Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Dann melde Dich einfach kostenlos und unverbindlich an, schon kannst Du an trnd-Projekten teilnehmen:

Jetzt Mitglied werden.

Was ist trnd?

Mehr Informationen.

Der XLS-Medical Experte meldet sich zu Wort.

Nach dem ersten Monat mit XLS-Medical Max Strength hat Reinhold, der wissenschaftliche Experte bei XLS-Medical, ein paar Fakten zu den bisherigen Erfolgen im Projektteam gesammelt:

Liebe trnd-Partner,

herzlichen Dank für die vielen Erfahrungsberichte, die wir bei Omega Pharma von euch bekommen haben.

Unser Experte bei XLS-Medical Max Strength

Die bisherigen Ergebnisse aus der zweiten Projektumfrage zeigen, dass Ihr durchschnittlich 1,8 kg in 3 Wochen abgenommen habt. Das ist ein super Ergebnis für eine gesunde Gewichtsreduktion!

Zum Vergleich: In unserer klinischen Prüfung wurden alle Probanden aufgefordert, sich kalorienreduziert zu ernähren und mehr zu bewegen. Die Probanden, die ein Scheinpräparat (Placebo, ohne Wirkstoff) erhielten, nahmen in 12 Wochen 0,83 kg ab. Diejenigen, die XLS-Medical Max Strength einnahmen, reduzierten ihr Gewicht in 12 Wochen durchschnittlich um 3,29 kg – rechnet man dieses Ergebnis auf drei Wochen runter, ergeben sich durchschnittlich 0,8225 kg in 3 Wochen.

Ihr habt also bislang deutlich mehr abgenommen als die Probanden in der Studie und habt auch schon die Gruppe mit dem Placebo weit hinter euch gelassen.

Wenn man 1,8 kg verlorenes Fett umrechnet, sind das 12.600 kcal, die eingespart wurden. Das entspricht einer täglichen Einsparung von 600 kcal. Dies entspricht fast einer vollen Mahlzeit. Als Regel gilt: 7.000-9.000 kcal einsparen, führt zu einer Abnahme von 1 kg.

Bitte vergleicht diese Werte nicht mit kurzfristigen Crash-Diäten, bei denen man schnell viel abnimmt – vor allem Muskeln und Wasser. Eure Gewichtsreduktion soll langfristig und nachhaltig angelegt sein.

Also bleibt bitte weiter dran! Wir, das XLS-Medical Team, sind sehr stolz auf Euch!

Euer Reinhold (Medizinisch-Wissenschaftliche Abteilung)

30 Kommentare

Wir bleiben am Ball mit XLS-Medical Max Strength.

Drei Wochen verfolgen wir bereits unser Vorhaben: Mehr Sport, gesünder ernähren und XLS-Medical Max Strength einnehmen, um so unser Wunschgewicht schneller erreichen zu können.

Einige trnd-Partner konnten bereits in dieser frühen Phase erste Abnehmerfolge verzeichnen. Andere warten noch auf Effekte und bleiben motiviert am Ball - schließlich wird empfohlen, XLS-Medical Max Strength einige Wochen regelmäßig anzuwenden, um sichtbare Erfolge erreichen zu können.

XLS-Medical Max Strength kann helfen, das Wunschgewischt schneller zu erreichen.

Daher halten wir auch in den kommenden Wochen an unserem Vorhaben fest und beachten folgende Punkte:

  • Wir achten auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung.
  • Wir setzen auf mehr Bewegung und Sport (z.B. durch längere Spaziergänge oder regelmäßige Ausfahrten mit dem Fahrrad).
  • Wir nehmen ca. 30 Minuten vor unseren zwei Hauptmahlzeiten jeweils 2 unzerkleinerte Tabletten XLS-Medical Max Strength ein. So können wir die Kalorienaufnahme reduzieren.
  • Wir behalten unser Vorhaben mit Hilfe des Abnehmtagebuchs aus unserem Startpaket regelmäßig im Blick.

@all: Mit welchen Ernährungs- und Bewegungstipps könnt Ihr unser Wunschgewicht-Vorhaben unterstützen?

13 Kommentare

Unsere Testreportagen in Online-Apotheken.

