Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Dann melde Dich einfach kostenlos und unverbindlich an, schon kannst Du an trnd-Projekten teilnehmen:

Jetzt Mitglied werden.

Was ist trnd?

Mehr Informationen.

Spiegelreflexkameras von Nikon.

Dieses trnd-Projekt wird sowohl spannend für Einsteiger als auch für echte Kenner der digitalen Spiegelreflexfotografie. Gemeinsam lernen wir zwei digitale Spiegelreflexkameras der Marke Nikon kennen.

Finde gleich heraus, welches Nikon Modell am besten zu Dir passt, indem Du Dich zunächst über die Kameras informierst:

Nikon Button D3400 Nikon Button D500


Die neue Nikon D3400 - hochwertige Fotos für Einsteiger.

Nikon D3400

Die Nikon D3400 bedient sich der Technologien von Nikon-High-End-Spiegelreflexkameras und ist gleichzeitig so leicht zu bedienen, wie man es von Einstiegskameras gewohnt ist.

Die D3400 verfügt über einen großen Sensor im DX- Format mit 24,2 Megapixel. Zusammen mit einem leistungsstarken Bildprozessor und dem NIKKOR-Objektiv bietet sie so selbst bei schwachen Lichtverhältnissen hochwertige, detailreiche Bilder.

Ob im Nah- oder Weitwinkelbereich – mit dem präzisen Autofokus-System mit 11 Messfeldern lassen sich Motive ganz einfach scharf stellen und die Schärfe nachführen.

Bilder sofort teilen mit SnapBridge.

Nikon D3400 Snapbridge

Die Nikon D3400 ist die erste Einsteiger-Spiegelreflexkamera mit SnapBridge. Die kontinuierliche Verbindung zwischen Kamera und Smartphone macht es möglich, hochwertige Aufnahmen direkt zu teilen. Die Verbindung wird mittels Bluetooth®-Low-Energy-Technologie mit minimalem Stromverbrauch dauerhaft aufrecht erhalten. Bilder werden automatisch unmittelbar nach der Aufnahme zum Smartphone übertragen. Dabei wird die Größe der synchronisierten Bilder direkt fürs Web optimiert, sodass sie sich schnell übertragen und sofort in sozialen Medien hochladen lassen.

Die Nikon D3400 im Video.

Der Guide-Modus.

D3400 Guidemodus

Der kamerainterne Guide-Modus bietet in jeder Situation Hilfe in Form von Schritt-für-Schritt-Anweisungen. So assistiert er Neueinsteigern der digitalen Spiegelreflexfotografie und allen, die noch etwas dazulernen möchten. Wie ein Profi zeigt er, welche Einstellungen für die Kamera gesetzt werden müssen, um tolle Fotos und Filme aufzunehmen.

Die Nikon D3400 auf einen Blick.

Nikon D3400

  • Digitale Spiegelreflexkamera mit 24,2 Megapixeln.
  • Großer DX-Sensor und Expeed 4 Bildprozessor sorgen auch bei schwachem Licht für brillante Fotos.
  • Präziser Autofokus mit 11 Messfeldern.
  • SnapBridge für die automatische Synchronisation mit dem Smartphone – zum sofortigen Teilen von Fotos.
  • Guide-Modus mit Schritt-für-Schritt-Anweisung für gelungene Fotos.
  • Full-HD-Video-Funktion mit bis zu 60p Bildrate.
  • Stromsparendes Design für bis zu 1200 Aufnahmen mit einer Akkuladung.
  • Effekt-Modus mit 10 Aufnahme-Effekten.
  • Vielseitiges Menü für direkte Bildnachbearbeitung.
  • Hochauflösender, 7,5 cm (3 Zoll) großer Monitor.
  • Kompatibel mit NIKKOR-Objektiven.
  • Integriertes Blitzgerät.
  • Micro-, USB- und HDMI-Anschluss.

Unverbindliche Preisempfehlung*:
Nikon D3400 AF-P 18-55 VR Kit: 629,- €
Nikon D3400 AF-P 18-55 VR Kit + 70-300 mm 1:4,5-6,3G ED VR: 939,- €


Die Nikon D500 – professionelle Technik im handlichen Format.

