Betonplatte und Bodenlampe in einem.

Spezielle Betonplatten ermöglichen es, beim Verlegen auch gleich für die Beleuchtung von neu angelegten Terrassen, Geh- oder Gartenwegen zu sorgen.

Bewertungen641
Ø Bewertung7

Bei LightStone handelt es sich um eine Betonplatte, die mit LED-Lampen ausgestattet ist. Wasserdicht und eingefasst in den robusten Stein, bieten diese im Vergleich zu herkömmlichen Bodenlampen eine besonders langlebige Lösung, um die Lichtstimmung im Außen- oder Innenbereich zu gestalten.

Die integrierten LEDs können in Verbindung mit einem WiFi-basiertem Steuergerät in einem breiten Farbspektrum erstrahlen – gesteuert per App vom Smartphone oder Tablet aus sowie mit einer separat erhältlichen Fernbedienung. Neben vielen Farben leuchten die Lampen auch in programmierbaren Abfolgen auf, wodurch sie sich im öffentlichen Raum durchaus zur Unterstützung von Wegleit-Systemen eignen würden.

Die Oberfläche der Steine wird im Verlauf der Herstellung zunächst geschliffen und anschließend fein gestrahlt. Diese sind dadurch pflegeleicht und außerdem besonders rustchfest.

Quelle: LCT Light & Conrete Technology