Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Wagner BIG Pizza

9.000 Pizza-Fans haben in diesem trnd-Projekt Wagner BIG Pizza ausprobiert. Hier die wichtigsten Meinungen, Erfahrungen und Bewertungen.

9000 Teilnehmer*innen
Food & Snacks
05.09.16 bis zum 19.10.16

FAQ - Antworten auf häufige Fragen zu Wagner BIG Pizza.

Im Folgenden findet Ihr Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs) zur neuen Wagner BIG Pizza, der Pizza mit außergewöhnlichem Belag auf knusprig-fluffigem Boden

ZUM PRODUKT.

Was ist neu an der Wagner BIG Pizza?

Die Wagner BIG Pizza zeichnet sich, wie gewohnt, durch knusprig-fluffigen Boden mit außergewöhnlichem Belag aus. Im Januar 2016 hat Wagner sie noch besser gemacht. Sie enthält nun mehr Belag, unter anderem nachhaltigen, MSC zertifizierten Thunfisch sowie zu 100% aus Deutschland stammendes Geflügel- und Rindfleisch.

Wie viele Sorten der Wagner BIG Pizza gibt es?

Die Wagner BIG Pizza gibt es in zehn verschiedenen Sorten mit unterschiedlichsten außergewöhnlichen Belägen. Einen Überblick über die Wagner BIG Pizza Auswahl findest Du hier.

Gibt es auch eine vegetarische Wagner BIG Pizza?

Unter den zehn verschiedenen Sorten der Wagner BIG Pizza gibt es auch zwei vegetarische Varianten: die Wagner BIG Pizza Boston mit Spinat und Frischkäse und die Wagner BIG Pizza Special Edition X-tra Cheese mit extra viel Käse.

Wo wird die Wagner BIG Pizza hergestellt?

Die Wagner BIG Pizza wird seit 1995 im saarländischen Nonnweiler produziert. Bereits 1968 wurde die Wagner Tiefkühlprodukte GmbH von dem saarländischen Bäckermeister Ernst Wagner in Nonnweiler-Braunshausen gegründet. Anfang der 1970er Jahre brachte er von einer Italien-Reise die Geschäftsidee zur Herstellung tiefgekühlter Pizza mit.

Wie lagere ich die Wagner BIG Pizza?

Am besten bewahrst Du die Wagner BIG Pizza im Tiefkühlfach bei -18°C auf. Dann ist sie bis zum Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Verpackung genießbar.

ZUR ZUBEREITUNG.

Wie wird die Wagner BIG Pizza zubereitet?

Um die Wagner BIG Pizza zuzubereiten, nimmst Du sie einfach aus der Schutzfolie und legst sie auf ein Blech auf der mittleren Schiene Deines Backofens. Stelle ihn dann auf die nötige Temperatur (bei Umluft: 190°C, bei Ober- und Unterhitze: 200°C, bei Gas: Stufe 3). Vorheizen brauchst Du Deinen Backofen nicht. Je nach Zubereitungsweise ist die Wagner BIG Pizza in 18 bis 24 Minuten goldbraun gebacken. Weitere Infos findest Du auf der Rückseite der BIG Pizza Verpackung.

Soll ich die Wagner BIG Pizza auf Backpapier legen oder einfach direkt aufs Gitter?

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, bereitest Du die BIG Pizza am besten auf einem Blech zu. Die Verwendung von Backpapier hat keine Auswirkung auf das Backergebnis.

Wird die Wagner BIG Pizza knuspriger, wenn ich den Ofen vorheize?

Wagner empfiehlt für ein optimales Ergebnis, die BIG Pizza ohne Vorheizen zuzubereiten. Mit Vorheizen verkürzt sich die Backzeit entsprechend um etwa 5 Minuten.

Macht es einen Unterschied, ob ich die Wagner BIG Pizza mit Umluft oder Ober- und Unterhitze zubereite?

Wagner empfiehlt die Zubereitung bei Ober- und Unterhitze. Bei Einhaltung der Zubereitungsempfehlung sollte das Ergebnis aber vergleichbar sein. Dadurch, dass jeder Ofen anders bäckt, kann es hier zu minimalen Unterschieden kommen, die aber keinen Einfluss auf die Qualität haben sollten. Du kannst die Wagner BIG Pizza übrigens auch im Gasofen zubereiten. Weitere Informationen findest du auf der Rückseite der BIG Pizza Verpackung.

Wie lange dauert die Zubereitung der Wagner BIG Pizza?