Immer mehr Menschen kaufen Gesundheitsprodukte im Internet ein, zum Beispiel in Online-Apotheken. Klar, dass auch hier Eure Meinung zu XLS-Medical Max Strength gefragt ist.

Indem Ihr Eure Erfahrungen online teilt, helft Ihr anderen, die sich für XLS-Medical Max Strength interessieren und gebt ihnen die Chance, Eure Meinung mit einzubeziehen. So hat es auch trnd-Partner dadakar gemacht, der bereits auf mycare.de von seinen ersten Erfahrungen berichtet.

trnd-Partner dadakar hat XLS-Medical Max Strength bereits bewertet.

Wie und wo Ihr Eure Meinung zu XLS-Medical Max Strength im Internet teilen könnt, erfahrt Ihr ganz genau in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Wichtig ist dabei: Da es sich bei XLS-Medical Max Strength um ein Medizinprodukt handelt, gelten für das Verfassen von Testreportagen in diesem Projekt 5 goldene Regeln. Bitte haltet Euch bei Euren Berichten stets daran.

Wir wissen natürlich, dass Ihr XLS-Medical Max Strength erstmal ein paar Wochen ausprobiert haben müsst, um Eure fundierte Meinung zu veröffentlichen. Deshalb könnt Ihr Eure Testreportagen auch noch nach Ende unserer gemeinsamen Aktionsphase, bis zum 3. März 2016, im meintrnd-Bereich übermitteln.

Update: Da sich viele von Euch in der zweiten Projektumfrage gewünscht haben, noch länger testen zu können, bevor Ihr Eure Meinung teilt, haben wir den Zeitraum zum Übermitteln der Testreportagen noch einmal verlängert. Bis Donnerstag, den 31.03. könnt Ihr Eure Links im meintrnd-Bereich übermitteln.

@all: Welche Themen gehören Eurer Meinung nach unbedingt in eine Testreportage über XLS-Medical Max Strength?

41 Kommentare

Unsere ersten Erfahrungen auf Blogs und in Foren.

Nach fast zwei Wochen mit gesunder Ernährung, Bewegung und natürlich XLS-Medical Max Strength gibt es sicher schon viele spannende Erfahrungen zu teilen.

trnd-Partner illuminato schreibt auf seinem Blog von seinem ersten Eindruck von XLS-Medical Max Strength.
Um andere Interessierte über Eure Erlebnisse in den ersten Projektwochen auf dem Laufenden zu halten, eignen sich besonders Online-Foren und private Blogs.

  • Foren
    Foren wie z.B. abnehmen.com oder fitforfun.de eignen sich besonders gut, um sich mit interessanten Infos und Tipps rund um die Themen Ernährung, Sport oder Abnehmen zu versorgen und natürlich um mit anderen Interessierten zu diskutieren. Hier könnt Ihr Eure authentischen Erfahrungen aus dem Projekt teilen und anderen eine gute Orientierungsmöglichkeit und hilfreiche Tipps geben.

  • Blogs
    Ihr habt einen eigenen Blog, auf dem Ihr Eure Leser über Neuigkeiten auf dem Laufenden haltet? Super, denn auch hier könnt Ihr von Euren Erlebnissen berichten, zum Beispiel in Form eines Online-Tagebuchs, in dem Ihr regelmäßige Updates zu Euren Erfahrungen postet. Eure Leser freuen sich bestimmt auch über leckere, gesunde Rezeptideen.

Die Links zu Euren Beiträgen könnt Ihr einfach im meintrnd-Bereich unter "Bericht übermitteln" einreichen.

@all: Kennt Ihr noch tolle Foren und Blogs, auf denen Ihr Euch von Rezeptideen und Tipps rund ums Abnehmen und eine gesunde Lebensweise inspirieren lasst?

29 Kommentare

Bewegung, gesunde Ernährung und XLS-Medical Max Strength.

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung und Bewegung beeinflussen, wie wohl wir uns in unserem Körper fühlen, und stehen meist ganz oben auf der Liste der guten Vorsätze.

Gesunde Ernährung, ausreichend Bewegung und XLS-Medical Max Strength Obst, eine lustige Rodelpartie und viel Flüssigkeit halten uns in diesem Projekt fit.

