Eau Thermale Avèn ...

Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Jetzt unverbindlich anmelden und an trnd-Projekten teilnehmen:

Kostenlos Mitglied werden

Was ist trnd?

Mehr Informationen

Avène Sonnenfluid SPF50+: Sonnige Highlights.

In unserem trnd-Projekt mit dem Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe ist so richtig die Sonne aufgegangen. Nun schauen wir gemeinsam mit 1.500 trnd-Partnern auf sonnige Highlights zurück.

  •  1.500 Sonnenanbeter haben das Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe ausprobiert ...
  • ... und in ihrem persönlichen Umfeld sowie im Internet von Ihren Erfahrungen mit dem besonders verträglichen Sonnenschutz mit Matt-Effekt für das Gesicht berichtet.
  • Vielen Dank für das tolle Engagement und das sonnige Projekt!

Mit großartigem Engagement haben die teilnehmenden Sonnenanbeter den besonders verträglichen Schutz mit Matt-Effekt für das Gesicht auf Herz und Nieren getestet und in ihrem Umfeld und im Internet von ihren Erfahrungen berichtet. Nun ist unsere Fotogalerie prall gefüllt mit tollen Bildern vom gemeinsamen Schnuppern, Cremen und Sonnen im Urlaub oder dem heimischen Garten.

trnd-Partnerin MademoiselleSavoure ist vom Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe ganz begeistert:

Ich bin total begeistert! Es hält absolut, was es verspricht: es zieht wunderbar ein und hinterlässt kein fettiges oder klebriges Hautgefühl. Gerade dadurch lässt es sich super unter dem täglichen Make-up tragen. Zudem bleibt nach dem Auftragen keine weiße Schicht auf der Haut, wie es leider sonst bei vielen Cremes ist, die einen hohen SPF haben. Ich war den ganzen Tag der prallen Sonne ausgesetzt und meine Haut strahlte am Abend, kein Sonnenbrand in Sicht! Wirklich prima!

@all: Was sind Eure Highlights und Lieblingsmomente im trnd-Projekt mit dem Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe von Eau Thermale Avène?

74 Kommentare

Avène Sonnenfluid SPF50+: Es begann mit einem Pferd.

Im Val d’Orb – einem Tal in Südfrankreich – liegt das kleine Dorf Avène. Hier sprudelt eine natürliche Quelle. Mit ihr begann die Geschichte der Marke Eau Thermale Avène:

Sonnenfluid SPF50+: Es begann mit einem Pferd.

Im Jahr 1736 litt das Pferd des französischen Adligen Marquis de Rocozels unter einer schweren Hauterkrankung. Nachdem es einige Wochen in besagter Quelle badete und daraus trank, verschwanden die Beschwerden. Der Marquis ließ die Quelledaraufhin untersuchen, erklärte sie zur Thermalquelle und verlieh ihr den Namen Sainte Odile. Aus der Quelle wurde ein Heilbad, das nach den beiden Weltkriegen aber in Vergessenheit geriet. 1975 entdeckte der Apotheker Pierre Fabre die Quelle bei einem Spaziergang. Er kaufte und restaurierte sie. So erweckte er den Ort Avène als Heilbad wieder zum Leben, an dem jedes Jahr viele Leute ihre Hauterkrankungen behandeln lassen.

Mit der Abfüllung des Avène Thermalwassers, unter sterilen Bedingungen direkt an der Quelle, legte Pierre Fabre den Grundstein für das Unternehmen und die Marke Eau Thermale Avène. Über 150 wissenschaftliche Studien belegen die beruhigende, reizlindernde und entzündungshemmende Wirkung des Thermalwassers aus der Quelle von Avène. Auf seinem 40 Jahre langen Weg durch das Gestein reichert es sich mit zahlreichen Spurenelementen und wenigen Mineralsalzen an. Die enthaltenen Silikate hinterlassen auf der Haut einen feinen, geschmeidigen Schutzfilm.

Das ausgewogene Verhältnis von Kalzium und Magnesium wirkt darüber hinaus auf eine besondere Weise reizlindernd. Das Avène Thermalwasser ist so weich und rein, dass es sogar für Babys geeignet ist. Auf seiner Basis entwickeln Wissenschaftler der Marke Eau Thermale Avène stetig neue Produkte und Wirkstoffe. Das Besondere: Alle Eau Thermale Avène Produkte - auch das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe - werden in den Produktionsstätten unweit der Quelle hergestellt, was ihre herausragende Qualität garantiert.

