Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe

1.500 trnd-Partner aus Deutschland probieren das Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe selbst aus. Ihre Eindrücke geben sie an alle Interessierten in der trnd-Community, in ihrem persönlichen Umfeld sowie im Internet weiter.

1500 Teilnehmer
Beauty & Pflege
23.04.18 bis zum 06.06.18

FAQ - Antworten auf häufige Fragen zum Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe von Eau Thermale Avène.

Im Folgenden findet Ihr Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs) zum Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe, dem besonders verträglichen Sonnenschutz mit Matt-Effekt für das Gesicht.

Allgemeine Fragen zu Eau Thermale Avène.

Seit wann gibt es die Marke Eau Thermale Avène?

Im Val d’Orb – einem Tal in Südfrankreich – liegt das kleine Dorf Avène. Hier sprudelt eine natürliche Quelle. Mit ihr begann die Geschichte der Marke Eau Thermale Avène: Im Jahr 1736 litt das Pferd des Marquis de Rocozels (französischer Adeliger) unter einer schweren Hauterkrankung. Nachdem es einige Wochen in besagter Quelle badete und daraus trank verschwanden die Beschwerden. Der Marquis ließ die Quelle daraufhin untersuchen, erklärte sie zur Thermalquelle und verlieh ihr den Namen Sainte Odile. Aus der Quelle wurde ein Heilbad, das nach den beiden Weltkriegen aber in Vergessenheit geriet. 1975 entdeckte der Apotheker Pierre Fabre die Quelle bei einem Spaziergang. Er kaufte und restaurierte sie. So erweckte er den Ort Avène als Heilbad wieder zum Leben, an dem jedes Jahr viele Leute ihre Hauterkrankungen behandeln lassen. Im Jahr 1990 startete die Produktion der ersten Produkte unter der Marke Eau Thermale Avène.

Was hat es mit dem Avène Thermalwasser auf sich?

Die außergewöhnliche Zusammensetzung aus Mineralstoffen, Spurenelementen und Kieselerde verleiht dem Thermalwasser von Avène hautberuhigende, reizlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften. Empfindliche und zu Trockenheit neigende Haut erhält Feuchtigkeit, wird spürbar weicher. Das Avène Thermalwasser ist in allen Eau Thermale Avène Produkten enthalten und wird aufgrund seiner Wirkung auch von Hautärzten empfohlen.

Welche Produkte gibt es von Eau Thermale Avène?

Eau Thermale Avène bietet ein umfangreiches Sortiment für eine gesunde und schöne Haut: wirksame Spezialpflegeprodukte bei Hautproblemen wie z.B. Akne, Rötungen oder Neurodermitis sowie hochverträgliche Verwöhnprodukte für eine frische, strahlende Haut, z.B. Feuchtigkeitspflege, Anti-Aging Produkte oder Make-up und Sonnenschutzprodukte. Schau auf www.avene.de und finde Dein persönliches Pflegeprogramm oder lass dich in der nächsten Apotheke in Deiner Nähe beraten.

Fragen zum Thema Sonnenschutz.

Warum benötige ich einen Sonnenschutz?

Die Vorboten des Sommers tun richtig gut: Sonne hebt die Stimmung und ist auch für die Gesundheit wichtig. Damit wir sie genießen können, braucht die Haut allerdings effektiven Schutz. Denn Sonnenlicht enthält unter anderem UV-Strahlung. Diese regt zum einen die Vitamin-D-Bildung an, was für den Calcium-Haushalt und die Knochenbildung unentbehrlich ist. Allerdings lassen UV-A, UV-B- und Infrarotstrahlung (IR) die Haut auch schneller altern, können Irritationen hervorrufen und sogar zu Hautkrebs führen. Um unsere Haut vor Rötungen, Sonnenbrand und Krankheiten zu bewahren, die durch Sonnenstrahlen ausgelöst werden, ist natürlich die Wahl der richtigen Sonnenpflege das Wichtigste.

Was ist der Unterschied zwischen chemischen und mineralischen Filtern?