Um unsere Abnehmvorhaben auch in die Tat umzusetzen, können uns folgende Tipps und Tricks helfen:

  • Keine Mahlzeiten auslassen:
    Dazu gehört auch ein gesundes Frühstück, beispielsweise ein Joghurt mit Früchten und Müsli. Mahlzeiten ausfallen zu lassen kann zu Heißhunger führen.

  • Selbst kochen:
    Selbstgekochte Gerichte mit frischen Zutaten und viel Gemüse schmecken meistens besonders gut. Außerdem haben wir so einen Überblick, wie viel Zucker, Fett und Salz in unserem Essen steckt.

  • Viel trinken:
    Wer seine Abnehmziele erreichen möchte, sollte ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen, bestenfalls Wasser oder ungezuckerten Tee. Tipp: Um uns selbst ans Trinken zu erinnern, stellen wir am besten immer morgens direkt eine Kanne Tee oder eine Karaffe Wasser bereit.

  • Mehr Bewegung im Alltag:
    Ob das Fahrrad zum Einkaufen oder der abendliche Gang an der frischen Luft - auch kleine Anpassungen im Alltag machen schon viel aus. Fun Fact: Schon die Hollywood Legende Cary Grant soll sich damit fitgehalten haben, ausschließlich die Treppe zu nehmen.

Übrigens: Viele weitere Infos rund um das Thema Ernährung, Tipps für einen gesunden Lebensstil und kleine Fitnessübungen für Zwischendurch finden wir auch auf der Website von XLS-Medical.

@all: Welche Tipps und Tricks habt Ihr auf Lager, um gesunde Ernährung und Bewegung in Euren Alltag zu integrieren?

30 Kommentare

Unterwegs mit XLS-Medical Max Strength.

Ob beim Brunch, in der Kantine oder abends beim Dinner: Gerade wenn wir oft auswärts essen, haben wir nicht immer einen so guten Überblick über unsere Kalorienzufuhr wie zu Hause.

Damit wir XLS-Medical Max Strength immer dabei haben und auch unterwegs leichter an die Einnahme denken, hilft uns die praktische Tablettenbox im handlichen Design, die in jeder Packung XLS-Medical Max Strength dabei ist.

trnd-Partnerin jennix hat XLS-Medical Max Strength im Büro dabei

In der Tablettenbox können wir insgesamt vier Tabletten XLS-Medical Max Strength - zwei für jede Mahlzeit - mitnehmen und sind somit für den ganzen Tag optimal vorbereitet.

trnd-Partnerin sannemaus hat die Tablettenbox auf der Arbeit mit dabei, um XLS-Medical Max Strength rechtzeitig vor dem Abendessen einzunehmen:

[...] Die Mitnahmebox ist super praktisch, so dass ich zum Arbeitsende die 2 Kapseln eingenommen habe und nach 30 Min. dann Zuhause einen Salat genossen habe. [...]

@all: Wie gefällt Euch die Tablettenbox für unterwegs und wo hattet Ihr sie schon dabei?

50 Kommentare

XLS-Medical: Alles im Blick mit dem Abnehmtagebuch.

Um effektiv abzunehmen und das Wohlfühlgewicht auch zu halten, sollten gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung ein fester Bestandteil des Alltags sein.

Zusätzlich kann XLS-Medical Max Strength dabei helfen, Euer Wunschgewicht schneller zu erreichen.
Abnehmtagebuch mit XLS-Medical Max Strengh
Um dabei stets den Überblick über den Verlauf und die Erfolge in der Zeit mit XLS-Medical Max Strength zu behalten, hilft Euch das Abnehmtagebuch aus Eurem Startpaket. Tragt darin am besten täglich ein, wie gut es in Sachen Ernährung, Bewegung und richtiger Einnahme der Tabletten für Euch läuft und wie Ihr Euch insgesamt fühlt.

Außerdem könnt Ihr rechts oben auf jeder Seite Euer aktuelles Gewicht notieren. Einmal wöchentlich genügt, möglichst immer am gleichen Wochentag, z.B. immer freitags.

So habt Ihr immer alles im Blick und verliert Euer Ziel nicht aus den Augen.

@all: Gesunde Mahlzeiten, viel trinken, mit Bewegung in Schwung kommen: Was habt ihr Euch für die kommende Woche mit XLS-Medical Max Strength vorgenommen?

53 Kommentare