@all: Welche Erfahrungen habt Ihr bereits mit dem Thermalwasser und den auf seiner Basis hergestellten Avène Produkten gemacht?

47 Kommentare

Avène Sonnenfluid SPF50+: Sonne im Netz.

Wer auf der Suche nach einem geeigneten Sonnenschutz ist, informiert sich häufig vorab im Internet. Mit ihren Erfahrungsberichten zum Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe teilen die 1.500 trnd-Partner nicht nur Sonnen-Momente im Internet, sondern auch hilfreiches Insiderwissen aus erster Hand.

  • Die 1.500 trnd-Partner berichten auf Facebook, Instagram, Twitter und anderen sozialen Netzwerken vom Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe, ...
  • ... teilen ihre Meinung mit Interessierten auf dem privaten Blog ...
  • ... und unterstützen andere mit einer Bewertung des Sonnenschutzes fürs Gesicht in Online-Apotheken und anderen Bewertungsportalen.

Ob Bewertungen in Online-Apotheken, Berichte auf dem eigenen Blog oder ein schickes Foto in sozialen Netzwerken - überall berichten die Sonnen-Fans von ihren persönlichen Eindrücken mit dem Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe von Eau Thermale Avène. Unter dem Hashtag #avenesunsitive sind sie auf Facebook und Instagram für alle Interessierten leicht zu finden.

trnd-Partner Monca66 hat gleich bei Eintreffen ihres Testpakets online berichtet:

Mein Paket ist eingetroffen! Danke! ♥️ Ausgepackt, fotografiert und sowohl hier als auch auf Instagram zu finden. Morgen geht es mit dem Testen los!

Und bei trnd-Partnerin Kerstinanne gingen über WhatsApp die Proben weg wie warme Semmeln:

Guten Morgen, gestern ist mein Paket gekommen und die Sonne scheint. Habe gestern noch per WhatsApp fast 15 Proben verteilt und Werbung gemacht - alle freuen sich.

@all: Wo habt Ihr bereits online von Euren Erfahrungen mit dem Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe berichtet?

45 Kommentare

Avène Sonnenfluid SPF50+: Wir lüften das Geheimnis.

1.500 trnd-Partner überzeugen sich selbst und andere Interessierte vom Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe. Es schützt empfindliche Haut optimal vor den Auswirkungen der Sonne und hinterlässt ein mattes Ergebnis auf der Haut. Wir lüften das Geheimnis:

Das Sonnenfluid SPF50+ von Eau Thermale Avène enthält den hocheffektiven Breitbandschutz SunSitive Protection®. Dieser bietet maximalen Schutz bei minimalster Konzentration chemischer Filter. Denn Avène verwendet nur wenige – genau genommen vier – hocheffektive Filter. Dies sind nur halb so viele Filter wie in vergleichbaren Sonnenschutzprodukten z. B. aus dem Drogeriemarkt. Dadurch wird das Allergiepotenzial minimiert und die Produkte sind besonders hautverträglich. Dazu trägt auch bei, dass sie ohne Parabene, ohne Silikone und ohne Alkohol auskommen. Alle Produkte dieser Linie sind besonders wasserfest und zu 100 % transparent auf der Haut.

Außerdem wurden die Gesichtspflege-Produkte der orangenen Linie - also auch das Sonnenfluid SPF50+ - für noch besser Wirksamkeit optimiert. Nude Skin Feel heißt das Zauberwort. Konkret bedeutet das: Die Produkte ziehen besonders schnell ein und hinterlassen nach dem Auftragen kein klebriges oder fettendes sondern ein weiches, beruhigendes Gefühl auf der Haut. Möglich macht das eine völlig neue Generation der Kieselsäure (Silica). Das ist ein ultrafeines Pulver aus Mikrokügelchen, das überschüssiges Wasser (Schweiß) und Talg auf der Haut wesentlich schneller aufsaugt als herkömmliche Kieselsäure – und zwar sofort und langanhaltend.

