Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Dann melde Dich einfach kostenlos und unverbindlich an, schon kannst Du an trnd-Projekten teilnehmen:

Jetzt Mitglied werden.

Was ist trnd?

Mehr Informationen.

Die neue Maggi Qualität: Erfahrungen, Meinungen, Bewertungen.

5.000 Teilnehmer haben in diesem trnd-Projekt Maggi fix & frisch, Maggi Kräuter & Bouillon und Maggi Purer Genuss Fonds ganz genau unter die Lupe genommen. Hier die wichtigsten Ergebnisse auf einen Blick:

97%

würden die neuen Produkte von Maggi weiterempfehlen.

{powerpoint-maggi-png}

So haben die Teilnehmer die neue Maggi Qualität bewertet:

  • Allgemeiner Eindruck

  • Maggi fix & frisch

  • Maggi Kräuter & Bouillon

  • Maggi Purer Genuss Fonds

Eindrücke der Teilnehmer/innen.

Eindrücke der Teilnehmer Maggi

Meinungen der Teilnehmer/innen.

Teilnehmerin minimaus12 sagt über die neue Maggi Qualität:

„Ich habe die Bouillon Würfel ausprobiert und bin völlig begeistert…schmecken einfach super und haben eine gute Würzung…ob zum Salatdressing oder Geschnetzelten einfach praktisch und gut. Werde ich auf jeden Fall wieder kaufen!“


Teilnehmerin Urmel1959 sagt über die neue Maggi Qualität:

„Nicht nur das Lachs-Sahne-Gratin ist sehr lecker, mir hat eigentlich alles geschmeckt und ich habe alles bereits durchprobiert. Die Sommernudeln sind der Hit, sogar mein Mann ist dieser Meinung. Die Brühwürfel sind super und auch die Fonds werde ich sicher weiter verwenden.“


Teilnehmerin kuksi sagt über die neue Maggi Qualität:

„Die Fonds von Maggi Purer Genuss sind aus meiner Sicht, das Beste, was Maggi derzeit zu bieten hat. Toller Geschmack, einfache Anwendbarkeit für viele Gerichte und preislich akzeptabel. Aber das Beste ist in meinen Augen der Verzicht auf Zuckerstoffe, Hefeextrakte und andere Geschmacksverstärker. Ich kann nur sagen: Weiter so Maggi!“


Teilnehmerin Sunny1968 sagt über die neue Maggi Qualität:

„Das war ein super tolles, weil leckeres Projekt. Die neue Maggi Qualität kam bei uns und unseren vielen Mittestern sehr gut an. Der Geschmack und die gute Qualität konnten uns überzeugen. Wir und viele der Mittester werden auch in Zukunft mit Maggi Produkten kochen.“


Teilnehmerin larko sagt über die neue Maggi Qualität:

„Vielen Dank, dass ich Teil dieses Projekts sein durfte. Es hat riesigen Spaß gemacht, gemeinsam zu kochen! Auch im Freundeskreis kamen die Produkte durchweg positiv an. Was es nun öfter geben wird: die Wraps mit Bolognese und Rucola!! Soooo lecker! Eine ganz tolle Rezeptidee...“

Informationen zur neuen Maggi Qualität.

Maggi möchte im Alltag unterstützen, damit immer etwas Gutes auf den Tisch kommt. Deshalb hat Maggi viel verändert, um seine Produkte an Ansprüche und Bedürfnisse anzupassen. Maggi hat in vielen Produkten die Rezepturen verändert, damit nachvollziehbarere Zutatenliste gescahffen und den Geschmack sogar noch verbessert.


Maggi-fix-frisch Maggi fix & frisch

Klassische Zutaten neu interpretiert - mit Maggi fix & frisch gelingen abwechslungsreiche Gerichte spielend leicht. Schnell, einfach und dazu noch lecker, dafür steht Maggi mit einer großen Auswahl an verschiedenen fix & frisch Produkten.


kräuter-und-bouillon Maggi Kräuter & Bouillon

Kräuter als universelle Küchenhelfer stehen hoch im Kurs, um Selbstgekochtes aromatisch zu würzen. Den Geschmack ausgewählter Kräuter hat Maggi nun in einem neuen Bouillonwürfel festgehalten. Das Besondere an Maggi Kräuter & Bouillon ist die Extraschicht ausgewählter und optimal aufeinander abgestimmter Kräuter.


maggi-fond Maggi Purer Genuss Fonds

Kochen mit Fonds liegt im Trend: Immer mehr Menschen greifen zu dieser schonend eingekochten Basis für Saucen, Suppen oder Festtagsgerichte. Für alle, die keine Zeit zum selbst Einkochen haben und trotzdem eine feine Basis für ihre Gerichte suchen, hat die Marke Maggi ihr neues Fond-Sortiment Purer Genuss entwickelt.


Die neue Maggi Qualität kaufen.

Neu im Sortiment sind unter anderem:

  • Maggi fix & frisch
  • verschiedene Sorten: 0,89 € UVP (Unverbindliche Preisempfehlung)
  • Maggi Kräuter & Bouillon: 1,69 € UVP
  • Maggi Purer Genuss Fonds: 2,29 € UVP