Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Carnilove Dogs & Cats

Insgesamt 1.000 Hunde- und Katzenbesitzer aus Deutschland haben in diesem trnd-Projekt das tiergerechte Futter von Carnilove kennengelernt und sich mit ihrem Vierbeiner davon überzeugt.

1000 Teilnehmer
Tiere
04.10.18 bis zum 19.11.18

Anleitung zur Futterumstellung

Zu Beginn der Futterumstellung auf das Carnilove Hunde- und Katzenfutter ist es wichtig, das Futter nicht sofort in vollem Umfang umzustellen, sondern die Futterumstellung über eine Woche schrittweise durchzuführen. Erfahrt hier, worauf es bei der erstmaligen Fütterung von Carnilove zu achten gilt.

Futterumstellung in vier Schritten.

Carnilove: Futterumstellung in vier Schritten

Bei der stufenweisen Futterumstellung wird Carnilove und mit dem bisher gewohnten Futter vermischt. Man startet hier beispielsweise mit 1/4 Carnilove und 3/4 vom bisher gewohnten Futter. In einem Abstand von zwei Tagen wird dann die Menge Carnilove immer um 1/4 erhöht und gleichzeitig die Menge des bisher gewohnten Futters um 1/4 reduziert.

  • Hunde

    Jeder Hund reagiert unterschiedlich auf eine Futterumstellung. Die Futterumstellung erfolgt am besten in den oben beschriebenen 4er-Schritten, um mögliche Begleiterscheinungen wie erhöhte Kotmengen oder weicherer Kot zu vermeiden.

  • Katzen

    Die Futterumstellung bei Katzen kann schneller und in weniger Schritten erfolgen.

Empfohlene Futtermengen.

Die Futterumstellung ist erfolgreich durchgeführt? Dann erfahrt Ihr hier mehr über die empfohlenen Futtermengen, abhängig von Tier, Gewicht und Futtersorte.

Carnilove Fresh: Fütterempfehlung für Hunde Carnilove Fresh: Fütterempfehlung für Hunde

Carnilove Trockenfutter: Fütterempfehlung für Hunde Carnilove Trockenfutter: Fütterempfehlung für Hunde

Carnilove Fresh: Fütterempfehlung für Katzen Carnilove Fresh: Fütterempfehlung für Katzen

Carnilove Trockenfutter: Fütterempfehlung für Katzen Carnilove Trockenfutter: Fütterempfehlung für Katzen

Du hast weitere Fragen?

Stelle Deine Fragen zur Ernährungsumstellung einfach an trnd-Partner Rennweckle: rennweckle@trnd.com