Zudem haben die Produkte einen neuen Antioxidativ-Komplex, der den Schutz der Hautzellen erhöht. Darin enthalten ist einerseits Pro-Tocopherol®, eine photostabile Vorstufe von Vitamin E, das die Zellen langfristig vor sogenanntem oxidativem Stress bewahrt. Kurzfristig leistet dies Thialidine - eine Vorstufe der Aminosäure Taurin. Gemeinsam neutralisieren sie freie Radikale, also kurzlebige Molekülverbindungen, die aus Sauerstoff in den Zellen entstehen. Hervorgerufen durch Sonnenlicht treten diese in großen Mengen auf und können der Haut schaden. Der Antioxidativ-Komplex wirkt ihnen entgegen und die Haut ist so noch besser geschützt - vor den Auswirkungen von UV-A-, UV-B-, und Infrarot-Strahlen.

trnd-Check

Welche Vorteile des Sonnenfluid SPF50+ gefallen Dir besonders gut?

Schnelles Einziehen

316 Stimmen, 69%

Angenehmes Hautgefühl – ohne zu kleben oder zu fetten

379 Stimmen, 83%

Mattierte Haut

182 Stimmen, 40%

Transparent auf der Haut

117 Stimmen, 26%

Erhöhter Zellschutz

158 Stimmen, 35%

Besondere Verträglichkeit

213 Stimmen, 47%
74 Kommentare

Avène Sonnenfluid SPF50+: Veträglicher Schutz für jeden Hauttyp.

Das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe ist für alle Hauttypen mit empfindlicher normaler bis Mischhaut geeignet und schützt sie optimal vor den Auswirkungen von UV-A-, UV-B- und Infrarotstrahlen. Wie viel Sonne die Haut veträgt, ist eine Typfrage, die sich berechnen lässt.

Avène Sonnenfluid SPF50+: Veträglicher Schutz für jeden Hauttyp. Die Eigenschutzzeit der Haut wird mit dem Lichtschutzfaktor des Sonnenschutzprodukts multipliziert – das Ergebnis: die Minuten-Anzahl für die man geschützt ist. Danach sollte sich die Haut 24 Stunden lang ausruhen.

Hauttyp 1.
Sehr helle Haut, hellblonde oder rötliche Haare, Sommersprossen. Reagiert auf Sonne immer rot, nie braun.
Eigenschutzzeit der Haut: 5 bis 10 Minuten.

Hauttyp 2.
Helle Haut, blonde Haare. Reagiert auf Sonne oft rot, geringe Bräune.
Eigenschutzzeit der Haut: 10 bis 20 Minuten.

Hauttyp 3.
Hellbraune Haut, dunkelblonde Haare, keine Sommersprossen. Reagiert auf Sonne mäßig braun, selten mit Rötungen.
Eigenschutzzeit der Haut: 20 bis 30 Minuten.

Hauttyp 4.
Braune Haut, schwarze Haare. Wird in der Sonne schnell braun, nie rot.
Eigenschutzzeit der Haut: 40 Minuten.

Beispiel-Rechnung: 5 Minuten Eigenschutzzeit multipliziert mit SPF 20 ergibt 100 Minuten Schutzwirkung. D.h. Hauttyp 1 kann mit SPF 20 maximal 100 Minuten in der Sonne bleiben, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen.

Mit diesem Wissen und dem Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe können die trnd-Partner und ihre Mittester unbeschwert die Sonne genießen.

@all: Mit wem teilt Ihr Euer Hintergrundwissen, die Proben und optimal geschützte Sonnenstunden?

107 Kommentare

Avène Sonnenfluid SPF50+: Die ersten Erfahrungsberichte.

Über das sonnige Wochenende mit dem Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe konnten sich die 1.500 trnd-Partner bereits einen ersten Eindruck vom Hautgefühl und der Schutzwirkung verschaffen.

Sonnenfluid SPF50+: Die ersten Erfahrungsberichte. Die Vorboten des Sommers tun richtig gut: Sonne hebt die Stimmung und ist auch für die Gesundheit wichtig. Damit wir sie genießen können, braucht die Haut allerdings effektiven Schutz – vor allem im Gesicht.

