Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

main teaser

Freche Freunde Baby Quetschbeutel

Lass Dein Baby neue Bio Beikost-Quetschies probieren und teile Deine Erfahrungen sowie Freche Freunde mit anderen Eltern.

500 Teilnehmer
Food & Snacks
01.10.19 bis zum 06.11.19

Neue Freche Freunde finden

Natürlich ist selber kochen immer am besten für Deinen kleinen Wonneproppen. Doch der Alltag ist manchmal so frech vollgepackt, dass man gerne auf eine praktische Alternative zurückgreift.

Beim Spaziergang, in der Krabbelgruppe oder wenn einfach gerade kein frisches Obst oder Gemüse zur Hand ist: Für all diese Situationen sind die neuen Quetschies ideal.
Freche Freunde für Babys im Beikost-Alter lassen sich ganz einfach finden: Sie sind mit einem farbigen Fähnchen versehen, in dem das empfohlene Mindestalter aufgedruckt ist.

In 100 % Bio-Qualität und ohne Zusatz von Salz oder Zucker* gibt es jetzt diese neuen Sorten:

4 milde Obstsorten

Freche Freunde milde Obstsorten Mit 100 % Obst ohne jegliche Zusätze bringen die Frechen Freunde mit dem roten Altersfähnchen Babys ab 5 Monaten auf den Obst-Geschmack – in den Sorten:

  • Milder Apfel
  • Milde Birne
  • Milder Apfel & Banane
  • Pflaume & Apfel

5 leckere Gemüse & Obst Sorten

Freche Freunde Obst und Gemüse Für eine richtig frühe Freundschaft mit Gemüse und ideal zum Beikoststart bieten die orangenen Quetschies Gemüsevielfalt für Kinder ab 5 oder 6 Monaten. Diese frechen Mixe gibt es:

  • Karotte & Birne
  • Schwarze Karotte, Apfel, Banane & Rote Bete
  • Birne, Spinat, Apfel & Banane
  • Süßkartoffel, Mango & Karotte
  • Karotte, Apfel, Kürbis & Banane

5 feine Obst & Getreide Sorten

Freche Freunde Obst und Getreide Mit wertvollem Getreide und feinem Obst, abwechslungsreicher Auswahl sowie einer feinen Zusammenstellung der Sorten kann Dein Baby beste, erste Erfahrungen mit Getreide Sammeln. Ab 6 oder 8 Monaten gibt es diese Quetschies zu genießen:

  • Apfel, Mango, Pfirsich mit Reisgrieß
  • Apfel, Banane, Birne mit Multikorn
  • Apfel, Banane mit Hirse
  • Apfel, Erdbeere, Banane mit Hafer
  • Apfel, Pfirsich mit Dinkel & Hirse

2 wohlschmeckende Gute-Nacht-Sorten

Freche Freunde Abendbrei Eine fruchtig, getreidige Mahlzeit am Abend mit einer milden und bekömmlichen Rezeptur eignet sich ideal zum Beikoststart. Für Babys ab 6 Monaten, mit blauem Fähnchen gekennzeichnet, sind zwei Abendbrei-Varianten erhältlich:

  • Kirsche, Banane, Apfel, Hafer & Reis
  • Aprikose, Banane, Mango, Hafer & Reis

*Zutaten enthalten von Natur aus Salz und Zucker

Freche Tipps

Freche Freunde Löffelaufsatz

Füttere die Freche Freunde Beikost-Quetschies an Kinder unter einem Jahr immer mit einem Löffel. Vor allem mit dem praktischen Freche Freunde Nûby™ Löffel wird das zum Kinderspiel. Ihn kannst Du einfach aufschrauben, den Quetschie löffelchenweise ausdrücken und den Aufsatz nach dem Abwasch wiederverwenden. Freche Freunde Nûby™ Löffel kannst Du separat erwerben oder erhältst sie beim Kauf der Beikost Starter-Box mit drei Quetschies gratis dazu.

Freche Freunde Quetschies erwärmen

Erwärmen geht natürlich auch! Die frechen Beikost-Quetschies kannst Du im Wasserbad erhitzen. Leg den geschlossenen Beutel dafür etwa eine Minute in heißes Wasser, nimm ihn vorsichtig heraus und prüfe die Temperatur, indem Du mit einem eigenen Löffel selbst probierst. Der Brei sollte angenehm mundwarm sein, im Zweifel lieber etwas kälter als zu heiß.

