toptrnd: Cooles neues Zeug - von Euch vorgeschlagen. Zum Entdecken, Abstimmen und Diskutieren.

Farben sehen trotz Sehschwäche.

Es gibt Menschen, deren Farbwahrnehmung eingeschränkt ist - sie können nicht alle Farben erkennen. Eine besondere Brille ermöglicht es ihnen nun.

Die Enchroma Brillen lassen Menschen mit Farb-Sehschwäche wieder alle Farben erkennen. Bild: www.enchroma.com

Die amerikanische Firma Enchroma hat Brillengläser entwickelt, die der Rot-Grün-Sehschwäche entgegenwirken. Leute mit dieser Schwäche sehen statt Rot und Grün eine Reihe an Gelbtönen. Sie werden umgangssprachlich oft auch als Farbenblinde bezeichnet, was eigentlich aber nur auf die wenigen zutrifft, die gar keine Farben erkennen können.

Dank der Enchroma Brille können Betroffene wieder alle Farben erkennen. Die Brillengläser haben eine Art Filter, der einen erheblichen Teil des Lichtspektrums herausfiltert, sodass bestimmte Farben verstärkt und damit für das Auge wieder sichtbar werden. Das funktioniert ausschließlich bei (natürlichem) Tageslicht. Zusätzliches Plus: Pro verkaufter Enchroma Brille wird in Entwicklungsländern eine Brille für Menschen mit genereller Sehschwäche gestiftet.

26 Kommentare
Zum Abstimmen bitte anmelden.

Abfälle sammeln und wiederverwerten.

Das Unternehmen TerraCycle sammelt Plastik- und Sonderabfälle von Firmen und Privatpersonen, um sie umweltfreundlich zu recyclen.

toptrnd: TerraCycle

Beispielsweise Büros, Arztpraxen und Nachbarn können als Sammelteams ihren Plastik- und Sonderabfall (z.B. Büromaterialien, Verpackungen, Kaffeekapseln) in eigenen Boxen oder speziell erhältlichen Sammelkartons aufbewahren und versandkostenfrei an TerraCycle schicken.

Die Lieferung wird dort sortiert und verarbeitet. So werden Plastikstifte zu kleinen Pellets eingeschmolzen, aus denen Gießkannen oder Stiftehalter entstehen. Mit Wissenschaftlern und Designern arbeitet TerraCycle an weiteren Produkten, die aus dem Abfallmaterial hergestellt werden können.

Der Sammler bekommt für das eingesendete Gewicht Punkte gutgeschrieben, die er für einen ökologischen oder gemeinnützigen Zweck seiner Wahl spenden kann. TerraCycle ist bereits in den USA erfolgreich. Dort wurde die Firma 2001 von einem Studenten gegründet und weitet seitdem ihre weltweiten Standorte und das Angebot für recyclebaren Abfall aus.

92 Kommentare
Zum Abstimmen bitte anmelden.

The Swiss Protection Sock.

Du liebst es barfuß zu gehen? Dann schau mal hier.

The Swiss Protection Sock

Es gibt nämlich die sogenannten Swiss Protection Socks. Mit diesen Socken fühlt es sich an, als ob Du barfuß gehen würdest. Es gibt nur einen einzigen Unterschied - Deine Füße sind vor scharfen Gegenständen geschützt. Bei der Herstellung der Socke wurde ein schnittschützendes Strickgut mit einer eingeschweißten Noppensohle verwendet, das optimalen Schutz bietet.

Die Socken sind für Wald- und Sandwege, fürs Schwimmen, für den Garten und für den Wassersport geeignet.

91 Kommentare
Zum Abstimmen bitte anmelden.

Schokoladentafel oder Goldbarren.

Für die Frau oder den Mann, die schon alles haben: Tafelbarren.

Goldplättchen

Verwechselnd ähnlich mit einer Tafel Schokolade: Gold in Tafelform. Die Tafelbarren bestehen aus 50 x 1g Goldplättchen und haben Sollbruchstellen, so dass jedes Plättchen einzeln abgeknickt werden kann. Der Preis für 1g Goldplättchen wird täglich aktualisiert und Ihr könnt Euch informieren, was das Goldstückchen kostet.

Für den Einen ist es eine finanzielle Anlage, für Andere ein lustiges Gesprächsthema. Aber eines steht fest: Schokolade schmeckt viel besser!

252 Kommentare
Zum Abstimmen bitte anmelden.

AppleCore macht dem Kabelsalat ein Ende.

Mit den AppleCores gehören verknotete Kopfhörerkabel und unaufgeräumte Stromkabel der Vergangenheit an.

AppleCores

AppleCore ist eine US-amerikanische Firma, die schicke Aufräumer für lange Kabel entwickelt hat. Die AppleCores haben die Form eines abgegessenen Apfels und sind daher gut geeignet, um Kabel aufzurollen: An den Enden befinden sich Einbuchtungen, um das Kabel festzumachen und problemlos zu verstauen.

Die AppleCores gibt es in vielen verschiedenen Farben und in drei Größen (S, M, L). Für die Kleinste sind dünne und kurze Kabel, wie die von Kopfhörern, am besten geeignet. Für USB-Kabel ist die mittlere Version optimal und die großen Aufräumhelfer können es mühelos mit Stromkabeln aufnehmen. Die AppleCores sorgen durch die Beseitigung des Kabelwirrwarrs nicht nur für einen guten Eindruck, sondern machen auch selbst optisch etwas her.

290 Kommentare
Zum Abstimmen bitte anmelden.