Zewa Easypull

Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Jetzt unverbindlich anmelden und an trnd-Projekten teilnehmen:

Kostenlos Mitglied werden

Was ist trnd?

Mehr Informationen

Vielen lieben Dank für ein tolles Projekt mit dem Easypull!

Über acht Wochen lang haben wir uns in Ideen- und Aktionsphase unseres trnd-Projektes intensiv mit der Innovation von Zewa W&W auseinander gesetzt und sie gemeinsam mit Freunden und Bekannten ausprobiert.

Wir haben die Einsatzmöglichkeiten des Easypull gestestet, ihm unseren ganz persönlichen "Look" verpasst, Feedback zusammengetragen und weitergegeben – es hat unheimlich viel Spaß gemacht! Vielen Dank an alle trnd-Partner, die mitgewirkt haben!

Vielen Dank für ein tolles Projekt mit dem Zewa W&W Easypull.

Wir waren die Ersten, die den Zewa W&W Easypull kennengelernt und ausprobiert haben, und sind inzwischen echte Experten in Sachen mobiler Papierspender.

Das weiß auch Nadine und ihr Team bei Zewa zu schätzen. Sie kennen bereits die Ergebnisse unserer Zwischenumfrage, haben diese diskutiert und würden gerne zu einigen Punkten noch einmal unsere Meinung im Detail erfahren.

Daher ist jetzt noch einmal unsere Erfahrung gefragt: Dafür ging soeben die Abschlussumfrage online. Was ist Euer Fazit? Teilt Euren Eindruck mit.

Um all unsere Erfahrungen und Erlebnisse zusammenzutragen, könnt Ihr bis Freitag, den 30.05.2014 an der Abschlussumfrage teilnehmen.

[Umfrage beendet.]

51 Kommentare

Entdeckt: Die Anzeigenmotive aus der Ideenphase.

In der Ideenphase unseres Projekts mit dem Zewa W&W Easypull haben wir die Entwürfe für das Anzeigenmotiv mit dem mobilen Papierspender vorgestellt.

Inzwischen sind die Easypull Anzeigen seit Mitte April in den Magazinen zu sehen - mit Motiven von ganz unterschiedliche Situationen, in denen man nur eine Hand frei hat, um Küchenpapier aus dem Easypull Papierspender zu entnehmen.

Von einigen trnd-Partnern, wie den trnd-Partnerinnen Sonnenblume86 und malaika23, wurde inzwischen das Anzeigenmotiv "Queen" entdeckt.

Zewa W&W Easypull: Das Anzeigen-Shooting.

Beim Fotoshooting für die Anzeigenmotive war Nadine, unsere Ansprechpartnerin bei Zewa W&W, vorort und hat sich gemeinsam mit dem Modell für das Motiv "Queen" im würdevollen Grüßen geübt.

Wir trnd-Partner waren von den ersten Skizzen an dabei. Nun sind die Anzeigen mit den mal realistisch alltäglichen, mal witzig humorvollen Motiven überall zu sehen. Wie ist das bei Euch:

@all: Lieber realistisch oder darfs auch humorvoll sein: Wie sind Euch Anzeigen für Produkte am liebsten?

52 Kommentare

Die Standardrolle: Vom Blumen pressen & Kresse ziehen.

In unserem Projekt mit dem Zewa W&W Easypull wird von uns trnd-Partnern nicht nur der mobile Spender an sich unter die Lupe genommen, sondern auch die Papierqualität der Standardrolle.

Dafür haben sich trnd-Partner einiges einfallen lassen und kreative Testmöglichkeiten für das Papier gefunden: Ob zum Blumen pressen, zum Kresse ziehen oder für die Haustierpflege - das Papier der Standardrolle überzeugt viele vor allem durch seine Saugkraft und Reißfestigkeit.

Die Slideshow zeigt uns eine kleine Auswahl an Versuchen, die in den vergangenen sechs Wochen übermittelt wurden. Details zu den Tests gibt's weiter unten in diesem Blogpost.