Lernt die Freche Freunde Gründerin kennen

Natacha hat die Marke Freche Freunde ins Leben gerufen und ist persönlich unsere Ansprechpartnerin im Projekt. Hier stellt sie sich uns vor:

Hallo Ihr Lieben,

ich bin Natacha und habe mit meinem Mann Alex vor 9 Jahren die Frechen Freunde gegründet, weil es unser großer Traum ist, Kindern eine frühe Freundschaft mit Obst und Gemüse zu ermöglichen. Das machen wir nicht nur über unsere Freche Freunde Bio Kindersnacks, sondern auch über unsere kunterbunte mediale Welt rund um Karl Karotte und seine Frechen Freunde. Von Liedern über verschiedene Bücher und Spiele ist fast alles dabei. DIe Freche Freunde Gründerin sagt uns hallo Heute freue ich mich ganz besonders, Euch unsere neuen Quetschies vorzustellen, die bereits für Kinder ab 5 Monaten geeignet und super praktisch sind. Als Mutter von drei Kindern war mir eine bewusste Ernährung meiner Kleinen nämlich von Anfang an genauso wichtig wie Euch. Ich habe Babybrei so oft es ging frisch zubereitet. Als Berufstätige und Zwillingsmama weiß ich allerdings auch, dass es Momente gibt, in denen es besonders schnell und praktisch sein muss und ich zu fertigen Gläschen gegriffen habe. Was mich an diesen allerdings gestört hat, war das Gewicht der Gläser. Da kommt in einer Woche schon einiges zusammen und irgendwann hatte ich auch keine Gewürze mehr zum Verstauen in den leeren Gläschen. :smile: Zudem zählt Glas nicht zu den bruchsichersten Materialien und ich hatte mehrfach Brei- und Glasalarm in der Wickeltasche. Vielleicht kennt ihr das auch? :D

Ich bin schon super gespannt, was ihr und Eure Kleinen über unsere neuen Quetschies sagen werdet. Oh und achtet unbedingt mal auf die Verpackung. Wir haben unsere Quetschies nämlich noch besser gemacht, da wir nun weniger Plastik und dafür mehr Papier einsetzen.

Vielleicht können wir ja gemeinsam aus Euren Wonneproppen die größten Karottenfans machen? Das wäre toll. Ich würde mich auch riesig freuen, wenn Ihr mal auf unserer Website www.frechefreunde.de vorbeischaut. Dort findet Ihr nämlich viele kinderleichte Rezepte, die der ganzen Familie schmecken. Natürlich immer mit extra viel Obst und Gemüse.

Ich freue mich von Euch zu hören! :heart:

Freche Grüße
Natacha

204 Kommentare

Neve.S • vor 7 Stunden

Liebes Team,
nachdem in meiner Nähe kein dm die Quetschies anbietet und ich nicht 40km bis zum nächsten fahren möchte, wollte ich online bestellen. Allerdings sind auch hier die Hälfte der angebotenen Sorten ausverkauft. Sehr schade, ich möchte gerne alle Sorten mit meiner Tochter probieren. Wie lange dauert es, bis alle Sorten wieder zu haben sind?

Francia222 • vor einer Stunde

Ich weiss nicht woran es liegt, aber meine kleine will die Quetschbeutel erst gar nicht in den Mund nehmen und ich finde es etwas aufwendig alles auf einen Löffel zu tun und dann meiner kleinen zu geben.

Francia222 • vor einer Stunde

Des Weiteren konnte ich in unserem Dm auch nicht wirklich viel finden, der eine wird umgebaut und der andere hatte nur eine minimale Auswahl. Für unterwegs finde ich dann eher die Quetschbeutel für ältere Kinder besser, da meine kleine nur damit spielt und es eine tolle Sauerei gibt. Gläschen finde ich dann doch besser für mein Baby. Meinem Großen schmecken auf jeden Fall die Quetschbeutel ab 1 Jahr.

Diana_Pur Verified • vor einer Stunde

Liebes Team,
ich habe immer noch keinen dm in München Zentrum und Schwabing-West gefunden, der die Test-Quetschies hat (trotz Eintrag in der Filialefinder).
Ich werde sie online bestellen.
Ist es in Ordnung, wenn ich auch andere Produkte bestelle oder muss ich eine Bestellung ausschließlich mit den Quetschies tätigen?

Nach oben