Waschnüsse

Bewertungen1917
Ø Bewertung6

Waschnüsse Die Waschnuss eignet sich hervorragend als Waschmittel für die Waschmaschine. Sobald die Schalen mit Wasser in Berührung kommen, geben sie eine seifige, jedoch nur leicht schäumende Lauge ab. Für sensible Haut, Allergiker und Menschen mit Neurodermitis sind Waschnüsse eine empfehlenswerte Alternative. Auch vorbeugend in Textil- und Körperpflege eingesetzt, helfen Waschnüsse, den Einfluss synthetischer, chemischer Substanzen in herkömmlichen Produkten zu reduzieren und Hautirritationen erst gar nicht entstehen lassen. Als nachwachsendes Naturprodukt belastet die Waschnuss Gewässer und Flüsse nicht. Die Reste sind vollständig biologisch abbaubar (kompostierbar). Die Schalen der Nüsse ergeben ein 100 % natürliches Waschmittel für die Hand- und Maschinenwäsche. Das in den Schalen enthaltene Saponin wäscht bei Temperaturen von 30° C bis 90° C gründlich und sauber.