweites Recht, für die Dauer des Schutzes des Rechts unter anwendbarem Recht, ein, die von Dir übermittelten Inhalte über die trnd-Community und das jeweilige trnd-Projekt sowie der Bewerbung des Angebots von trnd unter www.trnd.com (einschließlich etwaiger Unterseiten, wie etwa der Unternehmensseite unter www.company.trnd.com oder der länderspezifischen Internetauftritte der trnd-Plattform) zu vervielfältigen und zu veröffentlichen. trnd ist zudem berechtigt, die von Dir freigegebenen Inhalte dem Aktionspartner, dessen Produkte Du im Rahmen des jeweiligen trnd-Projekts getestet hast, zur Information über den Projektablauf (wie etwa Ergebnispräsentationen) für dessen interne Auswertung zur Verfügung zu stellen. Die vorstehenden Nutzungsrechteeinräumungen umfassen insbesondere das Recht von trnd, die Inhalte in beliebiger Form und auf jedem Medium, ganz oder teilweise für die jeweiligen Zwecke zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, zu speichern, zu übersetzen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen oder sonst öffentlich wiederzugeben, sowie das Recht, die Inhalte – soweit für diese Zwecke aus technischen oder rechtlichen Gründen erforderlich – zu bearbeiten, umzugestalten oder zu verändern (unter Berücksichtigung der schöpferischen Eigenart der Inhalte und etwaiger Urheberpersönlichkeitsrechte).

(4) Du erklärst Dich ferner damit einverstanden, dass trnd den von Dir gewählten Mitgliedsnamen, den Du im Zusammenhang mit den Inhalten an trnd übermittelst, im Rahmen der von Dir freigegebenen Nutzung Deiner Inhalte veröffentlichen darf. Deine Urheberpersönlichkeitsrechte werden durch diese Bestimmung nicht berührt.

(5) Die von Dir zur Veröffentlichung freigegebenen Inhalte sind grundsätzlich ohne zeitliche Beschränkung über die trnd-Plattform abrufbar, solange auch das jeweilige trnd-Projekt, in dessen Rahmen die Veröffentlichung Deiner Inhalte erfolgte, über die trnd-Plattform abgerufen werden kann. Du kannst jedoch aus berechtigten Gründen (etwa bei Beendigung Deiner Mitgliedschaft in der trnd-community) von trnd verlangen, dass die von Dir veröffentlichten Inhalte gelöscht werden.

(6) Im Rahmen der Freigabe Deiner Inhalte kann es zudem sein, dass Dir die Möglichkeit geboten wird, optional darin einzuwilligen, dass

(i) trnd Deine Inhalte für Zwecke der Werbung für die trnd-Community und das WOM-Angebot von trnd verwenden darf (Werbliche Nutzung durch trnd). In diesem Fall räumst Du trnd für die Dauer dessen Schutzes unter geltendem Recht das einfache, unterlizenzierbare, weltweite, unentgeltliche Recht ein, die Inhalte für die vorstehenden Werbezwecke in beliebiger Form oder auf jedem Medium, ganz oder teilweise in beliebiger Form (z.B. in Druckerzeugnissen, wie etwa Flyer, Messebanner und Broschüren, oder in digitaler Form, wie etwa in E-Mail Newslettern, Präsentationen, Online-Banner, etc.) zu vervielfältigen, zu verbreiten, zu veröffentlichen, öffentlich zugänglich zu machen und sonst öffentlich wiederzugeben, sowie die Inhalte – soweit für diese Zwecke aus technischen oder rechtlichen Gründen erforderlich – zu bearbeiten, umzuwandeln oder umzugestalten (unter Berücksichtigung der schöpferischen Eigenart der Inhalte und etwaiger Urheberpersönlichkeitsrechte);