  • Bild 1 von 4
  • Bild 2 von 4
  • Bild 3 von 4
  • Bild 4 von 4

Bei trnd-Partnerin harmful hat ihre Mutter die Saugkraft beim Blumen pressen getestet:

Endlich konnten wir das Ergebnis der Blumenpressaktion meiner Mutter begutachten. Ergebnis: Das Papier ist wirklich super saugstark. Es gab keine Rückstände auf dem Papier und auch die Blümchen sind nicht wie sonst festgeklebt. Alle begeistert, Mutter happy.

trnd-Partnerin salatkopf hat den Saugkraft-Test mit Kressesamen gemacht:

[...] Wir haben uns 2 Untertassen genommen, auf eine ein herkömmliches Küchentuch und auf die andere ein Zewa Tuch gelegt und die Samen darauf verteilt. Gegossen werden beide jeden Tag zur selben Zeit mit der selben Menge Wasser. Saugkraft bedeutet ja im Endeffekt nix anderes als Wasserspeicherfähigkeit. Sollte eines von beiden weniger speichern, müssten die Samen langsamer keimen, bzw die Pflanzen vertrocknen. Ergebnis: So, nun ist das "Kresse-säen-Saugkraft-Duell" zu Ende mit einem klaren Sieger: Zewa W&W! Jeden Tag zur selben Zeit wurde gegossen. Es ist direkt nach dem ersten Tag aufgefallen, dass das Zewa Papier immer noch feucht war, das herkömmliche Papier hingegen war total trocken. Dementsprechend sind die Kresse Samen auf dem Zewa Tuch wunderbar groß geworden! [...] Und das obwohl die Tücher kleiner sind!

trnd-Partnerin Shadow2008 hat den Easypull beim Hundeturnier an Mittester verliehen und Feedback zu Saugkraft und Reißfestigkeit u.a. anderem auch in Form von Bildern bekommen - saubere Pfoten dank Easypull:

Nachdem ja einige den Easypull auf dem Hundeturnier kennen gelernt hatten, war eine Mitstreiter-Familie besonders angetan und so haben wir spontan entschieden ihnen den Spender für die restliche Testphase zu überlassen. [...] Nun habe ich ganz niedliche Bilder von der Familie bekommen, die den Easypull nun an der Terrassentür platziert haben. Grund dafür ist der anhaltende Regen und die dreckigen Pfoten ihrer Hündin mit denen sie von ihren Gartentouren wieder herein möchte. So hat man schnell ein Tuch parat und kann die Pfoten gut reinigen. Die Feuchtigkeit und den Dreck (Erde, Matsch und Co.) nimmt das Tuch sehr gut auf auch ohne zu reißen. [...]

Falls Ihr jetzt noch Anregungen bekommen habt, was Ihr mit Freunden und Bekannten gerne ausprobieren wollt: 14 Tage sind noch Zeit, um von gemeinsamen Ausprobieren mit Freunden zu berichten, Gesprächsberichte und Mafos zu übermitteln und sich hier im Blog auszutauschen.

@all: Welche Ergebnisse und Ausprobieraktionen wollt Ihr noch teilen? Wo kam Zewa W&W Easypull zum Einsatz und wie hat er abgeschnitten?

112 Kommentare

Zewa W&W Easypull in einem Satz.

Nach fünf Wochen mit Zewa W&W Easypull sind wir inzwischen Experten in Sachen "mobiler Papierspender" und der Ein-Hand-Nutzung.

Mit unserem Wissen und unseren Erfahrungen können wir sogar die Marketingleute bei Zewa unterstützen. Schließlich haben wir in den vergangenen Wochen die Innovation ausprobiert und auf Herz und Nieren im Alltag geprüft.

Jetzt wartet Nadine, unser Ansprechpartnerin bei Zewa W&W, gespannt auf unser Feedback.

Der Zewa W&W Easypull in einem Satz.

Heute bringen wir auf den Punkt, was das Einmalige am Easypull ist. Schreibt Euren Vorschlag möglichst in einem Satz einfach als Kommentar:

@all: Was ist für Euch das Besondere am Easypull - oder: In welcher Situation ist die Ein-Hand-Nutzung am praktischten?

431 Kommentare

Mafos: Die Meinung unserer Mittester im Easypull Projekt.

In unseren trnd-Projekten zählt nicht nur unsere Meinung, sondern wir wollen auch möglichst viel Feedback von Mittestern einholen. Dabei helfen uns die Marktforschungsunterlagen aus unserem Startpaket.