Die Wagner BIG Pizza braucht je nach Backofen und Zubereitungsart etwa 18 bis 24 Minuten, bis sie goldbraun gebacken ist. Bei vorgeheiztem Ofen verkürzt sich die Backzeit um etwa 5 Minuten.

Kann ich mehrere Wagner BIG Pizzen auf einmal aufbacken?

Um die optimale Qualität der Wagner BIG Pizza zu gewährleisten, solltest Du sie am besten einzeln aufbacken.

ZU DEN INHALTSSTOFFEN.

Enthält die Wagner BIG Pizza Geschmacksverstärker?

Alle Zutaten der Wagner BIG Pizza sind nach dem Wagner Sorgfalts-Prinzip ausgewählt. Dazu gehört auch, dass die Produkte keinerlei Geschmacksverstärker enthalten.

Enthält die Wagner BIG Pizza Laktose?

Ja, Wagner verwendet bei allen BIG Pizzen echten Käse aus 100% Kuhmilch. Welche Zutaten bei den BIG Pizzen Deiner Wahl verwendet werden, kannst Du mit einem Blick auf die Zutatenliste rausfinden.

Wird für die Herstellung der Wagner BIG Pizza Analogkäse verwendet?

Nein, Wagner verwendet ausschließlich echten Käse aus 100% Kuhmilch.

ZUM KAUF.

Wo kann ich die Wagner BIG Pizza kaufen?

Die Wagner BIG Pizza findest Du in nahezu jedem Supermarkt. Für unser trnd-Projekt solltest Du die Pizza in den Märkten der REWE Gruppe kaufen, da wir Dir nur dann Deinen Einkauf erstatten können. Zu den teilnehmenden Supermärkten gehören: REWE, Penny, Karstadt, Coop und Dohle Hit sowie der REWE Lieferservice und selgros cash&carry. Bitte beachte hierbei, dass wir Dir die Liefergebühr, die vom REWE Lieferservice erhoben wird, nicht erstatten können.

Bekomme ich jede Sorte in jedem Supermarkt?

Welche Sorten er in sein Sortiment nimmt, entscheidet jeder Supermarkt selbstständig. Es kann also sein, dass Du in einem Geschäft nicht alle zehn Wagner BIG Pizzen bekommen kannst.

Was kostet die Wagner BIG Pizza?

Die unverbindliche Preisempfehlung für die Wagner BIG Pizza liegt bei 2,99 Euro.

ZUM KASSENBONWECHSEL.

Kann ich mehrere Kassenbons hochladen?

Für dieses trnd-Projekt bekommst Du eingereichte Kassenbons zu Wagner BIG Pizza bis zu dem Wert Deines Guthabens zurückerstattet. Wenn es mehr als zwei Kassenbons werden, die diesen Betrag nicht übersteigen, ist das in Ordnung.

Auf dem Kassenbon wurde die Wagner BIG Pizza nicht richtig bezeichnet. Kann ich den Bon trotzdem einreichen und bekomme mein Geld zurück?

Ja, natürlich. Jeder Supermarkt druckt für Wagner Big Pizza eine andere Bezeichnung auf den Bon. Falls es Unklarheiten bei Deinen Kassenbons geben sollte, melden wir uns immer persönlich bei Dir.

Auf meinem Kassenbon stehen auch andere Einkäufe außer Wagner BIG Pizza. Kann ich den Kassenbon trotzdem einreichen?

Ja, wir akzeptieren den Bon natürlich trotzdem. Bitte beachte, dass die Liste jedoch nicht zu lang sein sollte und im besten Fall markierst Du die Stelle der Wagner BIG Pizza - so finden wir diese schneller.

Wie reiche ich meine Kassenbons ein?

In Deinem meintrnd-Bereich findest Du einen Link, über den Du zu unserem Kassenbonwechsler kommst. Dieser öffnet sich in einem separaten Fenster. Weitere Informationen dazu findest Du auf Deinem Guthabenschein.

Aus welchen Supermärkten kann ich Kassenbons einreichen?

In unserem trnd-Projekt erstatten wir Dir Kassenbons aus den Märkten der REWE Gruppe. Zu den teilnehmenden Supermärkten gehören: REWE, Penny, Karstadt, Coop und Dohle Hit sowie der REWE Lieferservice und selgros cash&carry. Bitte beachte hierbei, dass wir Dir die Liefergebühr, die vom REWE Lieferservice erhoben wird, nicht erstatten können.