Chemische Filter wirken in der Haut – die Sonnencreme bildet zusammen mit der Hornschicht (der obersten Hautschicht) einen Schutzfilm. Dieser wandelt das eintreffende Licht in Wärme um und schützt die Haut so vor der Strahlung der Sonne. Mineralische Filter hingegen bilden einen Schutzfilm auf der Haut, so dass eintreffendes Licht nicht bis zur Hautoberfläche durchdringt, sondern wie von einem Spiegel reflektiert wird.

Welche Sonnenschutzprodukte bietet Eau Thermale Avène an?

Eau Thermale Avène bietet für jeden Hauttyp, Gesicht und Körper und für Groß und Klein die passende Sonnenpflege. Schau auf www.avene.de und finde Dein persönliches Schutzprogramm oder lass dich in der nächsten Apotheke in Deiner Nähe beraten.

Fragen zum Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe.

Was ist das Besondere am Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe?

Antwort: Das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe von Eau Thermale Avène enthält den hocheffektiven Breitbandschutz SunSitive Protection®. Dieser bietet maximalen Schutz bei minimalster Konzentration chemischer Filter für die ganze Familie. Denn Avène verwendet nur wenige – genau genommen vier – hocheffektive Filter. Dies sind nur halb so viele Filter wie in vergleichbaren Sonnenschutzprodukten z.B. aus dem Drogeriemarkt. Dadurch wird das Allergiepotenzial minimiert und es ist besonders hautverträglich.

Das Sonnenfluid wurde, wie alle Gesichtspflegeprodukte SPF50+ (ausgenommen Anti-Aging Sonnenschutz SPF50+) zur besseren Wirksamkeit überarbeitet. Nude Skin Feel heißt das Zauberwort. Konkret bedeutet das: Die Produkte ziehen besonders schnell ein und hinterlassen nach dem Auftragen kein klebriges oder fettendes sondern ein weiches, beruhigendes Gefühl auf der Haut. Möglich macht das eine völlig neue Generation der Kieselsäure. Das ist ein ultrafeines Pulver aus Mikrokügelchen, das überschüssiges Wasser (Schweiß) und Talg auf der Haut wesentlich schneller aufsaugt als herkömmliche Kieselsäure – und zwar sofort und langanhaltend.

Zudem haben die Produkte einen neuen Antioxidativ-Komplex, der den Schutz der Hautzellen erhöht. Darin enthalten ist einerseits Pro-Tocopherol®, eine photostabile Vorstufe von Vitamin E, welches die Zellen langfristig vor sogenanntem oxidativem Stress bewahrt. Kurzfristig leistet dies Thialidine - eine Vorstufe der Aminosäure Taurin. Gemeinsam neutralisieren sie freie Radikale, also kurzlebige Molekülverbindungen, die aus Sauerstoff in den Zellen entstehen. Hervorgerufen durch Sonnenlicht treten diese in großen Mengen auf und können der Haut schaden. Mit dem Antioxidativ-Komplex wirkst Du ihnen entgegen und bist so noch besser geschützt vor den Auswirkungen von UV-A-, UV-B-, und Infrarot-Strahlen.

Was ist der Unterschied zwischen Lichtschutzfaktor 50 und 50+?

50+ steht für „sehr hohen Schutz“ bei der Kategorisierung von Sonnenschutz-Produkten. Zwischen Lichtschutzfaktor 50 und 100 wird nur noch eine minimale Steigerung der Schutzleistung von 98% auf 99% erreicht.

Wie lange darf ich mich mit dem Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe in der Sonne aufhalten?

Wie viel Sonne die Haut verträgt, lässt sich berechnen. Dazu hilft es, den eigenen Hauttypen zu kennen. Denn die Eigenschutzzeit ist individuell unterschiedlich und bestimmt, wie lange wir in der Sonne bleiben dürfen. Sehr helle Haut hat z. B. eine Eigenschutzzeit von 5-10 Minuten. Multiplizierst Du diese mit dem jeweiligen Sonnenschutzfaktor, erhältst Du die Minuten-Anzahl, für die Du geschützt bist. Beispiel: 5 Minuten Eigenschutzzeit x SPF50+ = mehr als 250 Minuten Schutzwirkung. So lange kannst Du in der Sonne bleiben, ohne Sonnenbrand zu bekommen. Danach sollte sich die Haut 24 Stunden ausruhen. Bitte beachte, dass sich diese Zeit durch Schwitzen oder den Aufenthalt im Wasser verkürzen kann.