und/oder

(ii) trnd Deine Inhalte an den Aktionspartner, dessen Produkte Du im Rahmen des jeweiligen trnd-Projektes getestet hast, weitergeben darf, damit dieser mit Deinen Inhalten für die von Dir getesteten Produkte werben kann (Werbliche Nutzung durch Aktionspartner). In diesem Fall räumst Du trnd für die Dauer dessen Schutzes unter geltendem Recht das Recht ein, dem jeweiligen Aktionspartner das einfache, unterlizenzierbare, weltweite, unentgeltliche Recht einzuräumen, Deine Inhalte für die vorstehenden Werbezwecke ganz oder teilweise in beliebiger Form und auf jedem Medium (z.B. in Druckerzeugnissen, wie etwa Flyer und Broschüren, oder in digitaler Form, wie etwa E-Mail Newsletter, Präsentationen und Online-Banner, etc.) zu vervielfältigen, zu verbreiten, zu veröffentlichen, öffentlich zugänglich zu machen und sonst öffentlich wiederzugeben, sowie die Inhalte – soweit für diese Zwecke aus technischen oder rechtlichen Gründen erforderlich – zu bearbeiten umzuwandeln oder umzugestalten (unter Berücksichtigung der schöpferischen Eigenart der Inhalte und etwaiger Urheberpersönlichkeitsrechte).

(7) Die Erklärung Deiner Einwilligung in die vorstehende Verwendung ist freiwillig und kann von Dir jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, es sei denn, dass der Widerruf trnd oder den jeweiligen Aktionspartner unbillig beeinträchtigt. Die Möglichkeit zum Widerruf ist insbesondere dann eingeschränkt, soweit er trnd oder den jeweiligen Aktionspartner in der Verwertung bereits erstellter oder beauftragter Werbemittel unangemesssen beeinträchtigen würde. Bitte beachte, dass bereits veröffentlichte Inhalte (etwa auf der trnd-Plattform) bei einem nachträglichen Widerruf der Einwilligung grundsätzlich weiterhin abrufbar oder öffentlich zugänglich bleiben. Du kannst jedoch unter den vorstehend beschriebenen Voraussetzungen ggf. die nachträgliche Löschung dieser Inhalte verlangen.

(8) Sämtliche an trnd übermittelten personenbezogenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie behandelt.

b. Richtlinien für von Nutzern eingereichte Inhalte; Freistellung

(1) Für die von einem Nutzer an trnd übermittelten Inhalte, insbesondere für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit, ist allein der Nutzer verantwortlich.

(2) Du verpflichtest Dich, nur dann Inhalte an trnd zu übermitteln, wenn Du Dir sicher bist, dass für sämtliche von Dir eingereichten Inhalte die folgenden Richtlinien eingehalten sind:

  • Du bist alleiniger Urheber der Inhalte und Inhaber sämtlicher Rechte geistigen und gewerblichen Eigentums an den Inhalten oder Du bist sonst dazu berechtigt, trnd die Inhalte für die in diesen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen geregelte Nutzung zur Verfügung zu stellen und entsprechende Nutzungsrechte einzuräumen;
  • Sämtliche Personen, die auf den von Dir eingereichten Inhalten abgebildet sind, haben ausdrücklich ihr Einverständnis in die Übermittlung bzw. Veröffentlichung der Inhalte erklärt (bei Kindern liegt außerdem das Einverständnis sämtlicher verantwortlicher Erziehungsberechtigter vor);
  • Sämtliche von Dir eingereichten Inhalte sind inhaltlich richtig und korrekt;
  • Die Nutzung der von Dir eingereichten Inhalte verletzt diese Nutzungs- und Teilenahmebedingungen nicht.
  • Du wirst keine Inhalte einreichen,
    • von denen Du weißt, dass diese vertraulich, falsch, ungenau, irreführend oder betrügerisch sind;
    • die gegen das Urheberrecht oder sonstige Rechte Dritter, insbesondere Persönlichkeitsrechte oder Rechte geistigen oder gewerblichen Eigentums, verstoßen;
    • die gegen gesetzliche Vorschriften oder behördliche Anordnungen verstoßen oder anderweitig unzulässig sind;
    • die für ein Individuum oder ein Unternehmen diffamierend, verleumderisch, beleidigend oder diskriminierend sind;
    • für die Du eine Zahlung oder andere Gegenleistung eines Dritten erhalten hast oder bei denen es sich um kommerzielle Inhalte für Zwecke der Werbung für eigene oder fremde Angebote handelt;
    • die Informationen bezüglich anderer Websites, Adressen, E-Mail-Adressen, Kontaktinformationen oder Telefonnummern enthalten;
    • die Computerviren, -würmer oder sonstige potentiell schädliche Computerprogramme oder Dateien oder jedwede Form von „Spam“ enthalten.

