Schnell und unkompliziert spülen - dank Fairy auch im Büro.

In vielen Büros und Arbeitsstätten fällt jeden Tag schmutziges Geschirr an. Einige trnd-Partner berichten uns deshalb immer wieder von ihren Bekanntmachaktionen am Arbeitsplatz.

Dank der Fairy Spülmeisterschaft wird der Abwasch auch an vielen Arbeitsstätten ab jetzt schnell und unkompliziert gemeistert. trnd-Partnerin romo61 berichtet von ihren Erfahrungen mit Fairy Ultra Plus im Büro:

[...] Nach der Brotzeit habe ich die Kolleginnen und Kollegen zu einem Testspülen eingeladen. Einer der männlichen Kollegen war so begeistert von Fairy und Schwamm. Da habe ich ihm einen Schwamm und 2 Gutscheine überreicht. [...] Er hat im Büro die Teller kurz im Spülwasser mit Fairy eingeweicht und dann waren die Telle ruckzuck sauber. [...] Ich denke es war eine gelungene Aktion, denn ich habe auch noch ein paar Gutscheine verteilt."

Fairy Ultra Plus konnte sogar die Chefin überzeugen, wie uns trnd-Partnerin Splendid erzählt:

Habe etwas von der Fairy-Flasche abgefüllt und mit einem Dosierschwamm in die Teeküche im Büro gestellt. Dort haben wir keinen Geschirrspüler und spülen täglich alles mit der Hand. Zwei meiner Kolleginnen kamen dazu fanden das toll, morgen bringe ich ihnen Rabatt-Gutscheine für Fairy mit. Heute lief das Abspülen gut, alles wurde sauber, auch unsere Chefin ist begeistert. Vielleicht kauft sie nun Fairy für uns im Büro?"

@all: Wie macht Ihre Eure Kollegen im Büro oder am Arbeitsplatz auf Fairy Ultra Plus aufmerksam?

Mit Fairy Ultra Plus ist der tägliche Abwasch ein Kinderspiel.

Auch unsere kleinen Spülmeister dürfen beim Abspülen mithelfen und mit Fairy Ultra Plus ist das sogar kinderleicht.

Dass unsere lieben Kleinen beim Abspülen gerne helfen und was dazu lernen wollen erzählt uns trnd-Partnerin JuVi0002:

Meine Kinder haben die Angewohnheit, wenn Sie mal etwas abspülen sollen, dass sie immer zu viel Spülmittel verwenden und damit das ganze Spülbecken unter Schaum setzten. Gestern abend nach dem Abendbrot habe ich den 3 Kindern erklärt, wie der Spülschwamm funktioniert. Sie haben es ausprobiert und keine "Schaumparty" mehr in der Küche veranstaltet. Einfach Klasse."

trnd-Partnerin iman2007 zeigt, dass man unsere lieben Racker mit Fairy Ultra Plus auch zum Abspülen motivieren kann:

Erster großer Spültag für meine Tochter. [...] Schnell etwas Wasser einlaufen lassen, meine Tochter (7) war der Meinung mit lauwarmem Wasser würde man auch abwaschen können, naja einen Tropfen Fairy dazu und los ging es. In Nullkommanix war das ganze Geschirr gespült und man glaubt es kaum selbst - mit lauwarmem Wasser. Meine Tochter und ich hatten auf jeden Fall viel Spaß und mit dem Spülmittel kann man selbst die kleinsten animieren, ab und zu mal der Mama zu helfen."

@all: Bekommt Ihr nun auch mehr Unterstützung von Eurer Familie beim Abspülen, seit Ihr Fairy Ultra Plus und den Dosierschwamm verwendet?

Ideen zum Bekanntmachen bei Familie und Freunden.

Einige trnd-Partner haben uns bereits von tollen Ideen berichtet, wie sie die Coupons und die Fairy Dosierschwämme an Familie und Freunde weitergeben und Fairy Ultra Plus bekannt machen.

trnd-Partner Splendid hat eine gute Idee, wie man Fairy Ultra Plus bei Freunden ausprobieren kann, ohne die ganze Flasche mitnehmen zu müssen:

Heute waren wir zum Frühstücken bei Freunden eingeladen und ich habe an unser Gastgeschenk einen Schwamm, Rabatt-Gutschein und etwas in ein kleines Plastik-Fläschchen abgefülltes Fairy gehängt. Das kam bei den Gastgebern gut an und nach dem Frühstücken standen alle neugierig um die Spüle in der Küche und wir spülten gemeinsam ab. [...] Die breite Meinung war, dass es gut riecht und gut sauber macht. So war der Abwasch gemeinsam schnell erledigt."

Viele trnd-Partner packen auch schöne Päckchen mit Rabatt-Coupon, Fairy Dosierschwamm, MaFo-Bogen und ifwom Forschungskarte, wie Ihr auf den Bildern oben sehen könnt.

@all: Mit welchen Aktionen und Ideen macht Ihr Fairy bei Familie und Freunden bekannt?

Unsere Fairy Spülaktionen mit Familie und Freunden.

In unserem Spülmeisterpaket haben wir Rabatt-Coupons und die Fairy Dosierschwämme zum Weitergeben an unser Umfeld - und jede Menge Gelegenheiten, Freunde, Bekannte und Verwandte das neue Fairy Ultra Konzentrat gleich mittesten zu lassen.

trnd-Partnerin urmi08 macht es vor und spannt gleich Ihre Schwester zum Abspülen nach dem Familienessen ein:

Gestern war meine Familie zu Besuch zum Mittagessen. Anschließend hat sich meine Schwester bereit erklärt den Abwasch zu machen und hat zum ersten Mal das neue Fairy ausprobiert. Sie hat mit dem Schwamm dosiert und fand das Ganze sehr praktisch. [...] Den restlichen Familienmitgliedern habe ich Coupons gegeben und Dosierschwämme verteilt."

trnd-Partnerin catlonka konnte gleich den größten Skeptiker in der Familie beim gemeinsamen Abspülen überzeugen:

Meine Mutter und ich haben ein leckeres Mittagessen gekocht für meinen Vater und uns. Natürlich entstand da viel Geschirr wie dreckige Teller und Pfannen usw. [...] Auch meine Mutter, die sehr skeptisch dem Test gegenüber war, und mein Vater, dem es erst egal war, waren begeistert. Es ließ sich alles klasse abwaschen. Erst Glas, dann Teller und Besteck und zum Schluss schon eingeweichte Pfannen. Picobello! Meine Mama nahm sich gleich 2 der Rabattgutscheine. Einen für eine Freundin und einen für sich. Also der größte Skeptiker ist jedenfalls schon überzeugt."

@all: Bei welchen Gelegenheiten gebt Ihr die Rabatt-Coupons an Freunde und Bekannte weiter?

Ab ins Herbstwochenende mit Fairy Ultra Plus.

Ein herbstliches Wochenende steht vor der Tür und einige von uns haben schon ihre Freunde oder die Familie zum gemeinsamen Kochen und Essen eingeladen.

Eine tolle Gelegenheit, um Deinen Freunden nach dem Essen das neue Fairy Ultra Plus vorzustellen und die Spülmeister Rabatt-Coupons zu verteilen. So können sich Deine Freunde und Bekannte gleich eine ganze Flasche Fairy Ultra Plus zum Probierpreis kaufen und zu Hause selbst ausprobieren.

trnd-Partnerin Rulla erzählt uns in einem Gesprächsbericht vom gemütlichen Beisammensein mit ihrer Familie und wie sie Fairy Coupons an ihre Lieben verteilt hat:

Am Wochenende war ich bei meiner Familie zum gemeinsamen Essen. Da mein Vater trotz Spülmaschine alles mit der Hand abwäscht habe ich das Fairy samt einem Schwamm mitgenommen, um es zu präsentieren. [...] Nach dem Essen habe ich meinem Vater dann alles gegeben und ihn testen lassen, während ich abgetrocknet habe. Er war zufrieden und hatte nichts zu bemängeln.
Zum Schluss verteilte ich an alle die Coupons und fasste den Produkttest zusammen. Nun bleibt abzuwarten wie die Ergebnisse sind wenn die ersten Flaschen gekauft werden und das fröhliche Spülen beginnt."

@all: Habt Ihr schon Pläne fürs herbstliche Wochenende, um das neue Fairy Ultra Plus bekanntzumachen? Erzählt uns davon und schickt uns Fotos und Gesprächsberichte. Wir freuen uns drauf!