Die kleine Schwester des Nikon Spitzenmodells D5 meistert mit hoher Leistung und Präzision anspruchsvollste fotografische Aufgaben.

Nikon D500

Die Nikon D500 vereint die Kompaktheit und Mobilität eines Sensors im DX-Format mit professionellem Leistungsvermögen, Ergonomie und Ausstattung einer High-End-Kamera.

Ihre hohe Geschwindigkeit und Rechenleistung ermöglicht u. a. Serienbildaufnahmen von bis zu 10 Bildern pro Sekunde und 200 Bildern in Folge – mit simultaner Belichtungsmessung und Nachführung des Autofokus.

Leistungsstarker Autofokus.

Nikon D500 Autofokus

Die D500 verwendet das gleiche Autofokussystem wie das Nikon Spitzenmodell D5. Es verfügt über 153 dicht angeordnete Fokusmessfelder, die nahezu das gesamte Bildfeld abdecken. Selbst kleine und sich schnell bewegende Motive lassen sich damit präzise erfassen. Die Lichtempfindlichkeit des Autofokus wurde soweit ausgedehnt, dass er auch bei geringem Licht oder bei kontrastarmen Motiven hohe Präzision ermöglicht.

Außergewöhnliche Bildqualität.

Nikon D500 Bildqualität

Der CMOS-Bildsensor im DX-Format mit 20,9 Megapixel Auflösung sowie ein 180.000-Pixel-RGB-Sensor für die Belichtungsmessung ermöglichen auch bei bewegten Motiven eine präzise Motiverkennung, besonders feine Bilddetails sowie eine reiche Tonwertwiedergabe.

Die D500 kann mit allen NIKKOR-Objektiven für das DX- oder FX-Sensor-Format eingesetzt werden. Diese sorgen für einen hohen Detailkontrast und machen die Kamera vielseitig verwendbar.

Weitere Features der Nikon D500.

  • Als erste Nikon-DSLR mit DX-Sensor bietet die D500 die Aufnahme hochauflösender Videos in 4K/UHD und 4K/UHD Zeitrafferfilmen direkt in der Kamera.
  • Die Bildverarbeitungs-Engine EXPEED 5 verarbeitet die hohen Datenmengen des Bildsensors sehr schnell und ermöglicht eine hohe Schreibgeschwindigkeit.
  • Dank eines großen ISO-Bereichs und minimalem Rauschen bei dennoch hoher Detailschärfe eröffnen sich ganz neue Aufnahmemöglichkeiten im Dunkeln.
  • Der reaktionsschnelle, 8 cm LCD-Monitor mit 2.359 Millionen Pixeln ist nach oben und unten neigbar und bietet dank Touch-Funktion hohen Bedienkomfort.

Die Nikon D500 auf einen Blick.

Nikon D500

  • Digitale Spiegelreflexkamera mit 20,9 Megapixeln und DX-Sensor.
  • Leistungsstarker Autofokus mit 153 Messfeldern.
  • Serienbildaufnahmen mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde.
  • Expeed-5-Bildprozessor ermöglicht die schnelle Verarbeitung großer Datenmengen und hohe Schreibgeschwindigkeit.
  • ISO 100 bis ISO 51.200, erweiterbar bis Lo1 und Hi5 (entspricht ISO 50-1.640.000).
  • SnapBridge synchronisiert Fotos direkt mit dem Smartphone oder Tablet.
  • 4K/UHD-, Full-HD- und HD-Video-Funktion.
  • Reaktionsschneller 8,0 cm (3,2 Zoll) großer, neigbarer Monitor mit Touch-Funktion.
  • Kompatibel mit NIKKOR-FX- und DX-Objektiven.

Unverbindliche Preisempfehlung*:
Nikon D500 inkl. Nikkor AF-S DX 16-80mm 1:2;8-4 E VR ED: 3.329,- €

Zum Projektablauf

*Preise liegen im alleinigen Ermessen des Handels.