toptrnd: Cooles neues Zeug - von Euch vorgeschlagen. Zum Entdecken, Abstimmen und Diskutieren.

Das ästhetische Solardach.

Solarenergie auf beziehungsweise mit dem Hausdach erzeugen geht nun auch ganz ohne Solarpanels. Denn diese neuen Dachziegel übernehmen die Arbeit, obwohl sie aussehen wie gewöhnliche Ziegel.

Tesla revolutioniert den Dachziegel mit Funktionen eines Solarpanels. Bilder: www.tesla.com

Die Marke Tesla ist für ihre innovativen, sportlich bis elegant designten Elektroautos bekannt. Seit Mitte Mai gibt es nun aber auch Tesla Dachziegel, die in Zuknuft statt Solarpanels die Energie für umweltbewusste Hausbesitzer erzeugen sollen. Damit bringt Tesla eine ästhetischere Variante der Solargewinnungsmöglichkeiten auf den Markt.

Das Tesla Solardach kann momentan in zwei, ab 2018 in vier Varianten bestellt werden: strukturiert, glatt, Toscana-Stil und Schieferoptik. Die Ziegel sind mit gehärtetem Glas beschichtet und daher dreimal so robust wie normale Dachziegel. Eine besondere Garantie geht damit einher: Sie wird gewährleistet, solange das Haus, auf dem die Tesla Solarziegel verbaut sind, steht.

37 Kommentare
Zum Abstimmen bitte anmelden.

Wurm-Kompostkiste und Sitzhocker in einem.

Besonders für kleine Wohnungen ist diese Kiste gut geeignet: In ihr leben 500 bis 2.000 Würmer, die Biomüll in Dünger umwandeln. Und gleichzeitig ist sie ein fahrbarer Hocker, auf dem man sitzen kann.

Eine Wurm-Kompostkiste aus Holz, die auch als Sitzhocker verwendet werden kann.

Die Kiste ist so gestaltet, dass weder Geruch noch Würmer entweichen könne. Damit ist sie optimal geeignet, um in der Küche aufgestellt zu werden und Bioabfälle so direkt von der Arbeitsfläche zu entsorgen. Dank des gepolsterten Deckels dient sie gleichzeitig als Sitzgelegenheit und kann mithilfe der parketttauglichen Rollen schnell an einen anderen Ort bewegt werden. Die Hersteller bieten fertige Kisten, Sets zum Selberbauen und Workshops zum gemeinsamen Bauen an.

Pro Jahr können damit auf einfache Art knapp 100 kg Essensreste in wertvollen Kompost verwandelt werden. Dieser stärkt und schützt Pflanzen, beispielsweise kommt es dadurch seltener zu Blattlausbefall.

134 Kommentare
Zum Abstimmen bitte anmelden.

Wiederverwendbare Frischhaltefolie.

Die Frischhaltefolie Bee's Wrap aus natürlichen Materialien kann wiederverwendet werden und trägt somit zur Vermeidung von Plastik- und Alumüll bei.

Bee's Wrap wiederverwendbare Frischhaltefolie.

Bee’s Wrap (engl. etwa: Folie der Biene) besteht aus Bio-Baumwolle, Bienenwachs, Jojobaöl und Baumharz und bietet eine umweltfreundliche Alternative zu Kunststoff- oder Alufolie. Mit dem Bienenwachstuch lassen sich offene Schüsseln abdecken sowie darin eingewickeltes Brot, Käse, Obst und Gemüse frischhalten – die Wärme der Hände reicht aus, um es an unterschiedlichsten Formen zu fixieren.

Nach dem Gebrauch kann das flexible Tuch einfach feucht abgewischt oder bei Bedarf mit einem milden Spülmittel gereinigt werden. Sobald es an der Luft getrocknet wurde, ist es bereit für den nächsten Einsatz und auf diese Weise immer wieder verwendbar.

77 Kommentare
Zum Abstimmen bitte anmelden.

Ein Holzofen für den eigenen Garten.

Selbst Pizza backen, die wie beim Italiener schmeckt – das soll mit diesem tragbaren Ofen für zu Hause klappen.

Der Uuni Holzofen mit Steinboden: für original italienische Pizza. Uuni 3 heißt der Ofen, der mit Holz-Pellets geschürt wird und über die klassische Steinplatte verfügt. Er wird in nur 10 Minuten bis zu 500°C heiß und bäckt eine Pizza innerhalb von 60 Sekunden. Dank seiner Maße lässt er sich leicht transportieren: Er misst nur 22 x 36 x 64 cm in Höhe, Breite und Länge. Dabei bringt er 13,4 kg auf die Waage.

In dem Ofen können auch Steaks, Fisch oder Gemüse zubereitet werden. Die Oberfläche aus Edelstahl soll laut Hersteller ein Leben lang halten.

95 Kommentare
Zum Abstimmen bitte anmelden.

Formbarer Kleber.

Ein einzigartiger Klebstoff lässt sich nach Belieben verformen und härtet von selbst zu Gummi aus.

Formbarer Kleber Sugru

Sugru fühlt sich an wie Knete, wenn es aus der Verpackung kommt, und lässt sich genauso in jede Form bringen. Dann klebt es mit fast jedem Material zusammen und wird innerhalb von 24 Stunden zu einem haltbaren Gummi. Es bietet dadurch vielseitige Möglichkeiten: Gegenstände lassen sich kleben, reparieren, polstern, versiegeln, mit einem Stück des Silikonstoffes verbessern oder neu formen.

Die Klebestellen bleiben selbst im Kühlschrank oder bei Temperaturen von bis zu 180 °C sicher verbunden. Der neuartige Klebstoff ist außerdem wasserfest, flexibel und hält bis zu 2 kg Zugbelastung aus. Sugru haftet stark und dauerhaft z. B. an Keramik, Glas, Metall, Holz sowie den meisten Kunststoffen und Textilien und ist in verschiedenen Farben erhältlich.

112 Kommentare
Zum Abstimmen bitte anmelden.