(4) Du stellst trnd (sowie deren Organe und Angestellte) insofern von allen Ansprüchen, Forderungen und Schäden frei – einschließlich evtl. entstehender angemessener Anwalts- und Gerichtskosten –, die aus einer schuldhaften Verletzung Deiner oben genannten Verpflichtungen resultieren.

(5) trnd behält sich das Recht vor, jegliche Inhalte ohne Vorankündigung zu löschen oder abzuändern, sofern trnd nach eigenem Ermessen der Meinung ist, dass die Inhalte die vorstehenden Richtlinien, sonstige Bestimmungen dieser Nutzungs- und Teilenahmebedingungen oder anwendbares Recht verletzen.

(6) In jedem Fall behält sich trnd das Recht vor, eingereichte Inhalte ohne Vorankündigung zu entfernen oder ihre Veröffentlichung oder Verbreitung zu verweigern.

9. Leistungsbeschreibung: trnd-Plattform

a. Verfügbarkeit der trnd-Plattform und der Services

(1) Die trnd-Plattform wird von trnd unentgeltlich und im freien Ermessen zur Verfügung gestellt. Ein Anspruch auf Zugang zu der trnd-Plattform oder zu einzelnen Services oder Funktionalitäten besteht nicht.

(2) trnd ist berechtigt, die trnd-Plattform und die auf der trnd-Plattform angebotenen Services jederzeit in eigenem Ermessen zu ändern und/oder ganz oder teilweise einzustellen.

(3) Die trnd-Plattform oder einzelne Services können aufgrund technischer Störungen vorübergehend nicht erreichbar sein. Nutzer haben – auch als Teilnehmer an einem trnd-Projekt – keinen Anspruch darauf, dass die trnd-Plattform und die Services von trnd jederzeit erreichbar sind. trnd ist nicht verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, und übernimmt somit keine Haftung dafür, dass der Zugang zur trnd-Plattform und/oder den Services ununterbrochen und fehlerfrei möglich ist.

(4) Jeder Nutzer ist selbst für die Bereitstellung der notwendigen technischen Voraussetzungen zur Nutzung der trnd-Plattform und der Services von trnd, insbesondere der erforderlichen Hard- und Software (z.B. Internet-Browser) sowie Zugangs- und Übertragungsleistungen, auf eigene Kosten verantwortlich. Für die Kompatibilität der trnd-Plattform und der auf der trnd-Plattform angebotenen Services mit Deiner individuellen Hard- und Software-Ausstattung übernimmt trnd keine Haftung.

b. Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit und Aktualität der Informationen und Inhalte auf der trnd-Plattform

(1) trnd ist nicht verpfichtet, dafür Sorge zu tragen, und übernimmt keine Verantwortung dafür, dass die über die trnd-Plattform zur Verfügung gestellten Angaben, Daten und/oder sonstige Informationen (nachfolgend „Informationen“) stets vollständig, richtig und aktuell sind. Die auf der trnd-Plattform verfügbaren Informationen dienen lediglich der allgemeinen Information und sollten für das Treffen von Entscheidungen weder als verlässliche Quelle noch als einzige Grundlage betrachtet werden. Wenn Du Dich auf Informationen auf der trnd-Plattform verlässt, geschieht das auf Dein eigenes Risiko. Die trnd-Plattform kann veraltete Informationen enthalten. Wir behalten uns das Recht vor, die Informationen auf der trnd-Plattform jederzeit zu ändern, aber wir sind nicht dazu verpflichtet, die Informationen auf der trnd-Plattform zu überprüfen oder zu aktualisieren. Es liegt in Deiner Verantwortung, auf etwaige Änderungen der Informationen auf der trnd-Plattform zu achten.

(2) trnd übernimmt ferner keine Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit und Aktualität der von Nutzern der trnd-Plattform generierten und eingereichten Inhalte; hierfür ist allein der jeweilige Nutzer verantwortlich. Insbesondere ist trnd nicht verpflichtet dafür Sorge zu tragen, dass die von Nutzern der trnd-Plattform generierten Inhalte mit anwendbaren Recht in Einklang stehen und frei von Rechten Dritter sind. trnd ist eine vollumfängliche Kontrolle und regelmäßige Überprüfung sämtlicher von Nutzern auf der trnd-Plattform eingestellter Inhalte nicht möglich. trnd macht sich diese Inhalte nicht zu eigen und distanziert sich ausdrücklich von etwaigen in diesen Inhalten dargestellten Äußerungen und Meinungen, die nicht zwangsläufig mit der eigenen Auffassung von trnd übereinstimmen müssen.

c. Links zu externen Websites

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Diese Links werden Dir als Serviceangebot und lediglich als Hinweis auf externe Webseiten zur Verfügung gestellt, die möglicherweise ergänzende weitere Informationen enthalten können. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist jedoch stets allein der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Webseiten verantwortlich. trnd nimmt keine Kontrolle sämtlicher Informationen vor, die auf diesen externen Webseiten abgerufen werden können. Auch ist trnd eine regelmäßige Überprüfung der Inhalte der verlinkten Webseiten nicht möglich. Der Hinweis auf diese Webseiten bedeutet nicht, dass sich trnd die etwaigen Inhalte auf diesen Webseiten zu eigen macht. trnd distanziert sich ausdrücklich von etwaigen auf diesen Webseiten wiedergegebenen Äußerungen und Meinungen; diese geben nicht notwendigerweise die Auffassung von trnd wieder. trnd hat nicht für Verluste, Beschädigungen oder andere Schäden einzustehen, die sich aus der Nutzung der verlinkten Webseiten ergeben.

10. Haftungsbeschränkungen

(1) trnd haftet unbeschränkt für Schäden im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

(2) trnd haftet zudem für durch einfache Fahrlässigkeit verursachte Schäden, die auf einer Verletzung wesentlicher Pflichten beruhen, die die Erreichung des Zwecks des Vertrags mit Dir gefährdet, oder auf der Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Du vertrauen kannst. Jegliche weitere Haftung von trnd in Fällen einfacher Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen.

(3) Die vorgenannten Haftungsbeschränkungen gelten für sämtliche Schadensersatzansprüche, ungeachtet ihrer rechtlichen Grundlage, mit Ausnahme von Schadensersatzansprüchen im Falle (i) einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, (ii) Übernahme einer Garantie (diesbezüglich gilt die sich aus der Garantie ergebende Regelung zur Haftung, sofern diese eine entsprechende Regelung trifft), (iii) arglistig verschwiegener Mängel, und (iv) Verstößen gegen das Produkthaftungsgesetz.

(4) Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch im Falle etwaiger Schadensersatzansprüche gegen Organe, Mitarbeiter, Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von trnd.

11. Beendigung der Mitgliedschaft in der trnd-Community und Verhältnis zu bestehenden Projekt-Verträgen

(1) Deine Mitgliedschaft in der trnd-Community kannst Du jederzeit beenden, indem Du den mit uns bestehenden Nutzungsvertrag kündigst. Folge dazu bitte den entsprechenden Anweisungen zur Kündigung Deines trnd-Accounts unter "Mein Profil". Soweit Du zum Zeitpunkt Deiner Kündigung an einem laufenden trnd-Projekt teilnimmst beachte bitte, dass etwaige Verpflichtungen, die sich aus Deiner Projektteilnahme ergeben (z.B. zur Rücksendung von Testprodukten) trotzdem fortbestehen.