Warum enthält das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ keine Duftstoffe?

Um jedem Bedürfnis gerecht zu werden, bietet Eau Thermale Avène das Sonnenfluid mit und ohne Duftstoffe an.

Enthält das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe Para-bene oder Silikone?

Das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe kommt ohne Para-bene, ohne Silikone und ohne Alkohol aus.

Ist das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe wasserfest?

Ja, das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe ist besonders wasserfest und zu 100% transparent auf der Haut.

Wie lange ist das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe haltbar?

Das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe ist nach dem Öffnen 12 Monate haltbar. Es wird empfohlen in jeder Sommersaison ein neues Sonnenprodukt zu öffnen, da sich die Zusammensetzung aufgrund von Hitze, Sauerstoff etc. verändern und da-mit nicht mehr den gewünschten Schutz bieten kann.

Fragen zur Anwendung vom Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe.

Wie wende ich das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe richtig an?

Viel hilft viel. Vor jedem Aufenthalt in der Sonne eine durchschnittliche Menge von sechs Pumphüben* auf Gesicht und Hals eines Erwachsenen auftragen. Regelmäßiges Nachcremen nicht vergessen, denn beispielsweise durch Schwim-men, Schwitzen oder Abtrocknen der Haut geht ein Teil der Schutzwirkung verloren.

*Indem die Menge verringert wird, reduziert sich die Schutzwirkung erheblich.

Kann ich das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe auch mit meiner Tagespflege kombinieren?

Das Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe kann im Sommer gut als Tagespflege genutzt werden, aber auch mit der gewohnten Tagespflege kombiniert werden. Hierzu erst die Tagespflege auftragen, anschließend den Sonnenschutz.

Für welche Hauttypen ist das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe geeignet?

Es ist für normale bis Mischhaut geeignet. Für trockene Haut empfiehlt sich die Sonnencreme SPF50+ mit oder ohne Duftstoff.

Wie häufig sollte ich mit dem Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe nachcremen?

Viel hilft viel. Vor jedem Aufenthalt in der Sonne eine durchschnittliche Menge von sechs Pumphüben* auf Gesicht und Hals eines Erwachsenen auftragen. Regelmäßiges Nachcremen nicht vergessen, denn beispielsweise durch Schwimmen, Schwitzen oder Abtrocknen der Haut geht ein Teil der Schutzwirkung verloren.

*Indem die Menge verringert wird, reduziert sich die Schutzwirkung erheblich.

Kann ich das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe auch bei Sonnenallergie verwenden?

Die Ursachen einer Sonnenallergie sind unbekannt. Auslöser der Hautreaktion ist aber immer eine ungewohnt hohe UVA oder UVB Bestrahlung, z.B. durch ausgiebiges Sonnenbaden im Urlaub. Daher ist immer darauf zu achten einen sehr hohen Lichtschutzfaktor aufzutragen (SPF50+), der einen bestmöglich vor UVA- und UVB-Strahlung schützt.

Aufgrund der hocheffektiven und minimalen Anzahl an UV-Filtern und der hautverträglichen Formulierung eignen sich die Avène Sonnenschutzprodukte mit SPF50+ besonders für lichtempfindliche Menschen, die zu einer Sonnenallergie neigen.

Kann ich das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe auch bei Mallorca Akne verwenden?

Mallorca Akne kann durch Fette in Sonnenschutzmitteln ausgelöst werden. Auch Duftstoffe können die Symptome verstärken. In Kombination mit UV-Licht bilden sich dann bestimmte Reizstoffe in den Talgdrüsen, die eine Entzündung verursachen - vor allem im Gesicht, am Dekolleté und am Oberkörper. Wir empfehlen dabei Produkte auszuwählen, die keine Fette enthalten. Dazu gehören in unserem Sortiment Cleanance Sonne SPF50+, Cleanance Sonne SPF30 und das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoff).

Fragen zur Verfügbarkeit vom Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe.

Was kostet das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe?

Die unverbindliche Preisempfehlung für das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe liegt bei 17,90 Euro.