FeONIC Soundbug

Bewertungen165
Ø Bewertung6

Der Soundbug basiert auf einer patentierten Technologie des englischen Forschungsteams >Newlands Technology<. Er ist in der Lage, jede beliebige harte Fläche (z.B. Fensterscheiben, Tischplatten, Schränke, Metallkästen) in einen wohlklingenden Lautsprecher zu verwandeln. Per Saugfuß befestigen Sie den Soundbug auf einer harten Fläche Ihrer Wahl. Über eine 3.5mm Buchse wird das Gerät anschließend mit einer geeigneten Audioquelle (z.B. Laptop,MP3 Player, Handy, etc.) verbunden. Der Saugfuß überträgt nun unsichtbare Schwingungen auf die befestigte Fläche und verwandelt diese so in eine Art Lautsprechermembran. FeONIC Soundbug