Optimal vor der Sonne geschützt sein – auch bei empfindlicher Haut – und gleichzeitig gepflegt aussehen: Dafür sorgt das neue Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe von Eau Thermale Avène. Es ist speziell für das Gesicht geeignet – für empfindliche, normale und Mischhaut. In der Anwendung ist es transparent, zieht schnell ein, reduziert Glanz-Effekte deutlich und hinterlässt ein mattes Ergebnis auf der Haut. Es ist frei von Silikonen und wasser- sowie schweißfest. So sorgt das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe für ein frisches, gepflegtes Aussehen. Gleichzeitig schützt es das Gesicht optimal, das aufgrund dünnerer Haut besondere Pflege im Vergleich zum restlichen Körper benötigt.

trnd-Partnerin NVDB2011 ist bereits begeistert:

Heute war ich gleich 4 Stunden mit den Kindern draußen und habe vorher mit Begeisterung das Avene Sonnenfluid ausprobiert. Es lässt sich super verteilen, hinterlässt keine weißen Streifen, keinen Fettfilm und ist dazu noch äußerst ergiebig. Es zieht auch schnell ein, was wirklich sehr hilfreich im Alltag mit Kindern ist. Und selbst heute Abend noch sieht meine Haut dank dem tollen Fluid matt und eben aus. Ab morgen werde ich die Proben dann mit absoluter Überzeugung verteilen. Ich muss wirklich sagen, dass ich bereits jetzt so sehr überzeugt bin, dass ich nie wieder einen anderen Sonnenschutz in meinem Gesicht haben möchte. Danke dafür!

Bei trnd-Partnerin aniramand hat das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe bereits den Sonnentest bestanden:

[...] Gestern konnte ich das Sonnenfluid schon mal einem Härtetest unterziehen. Ich war den ganzen Tag unterwegs zum Fussball. 12 Stunden Sonne satt, schwitzen und das noch mit Make-up drüber. Ich bin wirklich begeistert! Ich trage jeden einzelnen Tag Sonnencreme im Gesicht und habe sehr hohe Ansprüche. Gefühl beim Auftragen, Verträglichkeit auf der Haut, Sonnenschutz uvm. Es blieb wirklich nichts offen von meiner langen Liste. Deswegen freue ich mich umso mehr, dass ich jetzt das Produkt wirklich jedem von ganzem Herzen empfehlen kann!

@all: Wie ist Euer erster Eindruck vom Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe?

169 Kommentare

Avène Sonnenfluid SPF50+: Die Sonne ist da!

Es ist soweit: Bei 1.500 trnd-Partnern klingelt der Postbote - und hat die Sonne dabei. Sie probieren in den kommenden Wochen das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe von Eau Thermale Avène selbst aus und teilen ihre Erfahrungen mit befreundeten Sonnenanbetern sowie im Internet mit anderen Interessierten.

Avène Sonnenfluid SPF50+: Die Sonne ist da! Direkt nach dem Auspacken des umfangreichen Startpakets kann es losgehen mit dem Schnuppern und Cremen. Dabei gilt das Motto: Viel hilft viel. Das heißt, vor jedem Aufenthalt in der Sonne eine durchschnittliche Menge von sechs Pumphüben auf Gesicht und Hals eines Erwachsenen auftragen und regelmäßiges Nachcremen nicht vergessen. Denn beispielsweise durch Schwimmen, Schwitzen oder Abtrocknen der Haut geht ein Teil der Schutzwirkung verloren.

Wer sein Paket gemeinsam mit anderen auspackt, gibt gleich eine Probe und eine Postkarte mit. Denn im Rahmen des trnd-Projekts können sich Freunde, Familie und Bekannte beim Kauf von Eau Thermale Avène Produkten eine schicke Strandtasche sichern und sind so perfekt für den Sommer ausgestattet.

Mit dem Inhalt ihres Pakets hat sich bereits trnd-Partnerin EyeLike bereits vertraut gemacht:

Hallo, ich muss sagen, das Paket ist wirklich toll - die Cremes werden gleich an Freunde, Familie und Nachbarn verteilt. Aber was besonders toll ist, ist diesmal das Infomaterial! Super - wirklich viele tolle und nützliche Infos. Ich freu mich sehr dabei sein zu dürfen!

trnd-Partnerin Lybelle probiert das Sonnenfluid gleich heute mit ihren Nachbarinnen aus:

Hallo zusammen. Mein Paket ist heute angekommen. Perfekt, dass so viele Proben zum Weitergeben enthalten sind. Hab gleich je eine an meine Nachbarin zur rechten und linken Seite verteilt. Da wir heute super Wetter mit strahlendem Sonnenschein haben, ist es ein guter Tag zum Testen. Morgen Vormittag treffen wir uns zum Kaffeetrinken und können vielleicht gleich unsere Erfahrungen austauschen.