Einige trnd-Partner haben inzwischen nicht nur Freunden und Bekannten den Zewa W&W Easypull vorgestellt, sondern Mafo-Bögen an Mittester überreicht bzw. von ihnen ausfüllen lassen:

Meinung von Mittestern: Mafo-Bögen im Zewa W&W Easypull Projekt.

Die ausgefüllten Mafos übermitteln wir über das Mafo-Formular im meintrnd-Bereich. Einfach einloggen und das Formular entsprechend der im Mafo-Bogen gemachten Angaben ausfüllen. Ihr habt schon ausgefüllte Mafos? Auf geht’s: Übermittelt jetzt Eure Mafo-Bögen.

Außerdem berichten drei trnd-Partnerinnen wie es bei ihnen mit dem Ausfüllen der Mafo-Unterlagen läuft:

trnd-Partnerin rina22 hat bei verschiednenen Gelegenheiten u.a. Mutter und Vater zum Easypull mit Hilfe der Marktforschungs-Unterlagen befragt und Fotos beim Ausfüllen geknipst. trnd-Partnerin miss.89 hatte im Familien- und Freundeskreis viel Spaß mit dem Zewa W&W Easypull und beim Meinungen einholen:

[...] Jedenfalls hatten wir immer viel Spaß beim Ausprobieren und Ausfüllen des Bewertungsbogens. Meine kleine Cousines war sehr begeistert von der Ein-Hand-Technik und hat gleich angefangen die ganze Wohnung mit dem Zewa Easypull zu putzen.

Bei trnd-Partnerin alda.babsack wurde der mobile Papierspender gemütlich beim großen Familien-Brunch ausprobiert, Mafo-Bögen ausgefüllt und sich Gedanken gemacht, wo der Easypull denn bei den männlichen und weiblichen Anwesenden zum Einsatz kommen würde:

[...] Mein Onkel würde Ihn bei der Reinigung seiner Modeleisenbahn und in der Hobbywerkstatt einsetzen. Die Frauen in der Küche, beim Fensterputzen und andere Einsatzorte im Haushalt. Mein Vater im Garten, wo ich ihn ja auch vorgestellt habe. Alle fanden es klasse und sehr praktisch, dass der Spender mit einer Hand benutzt wird. Bei herrlichem Osterwetter füllten wir die MaFo Unterlagen im Freien aus. [...].

@all: Wie kommen die Mafo-Bögen bei Euren Mittestern an? Werden sie gerne ausgefüllt?

39 Kommentare

Kreativ mit Zewa W&W Easypull: Unsere Ideen.

In der Ideenphase unseres Projekts mit dem Zewa W&W Easypull haben wir Freunde und Bekannte dazu gefragt, welche Skyline der Favorit für den Easypull ist. Inzwischen sind viele trnd-Partner selbst kreativ geworden und haben ihren Papierspender nicht nur mit der Skyline geschmückt.

Einen ersten Eindruck davon, wie trnd-Partner ihren ganz persönlichen Zewa W&W Easypull gestaltet haben, gibt unsere Fotostory. Und auch wir hier bei trnd haben mal etwas gespielt - und uns aus gegebenen Anlass für ein Fußballmotiv entschieden. ;)

  • Bild 1 von 5
  • Bild 2 von 5
  • Bild 3 von 5
  • Bild 4 von 5
  • Bild 5 von 5

Egal ob mit saisonalen Motiven, sportlichen Motiven oder ganz persönlich mit dem Lieblingsurlaubsbild - jeder Easypull für sich ist ein Hingucker!

Und trnd-Partnerin Rusalki hat auch gleich den passenden Bastel-Tipp, wie man den Papierspender ganz "easy" mit persönlichen Fotos gestalten kann:

[...] Wenn man eigene Bilder verwenden möchte sollte man beachten, dass man Bilder im Panoramaformat (können ja viele Digitalkameras) verwendet, wenn man nur die untere oder obere Hälfte des Easypull damit bekleben möchte. Ein normales Bild wirkt sonst verzerrt oder ist einfach zu klein. Will man des Easypull komplett "verschönen", kann man ein entsprechend anderes Bild natürlich verwenden. Bei meinen "Proben" kann man auf den Bildern deutlich erkennen, dass ich beim schwarzen Easypull ein weißes Blatt unter die transparente Folie bringen musste, da man sonst vom Bild nichts sieht - leider. Auf dem Weißen kommt alles bedeutend besser zur Geltung. Das heißt, man sollte schon darauf achten, ob die Folien weiß oder transparent sind - entsprechend der Farbe des Easypull. Mir persönlich hat mein Ausprobieren gezeigt, dass man am Design des Easypull auch selbst etwas verändern kann und ich werde nun auch versuchen, meine Ideen umzusetzen. Aber zuerst muss ich noch ein paar schöne Fotos im Panoramaformat "schießen" und warte deshalb jetzt auf schönes Wetter. :-)

@all: Apropos eigene Ideen: Ihr habt Euren Easypull auch schon etwas umgestaltet oder tolle Ideen, wie man den Easypull verändern kann? Wir sind gespannt und freuen uns auf Eure Ideen bzw. Fotos davon!

163 Kommentare

Grill it easy, Baby: Zewa W&W Easypull am Grill.

Zum Fleisch abtupfen. Als Serviette. Als Ablage für das Grillbesteck: Gerade beim Grillen gibt es viele Einsatzmöglichkeiten für den Easypull.

Und da der 1. Mai vor der Tür steht, gibt es noch dazu die perfekte Gelegenheit, den Easypull beim Grillen auszuprobieren. Einige trnd-Partner haben mit dem mobilen Papierspender bereits "angegrillt":

  • Bild 1 von 6
  • Bild 2 von 6
  • Bild 3 von 6
  • Bild 4 von 6
  • Bild 5 von 6
  • Bild 6 von 6

trnd-Partnerin san74cgn zum Beispiel am Osterwochenende. Sie gibt auch gleich den wichtigen Hinweis, den Easypull unbedingt mit genügend Abstand zur Grillhitze aufzustellen:

[...] Für die Männer am Outdoor-Grill waren die Zewa Easypull auch von Nutzen. Auf einer Granitablage neben dem Grill (aber in sicherer Entfernung wegen der Grillhitze!) ließ sich das Easypull mit dem Silikon Haft-Pad sehr gut befestigen und bei Bedarf auch das ein oder andere "Malheur" von Grillsaucen und Marinaden entfernen. Nach dem Kochen und Genießen hat man dank Zewa Easypull schnell wieder eine saubere Küche. Alles in allem vergeben wir mit unseren Freunden und Familie eine Note "Sehr gut" :-) [...]

Optimistisch wie wir sind, gehen wir mal davon aus, dass es die nächsten Tage Grillwetter gibt. Egal ob bei den Vorbereitungen, am Grill selbst, beim gemeinsamen Essen oder bei der Königsdisziplin - den Grill auch wieder säubern - wir sind gespannt auf Berichte und Fotos vom Easypull beim Grilleinsatz. :)

@all: Küchentücher beim Grillen. Habt Ihr tolle Tipps wie Küchentücher die Vorbereitung und das Barbecue erleichtern?

110 Kommentare

Zewa W&W Easypull: Unser neues Helferlein in der Küche.

Die Resonanz auf die Frage gestern war recht eindeutig: Der Zewa W&W Easypull hat bei vielen trnd-Partnern seinen festen Platz in der Küche.

Welche Aufgaben er dort bekommen hat, zeigt unsere kleine Fotostory. Und drei trnd-Partner berichten stellvertretend, wie der Easypull in der Küche beschäftigt wird.

  • Easypull in der Küche.
  • Fettige Pfannen reinigen mit dem Easypull.
  • Gemüse putzen mit dem Zewa W&W Easypull.
  • Beim Kochen eine echte Hilfe.
  • Easypull beim Kuchen backen.
  • Salat trocken tupfen mit dem Easypull.
  • Auch gut für fettige und ölige Speisen.
  • Saugstart und reißfest.
  • Arbeitsplatte und Amaturen putzen.

trnd-Partnerin Vesparla hat gemeinsam mit ihrem Mann gekocht:

Die Küchentücher haben wir genutzt, um Bio-Abfälle aufzufangen, Salat trocken zu tupfen und Arbeitsplatte sauber zu machen . Das Einhand-System ist super und funktioniert richtig toll. [...] Die Küchentücher sind sehr saugstark und reißfest. Selbst beim Salat trockentupfen zerfleddert das Küchentuch nicht.

trnd-Partnerin querkopf hat unter anderem den Tipp, den Easypull beim Panieren zu benutzen:

[...] Die Einhandbenutzung ist immer praktisch und ganz besonders, wenn man beschmierte Hände hat oder Etwas festhält. [...] Ansonsten eignet sich das Teil bestens, wenn ich z.B. Fleisch abtupfe oder beim Panieren, da mußte ich früher öfter mal mit klebrigen Fingern an meine alte Küchenrolle. Verkleckertes rohes Ei kann ich auch prima beseitigen und das Zewa dann entsorgen, ich mag keine glitschigen Lappen ausspülen.

Die Mutter von trnd-Partnerin WillyWonka konnte sich beim Backen - z.B. beim Himbeeren abtupfen - vom Können des mobilen Papierspenders überzeugen:

Ich habe einen der erhaltenen Zewa Easypull an meine Mutti verschenkt. [...] Seitdem steht der Zewa Easypull in Reichweite neben dem Herd. Einsatz fanden die Tücher bereits beim Himbeeren abtupfen (siehe Bild), Fleisch abtrocknen, Pfannen reinigen, Tisch abwischen... oder einfach als Taschentuch.

@all: Wie wurde Zewa W&W Easypull in der Küche bei Euch in Anspruch genommen? Wie hat er die verschiedenen Aufgaben gemeistert?

93 Kommentare

Zewa W&W Easypull mobil: der Papierspender im Einsatz.

In der Ideenphase unseres Projektes mit dem Zewa Easypull haben wir gefragt, wo der mobile Papierspender bei uns trnd-Partnern zum Einsatz kommen würde. Klare Favoriten: Küche und Bad. Wie siehts es nun bei den trnd-Partnern aus, die den Easypull zuhause haben?

Klar, der Easypull ist bei vielen der neue Helfer in der Küche. Da der Papierspender aber so schön mobil ist, stellen wir heute alternative Einsatzgebiete vor, die natürlich gerne als Inspiration genutzt werden können:

  • Easypull in der Werkstatt, im Büro, im Labor oder unterwegs in Auto und Campingbus.
  • Easypull in der Werkstatt, im Büro, im Labor oder unterwegs in Auto und Campingbus.
  • Easypull in der Werkstatt, im Büro, im Labor oder unterwegs in Auto und Campingbus.
  • Easypull in der Werkstatt, im Büro, im Labor oder unterwegs in Auto und Campingbus.
  • Easypull in der Werkstatt, im Büro, im Labor oder unterwegs in Auto und Campingbus.

trnd-Partnerin Schnugge hat den Zewa W&W Easypull unter anderem mit ins Apothekenlabor genommen und dort gemeinsam mit Kolleginnen die Mobilität ausprobiert:

[...] Das Labor muss täglich gründlich gereinigt und desinfiziert werden. […] Zum Wischen haben wir bisher Lappen und Zellstoff verwendet. Die bessere Alternative scheint nun aber gefunden [...] Direkt auf der "Arbeitsplatte" positioniert konnte ich einhändig Zewa abreißen, während ich in der anderen Hand Isopropylalkohol zum Desinfizieren hatte. Eine tolle Sache! So musste ich nicht ständig die Flasche abstellen und war dadurch ruckzuck fertig. Und durch die Reißfestigkeit wies es auch den Putzlappen auf die Plätze.

Direkt nach der Reinigung konnte ich meinen mobilen Helfer einfach wieder aus dem Arbeitsbereich herausnehmen, um mehr Platz zum Werkeln zu haben. Ich würde sagen: Test mehr als gut bestanden! Die Kolleginnen waren höchst interessiert und begeistert. Ich denke, ein eher ungewöhnlicher Einsatzort, unser Apothekenlabor. Aber doch ein Beweis dafür, dass der Zewa Easypull universell einsatzbar ist! ;-).

@all: Wo war der mobile Papierspender in den vergangenen vier Wochen bei Euch überall im Einsatz? Welcher Einsatzort ist der Favorit?

46 Kommentare