Fairy Ultra Plus

Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Dann melde Dich einfach kostenlos und unverbindlich an, schon kannst Du an trnd-Projekten teilnehmen:

Jetzt Mitglied werden.

Was ist trnd?

Mehr Informationen.

Unsere abschließende Meinung zu Fairy Ultra Plus.

Unser trnd-Projekt mit Fairy Ultra Plus geht zu Ende: Wir blicken auf spannende Wochen in unserer Fairy Spülmeisterschaft zurück und ziehen nun unser Fazit.

In den vergangenen Wochen haben wir viele Erfahrungen mit Fairy Ultra Plus in unserer Spülmeisterschaft gesammelt - und Skeptiker zu Fans der kleinen Flasche Fairy gemacht.

Inzwischen sind wir mit Fairy Ultra Plus, dem Fairy Dosierschwamm und unzähligem Geschirr, das wir in den letzten Wochen gespült haben, zu richtigen Spülmeistern geworden. Unser Wissen als Spülmeister haben wir an andere weitergegeben und unsere Freunde und Bekannten von der Spülkraft in jedem Spritzer Fairy überzeugt. Deshalb sagen wir:

Vielen Dank für Euer tolles Engagement in der Fairy Spülmeisterschaft!

@all: Wie ist Eure abschließende Meinung zu Fairy Ultra Plus?

913 Kommentare

Fairy Ultra Plus in einem Satz.

In den letzten Wochen haben wir in unserer Fairy Spülmeisterschaft fleißig gespült. "Das kleine Wunder gegen Fett" und der Fairy Dosierschwamm sorgten für reichlich Gesprächsstoff in unserem Umfeld.

In unserer Fairy Spülmeisterschaft konnten viele Skeptiker überzeugt werden und einige Freunde, Bekannte und Familienmitglieder richtig begeistert werden.

trnd-Partner Hebisch fasst die Eigenschaften von Fairy Ultra Plus so zusammen:

Ich bin echt beeindruckt, wie ergiebig die Flasche ist. Obwohl man nur sehr kleine Mengen des Spülmittels verwendet, kann man locker einen ganzen Abwaschen damit machen. Super!"

trnd-Partnerin Alex169 bringt es kurz und knapp auf den Punkt:

[...] Unser Fazit: Nie wieder ohne Fairy, es spart Zeit, Kraft und Geld. [...]"

@all: Mit welchem Satz sagt Ihr Euren Freunden, Verwandten und Kollegen, was das Besondere an Fairy Ultra Plus ist?

581 Kommentare

Hartnäckigen Speiseresten geht es mit Fairy an den Kragen.

Herzhafte Aufläufe und Gratins, deftige Eintöpfe und Suppen sowie viele süße Leckereien - im Herbst wird gerne und viel gekocht und mit den Liebsten gegessen.

trnd-Partnerin Naturally erzählt, wie es selbst den hartnäckigsten Speiseresten nach dem herbstlichen Kochen dank Fairy Ultra Plus an den Kragen geht.

Herbstzeit ist bei uns Kürbiszeit. Dann heißt es ran an die Töpfe und Kürbissuppe kochen. Dazu gab es angebratenen Speck und geröstete Kürbiskerne. Viel Vorbereitungszeit und das Geschirr was man dazu brauchte stapelte sich auch zu riesigen Türmen. [...] So nahmen sich die Männer Fairy und Schwamm und hielten sich tapfer beim Spülen. Nachdem ich erzählte, warum ich Schwamm und Spülmittel mitgebracht habe, waren sie auch besonders kritisch beim Abwasch. [...] Und die Männer waren echt begeistert. Von Fairy und dem Schwamm. Toll."

Tipp bei hartnäckigen Speiseresten: Falls Du beim Spülen mit hartnäckigen Speiseresten zu kämpfen hast, weiche das Geschirr ganz einfach 10 Minuten lang in Wasser mit einem Spritzer Fairy Ultra Plus ein.

@all: Habt Ihr vielleicht noch weitere tolle Spültipps bei hartnäckigen Verschmutzungen?

351 Kommentare

Fairy UItra Plus meistert Spülberge nach jeder Party.

Bei vielen trnd-Partnern wurde am Wochenende Halloween gefeiert und natürlich die Gelegenheit genutzt, eifrig zusammen zu spülen und Meinungen und Anregungen ihrer Mittester einzuholen.

trnd Partnerin camy berichtet uns von ihrer Halloween-Party zuhause, welche sie gleich für die nächste Fairy-Bekanntmachaktion genutzt hat:

Am Wochenende war es wieder soweit: Halloween. Und das heißt bei mir immer Party zu Hause mit Freunden und viel Essen. Danach folgt natürlich der Abwasch; die optimale Gelegenheit, das neue Fairy zu testen und vorzustellen! Natürlich war niemand begeistert, beim Abwasch zu helfen. Auch die Aussage "mit Fairy geht das ganz schnell und einfach" konnte noch niemanden so recht überzeugen. Erst als es wirklich einige testeten, waren sie erstaunt! "So schnell und sauber bekommt man das sonst wirklich nicht hin" war die einhellige Meinung zum Schluss!"

@all: Auf welcher Feier oder Party wird bei Euch demnächst Fairy Ultra Plus beim Abwasch zum Einsatz kommen?

47 Kommentare

Wir helfen Fairy und ifwom bei der Forschung.

Heute klären wir die wichtigsten Fragen zu den iwfom Forschungskarten.

Wo finde ich die ifwom Forschungskarten?
In Eurem Spülmeisterpaket befinden sich 20 der ifwom Forschungskarten. Diese könnt Ihr einzeln abtrennen und an Freunden, Bekannten und Kollegen verteilen.

Was wird hier erforscht?
Mit dieser Karte erforscht ifwom, wie sich Gespräche über Produkte verbreiten. Bei der Online-Umfrage von ifwom geht es ausschließlich um die Meinung Deiner Freunden und Bekannten. Ihr müsst diese also nicht selbst ausfüllen.

Wann gebe ich eine Forschungskarte weiter?
Wenn Ihr mit anderen Personen über Fairy sprecht, einen Coupon, Dosierschwamm oder MaFo-Bogen weitergebt, könnt Ihr ihnen auch eine Forschungskarte aus Eurem Spülmeisterpaket überreichen. Mit dem Code auf der Karte können Eure Gesprächspartner an einer Online-Befragung teilnehmen und angeben, wie sie das Produkt finden und ob sie ebenfalls anderen davon berichten werden.

Warum sollen meine Freunde, Bekannten und Kollegen die Forschungskarte wieder weitergeben?
Eure Bekannten können die Forschungskarte widerum an weitere Freunde und Bekannte geben. Je öfter sich die Karten verteilen und je mehr Leute die Umfrage ausfüllen, desto besser und interessanter werden die Forschungsergebnisse.

Was passiert mit den Forschungsergebnissen?
Durch die Teilnahme an der Umfrage können Eure Freunde, Bekannten und Kollegen Fairy ihre Meinung mitteilen und somit die Produkte in Zukunft noch besser und bekannter machen.

@all: Auf welchem Weg verteit Ihr die Forschungskarten an Freunde, Kollegen und Bekannte?

190 Kommentare

Schnell und unkompliziert spülen - dank Fairy auch im Büro.

In vielen Büros und Arbeitsstätten fällt jeden Tag schmutziges Geschirr an. Einige trnd-Partner berichten uns deshalb immer wieder von ihren Bekanntmachaktionen am Arbeitsplatz.

Dank der Fairy Spülmeisterschaft wird der Abwasch auch an vielen Arbeitsstätten ab jetzt schnell und unkompliziert gemeistert. trnd-Partnerin romo61 berichtet von ihren Erfahrungen mit Fairy Ultra Plus im Büro:

[...] Nach der Brotzeit habe ich die Kolleginnen und Kollegen zu einem Testspülen eingeladen. Einer der männlichen Kollegen war so begeistert von Fairy und Schwamm. Da habe ich ihm einen Schwamm und 2 Gutscheine überreicht. [...] Er hat im Büro die Teller kurz im Spülwasser mit Fairy eingeweicht und dann waren die Telle ruckzuck sauber. [...] Ich denke es war eine gelungene Aktion, denn ich habe auch noch ein paar Gutscheine verteilt."

Fairy Ultra Plus konnte sogar die Chefin überzeugen, wie uns trnd-Partnerin Splendid erzählt:

Habe etwas von der Fairy-Flasche abgefüllt und mit einem Dosierschwamm in die Teeküche im Büro gestellt. Dort haben wir keinen Geschirrspüler und spülen täglich alles mit der Hand. Zwei meiner Kolleginnen kamen dazu fanden das toll, morgen bringe ich ihnen Rabatt-Gutscheine für Fairy mit. Heute lief das Abspülen gut, alles wurde sauber, auch unsere Chefin ist begeistert. Vielleicht kauft sie nun Fairy für uns im Büro?"

@all: Wie macht Ihre Eure Kollegen im Büro oder am Arbeitsplatz auf Fairy Ultra Plus aufmerksam?

117 Kommentare

Mit Fairy Ultra Plus ist der tägliche Abwasch ein Kinderspiel.

Auch unsere kleinen Spülmeister dürfen beim Abspülen mithelfen und mit Fairy Ultra Plus ist das sogar kinderleicht.

Dass unsere lieben Kleinen beim Abspülen gerne helfen und was dazu lernen wollen erzählt uns trnd-Partnerin JuVi0002:

Meine Kinder haben die Angewohnheit, wenn Sie mal etwas abspülen sollen, dass sie immer zu viel Spülmittel verwenden und damit das ganze Spülbecken unter Schaum setzten. Gestern abend nach dem Abendbrot habe ich den 3 Kindern erklärt, wie der Spülschwamm funktioniert. Sie haben es ausprobiert und keine "Schaumparty" mehr in der Küche veranstaltet. Einfach Klasse."

trnd-Partnerin iman2007 zeigt, dass man unsere lieben Racker mit Fairy Ultra Plus auch zum Abspülen motivieren kann:

Erster großer Spültag für meine Tochter. [...] Schnell etwas Wasser einlaufen lassen, meine Tochter (7) war der Meinung mit lauwarmem Wasser würde man auch abwaschen können, naja einen Tropfen Fairy dazu und los ging es. In Nullkommanix war das ganze Geschirr gespült und man glaubt es kaum selbst - mit lauwarmem Wasser. Meine Tochter und ich hatten auf jeden Fall viel Spaß und mit dem Spülmittel kann man selbst die kleinsten animieren, ab und zu mal der Mama zu helfen."

@all: Bekommt Ihr nun auch mehr Unterstützung von Eurer Familie beim Abspülen, seit Ihr Fairy Ultra Plus und den Dosierschwamm verwendet?

81 Kommentare