@all: An wen gebt Ihr die ersten Proben des Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ weiter?

251 Kommentare

Unsere Ansprechpartnerin bei Eau Thermale Avène: Sandra.

Liebe trnd-Partner,
herzlich willkommen im trnd-Projekt mit dem Eau Thermale Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe. Toll, dass Ihr in den kommenden Wochen dabei seid!

Unsere Ansprechpartnerin bei Eau Thermale Avène: Sandra Einige von Euch kennen mich vielleicht schon aus dem letzten Avène Projekt - ich bin Sandra, Group Brand Manager von Eau Thermale Avène, leite das Produktmanagement-Team und betreue selbst noch die Sonnenlinie als Produktmanager. trnd-Projekte machen mir riesigen Spaß, denn sie ermöglichen es mir, mit Konsumenten zu sprechen und zu diskutieren. Für mich ist es unglaublich spannend, zu erfahren, was Ihr über unsere Marke und Produkte denkt - was Ihr bereits darüber wisst und was Ihr gern erfahren möchtet.

Vor einigen Wochen hatte ich bereits Gelegenheit, mit Euch zum Thema Sonnenschutz und unserem Sonnensortiment zu diskutieren und war absolut begeistert von Euren Ideen, Anregungen und Fragen. Deshalb möchte ich Euch in diesem Projekt die Chance geben, unser Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe kennenzulernen und selbst auszuprobieren.

Bisher gab es in unserem Sortiment kein Sonnenfluid. Aus diesem Grund freue ich mich umso mehr, dass wir nun eine besonders leichte Textur für die normale bis Mischhaut anbieten können, die sehr schnell einzieht und ein angenehmes Hautgefühl hinterlässt - da klebt oder fettet wirklich nichts! Außerdem bietet unser Sonnenfluid neben sehr hohem Sonnenschutz (SPF 50+) auch wirksamen Schutz vor oxidativem Stress, der u.a. für die Hautalterung verantwortlich ist.

Das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe könnt Ihr auch ideal als Tagespflege im Sommer verwenden. Denn man hält es nicht für möglich, aber auch an bewölkten Tagen ist die hautwirksame UV-Strahlung fast genauso hoch wie an wolkenlosen. Wiegt Euch also nicht in Sicherheit, wenn Wolken am Himmel sind, sondern cremt euch trotzdem ein!

Ich kann es kaum erwarten, gemeinsam mit Euch mehr Bewusstsein für effektiven und hochverträglichen Sonnenschutz zu schaffen und bin überzeugt, dass Ihr das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe genauso lieben werdet wie ich.

Sonnige Grüße
Eure Sandra

471 Kommentare

Avène Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe im trnd-Projekt.

Wir machen uns bereit für Frühling und Sommer und nehmen ein Sonnenschutzprodukt der Marke Avène unter die Lupe. Wie das für optimal geschützte und gleichzeitig gepflegte Haut sorgt, erfahren wir im neuen trnd-Projekt.

Das Sonnenfluid SPF50+ ohne Duftstoffe ist besonders verträglich und für empfindliche, normale sowie Mischhaut im Gesicht geeignet. Eine neue Technologie macht es möglich, dass es schnell einzieht und eine mattierte Haut hinterlässt.
Projektfahrplan zum trnd-Projekt mit dem Sonnenfluid SPF 50+ von Avène.

Wenn Du mehr erfahren willst, kannst Du Dir schon jetzt den Projektfahrplan mit spannenden Infos herunterladen (616 KB). Du hast Lust, das Sonnenfluid auszuprobieren und anderen davon zu berichten? Dann kannst Du Dich bis Montag, den 30.04., um 12 Uhr bewerben.

Update: Die Bewerbungsphase für dieses Projekt ist bereits vorüber. Die Eindrücke der teilnehmenden trnd-Partner kannst Du hier auf dem Projektblog mitverfolgen.

106 Kommentare