(2) trnd kann den mit Dir bestehenden Nutzungsvertrag jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 14 Tagen ordentlich kündigen. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

(3) Ein außerordentlicher Kündigungsgrund für trnd liegt insbesondere vor, wenn der Nutzer gegen die Allgemeinen Nutzungsregeln (gem. Ziffer 3 dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen) oder gegen die Regeln für die Bereitstellung von Inhalten durch Nutzer (gem. Ziffer 8 dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen) verstößt. Ein wichtiger Grund kann auch darin liegen, dass der Nutzer gegen die für ein bestimmtes trnd-Projekt vereinbarten besonderen Projektbedingungen verstößt. Eine Kündigung durch trnd bedarf jeweils der Schriftform (E-Mail ist ausreichend).

(4) Von einer ordentlichen Kündigung des Nutzungsvertrags bleibt die Wirksamkeit eines etwaigen zum Zeitpunkt der Kündigung bestehenden Projektvertrages über die Teilnahme an einem trnd-Projekt unberührt. Jeder Grund, der trnd zur außerordentlichen Kündigung des Nutzungsvertrags berechtigt, stellt gleichzeitig einen wichtigen Grund dar, der trnd bzw. das jeweilige trnd-Gruppenunternehmen zur Kündigung aller zum Zeitpunkt der Kündigung bestehenden Projektverträge berechtigt. trnd bzw. das jeweilige trnd-Gruppenunternehmen ist jedoch nicht zur Kündigung dieser Verträge verpflichtet. Eine außerordentliche Kündigung eines Projektvertrags lässt etwaige Pflichten des Nutzers, die auch nach Beendigung des Projektvertrags weiter Geltung beanspruchen (wie etwa die Pflicht zur Geheimhaltung oder Rücksendung von Testprodukten) unberührt.

12. Änderung dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen

(1) trnd behält sich das Recht vor, diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden auf der trnd-Plattform veröffentlicht und Nutzern wird die Möglichkeit gegeben, diese bei ihrem nächsten Log-in auf der trnd-Plattform zu akzeptieren. Die Änderungen werden zu dem von trnd angegebenen Zeitpunkt wirksam.

(2) Wenn ein Nutzer mit den Änderungen nicht einverstanden ist, kann er seine Mitgliedschaft gem. Ziffer 11 dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen jederzeit fristlos beenden. In diesem Fall gelten für die Abwicklung etwaiger fortbestehender Projektverträge die Nutzungs- und Teilnahmebedingungen in ihrer Form vor Inkrafttreten der die Kündigung auslösenden Änderungen fort.

13. Salvatorische Klausel, Anwendbares Recht

(1) Sind oder werden eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam, oder enthalten diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen eine Lücke, so berührt dies die Wirksamkeit dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht, es sei denn, dass das Festhalten an diesen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen eine unzumutbare Härte für eine Vertragspartei darstellen würde.

(2) Diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen unterliegen dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

Soweit der Nutzer Verbraucher ist und zum Zeitpunkt der Nutzung der trnd-Plattform bzw. der Teilnahme an einem trnd-Projekt seinen gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Staat als der Bundesrepublik Deutschland hat, bleibt die Anwendung zwingender Rechtsvorschriften dieses anderen Staates von der vorstehend getroffenen Rechtswahl unberührt. Verbraucher ist jede natürliche Person, die den Nutzungs- bzw. den Projektvertrag zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Verbraucher sind stets berechtigt Ihre Ansprüche gegen trnd vor einem Gericht am Ort Ihres Wohnsitzes geltend zu machen.

14. Wie Du uns erreichst

Bei Fragen oder Anregungen zu diesen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen kontaktiere uns bitte wie folgt:

trnd International GmbH, Winzererstraße 47d-e, 80797 München. Deutschland.

E-Mail: info@trnd.com

Sitz in München – Registergericht München – Handelsregister-Nr.: HRB 226897 – Amtsgericht München – UStID gemäß § 27a UStG: DE238390954 –

Datenschutzbeauftragter: M. Plankemann, activeMind AG, Potsdamer Straße 3, 80802 München, Deutschland

Geschäftsführer: Torsten Wohlrab, Günter Lichtner.


Mehr Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie