Mitwachsende Outdoorkleidung für Kinder.

Abgeschaut aus der Luft- und Raumfahrttechnik: Ein Designer hat Kinderkleidung für Draußen entwickelt, die dank eines besonders gefalteten Stoffes mehrere Kleidergrößen mitwächst.

Stimmen199
Coolness5

Kinder wachsen in den ersten zwei Lebensjahren bis zu sieben Kleidergrößen, daher benötigen sie regelmäßig neue, größere Kleidung. Die Marke Petit Pli stellt vielseitig nutzbare, wasserfeste Shell-Materialien her, die so plissiert - also in Falten gelegt - sind, dass sie sowohl in die Länge als auch in die Breite mitwachsen. Auf diese Weise lässt sich daraus passgenaue Outdoor-Bekleidung für Kinder unterschiedlicher Größe und Statur herstellen. Der Designer nutzte dafür seine Kenntnisse aus seiner Zeit als Ingenieur für die Luft- und Raumfahrt, in der er platzsparenden Verpackungen und Falttechniken für Weltraumstationen entwickelte.

Die Synthetiktextilien sind extra robust und halten auch anspruchsvollen Outdoor-Aktivitäten der Kinder stand. Dabei behalten sie jederzeit ihre mitwachsende Eigenschaft. Die Mode von Petit Pli:

  • ist atmungsaktiv, wind- und wasserfest,
  • wächst bis zu sieben Kleidergrößen mit,
  • ist extraleicht und lässt sich besonders klein zusammenfalten,
  • ist sehr nachhaltig durch die lange Nutzungsdauer,
  • lässt sich bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen.