Login

Passwort vergessen?

Neu bei trnd?

Bonduelle traditionelle Gemüsesorten

1.000 trnd-Partner entdecken gemeinsam mit ihrem Umfeld traditionelle Gemüsesorten wieder. Sie bereiten schnell und einfach vielseitige Gerichte zu und teilen ihre Geschmackseindrücke.

1000 Teilnehmer
Food & Snacks
03.12.18 bis zum 10.01.19

Mit Bonduelle traditionelle Gemüsesorten wiederentdecken.

Traditionelle Gemüsesorten sind wieder richtig beliebt und haben ihren Platz in der modernen Küche eingenommen. Bonduelle hat diesen Trend aufgegriffen und macht den Genuss saisonaler Gemüseklassiker nun ganzjährig und ohne großen Aufwand möglich.

Bonduelle traditionelle Gemüse-Sorten Neu seit diesem Jahr sind die Gemüseklassiker Kürbis, Rote Bete und Süßkartoffel von Bonduelle. Diese Sorten sind seit einer Weile wieder total angesagt - zu Recht. Denn sie bieten besondere Geschmackserlebnisse und sind vielseitig einsetzbar.

Mit Bonduelle hast Du Kürbis, Rote Bete und Süßkartoffel das ganze Jahr über parat. Das Gemüse wird nach der Ernte sorgfältig verarbeitet und vorgegart und kommt ganz ohne zugesetzte Aromen und ohne Konservierungsstoffe* in die Gemüsekonserve. So kannst Du ohne aufwendiges Schälen und Schneiden gleich ins Kochvergnügen starten. Mit den drei Sorten lassen sich nämlich viele abwechslungsreiche und leckere Gerichte wie Pürees, Suppen, Aufläufe oder Pfannengerichte zaubern.

Die neuen Bonduelle Gemüsesorten:

Bonduelle Kürbis Bonduelle Kürbis: Mit seiner feinen Textur und dem aromatisch-süßlichen Geschmack bereichert Kürbis viele Gerichte. Ob als Suppe, im Püree oder in einer Lasagne - mit dem Bonduelle Kürbis kann jeder Kürbisfan den Herbstklassiker jederzeit auf den Tisch bringen.

Bonduelle Rote Bete Bonduelle Rote Bete: Mit dem unverkennbar leicht erdigen, milden Geschmack präsentiert sich der Klassiker Rote Bete von Bonduelle. Dank ihrer vielfältigen Inhaltsstoffe ist Rote Bete ein wahres Superfood und bereichert die unterschiedlichsten Gerichte wie Suppe, Risotto oder Burger. Perfekt, um traditionelle Familienrezepte nachzukochen oder modern zu interpretieren.

Bonduelle Süßkartoffel Bonduelle Süßkartoffel: Sie ist ein außergewöhnliches Allround-Talent. Mit ihrem süßlichen Geschmack ist sie vielseitig einsetzbar - Aufläufe, Pfannengerichte und sogar Desserts lassen sich mit der Bonduelle Süßkartoffel schnell und einfach zubereiten.

Konservierte Qualität ohne Konservierungsstoffe*.

Bonduelle Hintergrundwissen Die Vorteile der Gemüsekonserve liegen auf der Hand: Sie ist praktisch, lange haltbar, einfach zu verarbeiten und enthält zudem Nährstoffe für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Dabei kommen die traditionellen Gemüsesorten ohne Konservierungsstoffe* aus: Denn sie werden bei ca. 130 °C nach einem genauen Zeitplan sterilisiert und so haltbar gemacht. Die Konservierung sorgt dafür, dass saisonales Gemüse in gleicher Qualität das gesamte Jahr über verfügbar ist.

Durch die räumliche Nähe der Produktionsstätten zu den Anbauflächen kann Bonduelle eine regionale und erntefrische Verarbeitung garantieren. So bleiben sowohl Qualität als auch die jeweils typische Farbe erhalten - und Du sparst Zeit bei der Zubereitung.

Die traditionellen Gemüsesorten von Bonduelle im Überblick:

Bonduelle traditionelle Gemüse-Sorten im Überblick

  • Rote Bete, Kürbis und Süßkartoffel saisonunabhängig jederzeit verfügbar.
  • Aromatischer und milder Geschmack.
  • Ohne Konservierungsstoffe* und zugesetzte Aromen.
  • Sorgfältig ausgewählt, kontrolliert angebaut und erntefrisch verarbeitet.
  • Vorgegart zur schnellen Weiterverarbeitung.
  • Seit Anfang 2018 neu im Handel.
  • Unverbindliche Preisempfehlung** je 425 ml Dose: 1,69 €.



Unsere Ansprechpartnerin bei Bonduelle: Marion.

Hier stellt sich unsere Ansprechpartnerin vor:

ansprechpartnerin-bonduelle "Hallo liebe trnd-Partner,
schön, dass Ihr beim Projekt mit den traditionellen Gemüsesorten von Bonduelle dabei seid! Mein Name ist Marion und ich bin Brand Activation Manager bei Bonduelle. Ich bin schon richtig gespannt auf die gemeinsamen Wochen mit Euch und ob Ihr von den Gemüseklassikern auch so begeistert sein werdet, wie ich. Denn ich bin ein echter Fan unserer aromatischen und milden Gemüsesorten. Die habe ich immer vorrätig und kann mir so spontan was Leckeres kochen. Mein persönliches Lieblingsgericht: Rote Bete Risotto. Das ist schnell gemacht, schmeckt unglaublich lecker und sieht auch noch fantastisch aus! Ich bin schon gespannt, welche Rezept-Ideen Ihr noch für die traditionellen Gemüsesorten auf Lager habt und welche davon Euer Favorit wird!"


Weiterführende Links:
Rezeptideen für Bonduelle Gemüse
Bonduelle Gemüseklassiker

*laut Gesetz ohne Konservierungsstoffe
**Preise liegen im alleinigen Ermessen des Handels.

646 Kommentare

TanjaAngel82 • vor 2 Jahren

Lecker Gemüse, hätten gerne noch weiter probiert.... :-)

metro26 • vor 2 Jahren

Endlich Kürbissuppe das ganze Jahr über! Nicht nur ich bin begeistert von den neuen Sorten! Ich habe durchweg positives Feedback bekommen und Bonduelle hat viele neue Fans gewonnen!

123luxus • vor 2 Jahren

Ich muss sagen, wir sind begeistert von der Roten Bete. Sie ist super lecker. Der Kürbis schmeckt auch gut und wird von in Zukunft öfters mal gekauft, da es total praktisch ist den aus der Dose zunehmen als einen frischen zu kaufen.
Bei den Süßkartoffeln bin ich nicht auf den Geschmack gekommen. Zwar schmeckt es in bestimmten Gerichten nicht schlecht aber so ganz ohne ist es nicht meins.

SusiF Verified • vor 2 Jahren

Ich habe von meinen Dosen schöne Breie für meinen kleinen gemacht. Er hat alles weggeputzt.

sunshine... • vor 2 Jahren

An den Feiertagen habe ich mit der Dose "Kürbis" eine leckere Suppe gemacht, die Zubereitung war sehr einfach, und es hat soger meiner Schwiegermutter geschmeckt;-))

Teresa1995 Verified • vor 2 Jahren

Der Kürbis war für mich nicht überzeugend, die rote Beete war sehr lecker und wird auch direkt nachgekauft.

Gilliwilli Verified • vor 2 Jahren

Ich hatte viel Freude bei dem Test, die Gemüsesorten sind vielseitig einsetzbar vom Salat bis zur Suppe, Wir haben es sogar zum Raclette gegessen, dass war auch sehr lecker.

etu317 Verified • vor 2 Jahren

Nach den reichhaltigen Mahlzeiten der Feiertage gibt es heute etwas leichteres: Hühnchen mit Rote-Beete-Apfel-Salat. Ich bin sehr gespannt, wie es wird. Kürbis und Süßkartoffel sind schon leer/ verschenkt, jetzt kommt die rote Knolle an die Reihe :-)

Arwenia • vor 2 Jahren

Hi,
Der absolute Favorit ist eindeutig Rote Beete! Ist wirklich sehr lecker und so klein geschnitten sieht es auch super aus . Und vor allem ist es sehr praktisch für die ganz kleinen.
Kürbis war ok, Süsskartoffel kam jetzt nicht so gut weg.
Verarbeitet schmeckte Süsskartoffel ( in Aufläufen) vielen besser.

sonntagskind123 • vor 2 Jahren

Wir haben mit Freunden und der Familie zusammen getestet und unser absoluter Liebling ist: rote Beete, schmeckt saftig, frisch und säuerlich, genau nach unserem Geschmack. Der Kürbis überzeugte uns am ehesten als Suppe - welche super schnell gelingt. Die Süßkartoffel kam geteilt an, entweder top oder so gar nicht. Wir haben alle drei Sorten auch zu Raclette getestet und da waren wir positiv überrascht. Die Rezepthefte empfand ich als etwas zu aufwändig, hätte mir einfacherer Anregungen gewünscht. Fazit: Leckerer Test, mit noch etwas Luft nach oben.

Loni37 • vor 2 Jahren

Ich habe nun auch mehrere Sachen nachgekocht, Silvester wird es eine Süßkartoffelsuppe geben. Mit schon gespannt wie sie bein menen Gästen ankommt. Die Rote Beete finde ich auch sehr gut, da man sehr schnell auch aml einen Salat fertig hat.

unlikegirl Verified • vor 2 Jahren

Eure Gerichte klingen alle echt lecker :)

Samsaq Verified • vor 2 Jahren

Alle drei sorten sind richtig gut .
Ein schoner gemuse salat mit alle sorten gemischt schmeckt toll und ist auch gut bei die gäste angekommen alle waren begeistert von den ungewöhnlichen geschmack

booma Verified • vor 2 Jahren

Die rote Beete und die Süßkartoffel war für mich nicht überzeugend, der Kürbis war sehr lecker und wird auch direkt nachgekauft

donnerbike Verified • vor 2 Jahren

Einfach super lecker, Bonduelle ist das Farmose, Zartgemüse aus der Dose.

chilip Verified • vor 2 Jahren

heute gab´s die letzte Dose...Süsskartoffeln ab uns Chili con Carne...lecker...Danke das ich testen durfte :)

sunshine... • vor 2 Jahren

Meine Freundin hat sich bei mir gemeldet, sie ist begeistert von der roten Beete! Frisch, lecker, umkompliziert und das alles ganz ohne "rote Hände" vom Schneiden;-) Sie ist FAN und hat freut sich, durch mich etwas neues entdeckt zu haben:-)

Sandy21028 Verified • vor 2 Jahren

Rote Beete hat mir definitiv am besten geschmeckt und wird auf jedenfall nachgekauft.

Nicky1218 Verified • vor 2 Jahren

Ich bin eigentlich kein Rote bette Fan aber diese sind einfach großartig. Auch süsskartoffel und Kürbis sind super.

Lavazza1306 • vor 2 Jahren

Als ich die Dosen verteilt habe, meinten manche: was soll ich damit machen? Deshalb waren die Rezeptkarten super praktisch. Da hatten alle gleich Ideen was sie ausprobieren wollen

danko Verified Moderator • vor 2 Jahren

@Lavazza1306: 👍

tierchen1 • vor 2 Jahren

Also die Sorten kamen überall gut an, Freunde, Familie und Bekannte waren positiv überrascht. Haben die Sorten auch beim Raclette mitbenutzt. Lecker. Wobei die Rote Beete gekühlt pur am besten schmeckt.... War toll es mal testen zu dürfen.

danko Verified Moderator • vor 2 Jahren

@tierchen1: Super, wir freuen uns, dass die traditionellen Gemüse-Sorten von Bonduelle so gut bei Dir ankommen!

Steffifee81 Verified • vor 2 Jahren

Ich habe fleißig Dosen an Familie und Freunde verteilt und aktuell testen wir alle brav :) bin auf die Rückmeldungen gespannt!

MSewelies Verified • vor 2 Jahren

Dank @trnd_dach durfte ich diese leckeren Lebensmittel von @bonduelle_de testen. Ich kannte bis jetzt nur Kürbis und Süßkartoffeln als rohe Form bzw. Zum selbst kochen/anrichten. Rote Beete ist geschmacklich nicht so meins aber Familie und Freunde waren gerne Abnehmer dafür. Süßkartoffelbrei ist so lecker oder auch Gemüsepfanne verfeinert mit anderen Gemüse sorten. Bonduelle ist qualitativ natürlich top und nicht zu Vergleichen. Wir werden zum Raclette probieren das Gemüse mit Käse zu überbacken. Die Portionen sind pro Dose Perfekt für eine Person.
#Trnd #Bonduelle #Gemüse #Tester #Produkttester #testen #Rotebeete #Süßkartoffel #Kürbis #essen #lecker #Gemüsepfanne #Beilage

https://www.instagram.com/p/BsBpGNQgZ6w/

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10215416938368549&id=1589993685

ShortyVIP • vor 2 Jahren

Hi, mein absoluter Favorit ist auch ganz eindeutig die Rote Beete (Geschmack, Konsistenz und Optik)!
Bei allen, denen ich die 3 Sorten zum probieren gegeben habe, steht Rote Beete auf Platz 1.
Auf Platz 2 kommt Kürbis und sehr schlecht abgeschnitten haben die Süßkartoffeln.

Meine Rezept-Empfehlung: Die Rote Beete-Bulgur-Patties auf Rezeptseite 11, die sind echt mega lecker.

Sehr enttäuscht hingegen war ich von den Süsskartoffel-Sellerie-Ricotta-Puffern (Rezeptseite 13). Geschmack, Optik und Konsistenz waren nicht der Knaller, da hat sich meiner Meinung nach der ganze Aufwand nicht gelohnt.
Fazit: Die Rote Beete wird auf jeden Fall oft in unserem Einkaufswagen landen.

Didifox Verified • vor 2 Jahren

Die Dosen funktionieren prima zum schnell Suppe machen :)

aprilia84 Verified • vor 2 Jahren

Die Beiträge hören sich echt gut an 😀 Ich bin Mutter von zwei Kindern und koche jeden Tag frisch und abwechslungsreich für meine Familie. Leider habe ich die Bewerbungszeit und somit meine Chance zum Testen verpasst. Macht aber nichts😉 Bin jetzt neugierig geworden und würde gerne die Gemüsesorten ausprobieren. Kann man irgendwo die Rezepte finden? LG

danko Verified Moderator • vor 2 Jahren

@aprilia84: Ja, da hast Du absolut recht 😍 - das sieht alles super lecker aus, was unsere Projektteilnehmer mit den traditionellen Gemüsesorten von Bonduelle gezaubert haben! Schau doch mal unter Rezepte auf Bonduelle.de vorbei - da wirst Du fündig und kannst Dich auch in Deiner Küche austoben. :relaxed: Hoffentlich bis bald in einem unserer nächsten trnd-Projekte!

aprilia84 Verified • vor 2 Jahren

Habe den Link schon gefunden 😊

Romy2915 Verified • vor 2 Jahren

War ein sehr schönes TRND Projekt!hab die Rote Bete Kekse gebacken, die aber leider nicht so gut ankamen da sie etwas trocken waren!aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten😊ansonsten hab ich reichlich Dosen verteilt und es waren alle begeistert!Ich glaube ich konnte auch den ein oder anderen zum nachkaufen überzeugen 😉

Blaumaxiking Verified • vor 2 Jahren

Das Projekt war wirklich etwas besonders! Das Rezeptheft habe ich verteilt, aber ich selber fand die Rezepte jetzt nicht soo toll. Ich habe aus den Kürbissen eine super leckere Suppe gekocht und habe zum Mädel Abend eingeladen. Alle waren begeistert und haben sich über die gifeaway sehr gefreut.(1 Dose und 1 Rezeptheft)Wir haben viel über Rezepte Produkte an dem Abend gesprochen. Die rote Bete und auch die Süßkartoffeln habe ich für Salat und fürs Raclette benutz sehr lecker und es kam auch gut bei meinen Weihnachtsgästen an. Der eine oder Andere mochten bestimmtes Gemüse nicht, aber es lag nicht an dem Produkt sondern einfach am Grundgeschmack. Wer keine rote Bete mag, den konnte ich auch nicht überzeugen. Danke, das ich dabei sein dürfte!

Schneehase83 Verified • vor 2 Jahren

Bei uns, unseren Familien und Freunden kamen die drei Sorten leider nicht gut an :(

Flammenfee Verified • vor 2 Jahren

Das klingt sehr praktisch, ich wollte ein Süßkartoffelpfanne ausprobieren. Damit würde ich das Schälen und Kochen sparen :-D

Funda1985 Verified • vor 2 Jahren

Ich habe meine Freunde und Verwandte zum Essen eingeladen. Habe die Eezepre aus dem Rezeptheft nachgekocht. Erst habe ich nichts von Bonduelle erwähnt, nachdem aber nach Rezepten gefragr wurde habe ich die Dosen auf den Tisch gestellt 😂
Das Essen war echt sehr sehr lecker, am besten ist das Gericht mit den Süßkartoffeln gut angekommen. Top

Testmamachen • vor 2 Jahren

Die Geschmäcker sind verschieden und das ist gut so. Dadurch entstanden unterschiedliche Meinungen Und Gerichte.

Timeless87 Verified • vor 2 Jahren

Auch bei mir hat alles super funktioniert. Ein paar Dosen habe ich im Kreise der Familie verteilt. Und noch weitere Dosen an Freunde nach einem gemeinsamen Essen. Mein Süßkartoffelgericht aus dem Heft kam super an!

marihasi1975 Verified • vor 2 Jahren

Wir haben 🎃Kürbis- Gnochi gemacht, dafür fand ich den Kürbis aus der Konserve 🥫 sehr praktisch, Dose auf, abtropfen lassen und schon konnte ich den Kürbis weiterverarbeiten! Da wir uns in 2019 viel fleischärmer ernähren möchten, werden die neuen Gemüsesorten sicher oft zum Einsatz kommen!

Sandra.105 Verified • vor 2 Jahren

Wir haben gestern das Rote-Beete-Rissotto getestet und es hat uns wahnsinnig gut geschmeckt. wir werden es auf jeden Fall wieder kochen!

tess9010 Verified • vor 2 Jahren

Das würde die zubereitung meiner täglichen Supersalats eindeutig erleichtern. zum Mittag esse ich gerne Salate und diesen zuzubereiten ist oft sehr aufwendig. ich würde mich freuen wenn ich gewinnen würde :)

Fraenze90 Verified • vor 2 Jahren

Danke das ich teilnehmen durfte. Echt sehr interessant und unerwartet lecker

Family_MSFL Verified • vor 2 Jahren

Irgendwie ist die Anmeldung an mir vorbeigegangen. Es ist aber sehr interessant zu lesen, was alles bereits geschrieben und berichtet wurde. Weiter so!!!

Eulinski Verified • vor 2 Jahren

Vielen Dank, dass ich teilnehmen durfte. Rote Beete und Kürbis waren megalecker. Die Süsskartoffeln waren nicht so mein Geschmack. Alles in allem ein sehr toller Test.

Koko05 Verified • vor 2 Jahren

Bin total Happy, bei diesem Projekt dabei sein zu dürfen. Alle sind begeistert von den Produkten und den tollen Rezept Heften dazu

Gilliwilli Verified • vor 2 Jahren

Super Test, wir mochten alle 3 Gemüsesorten und besonders Klasse fand ich das Rezeptheft dazu.

Ichprobieregernemalwasaus Verified • vor 2 Jahren

Wir mochten am liebsten die Rote Beete. Der Kürbis war etwas zu sauer und die Süsskartoffel war nicht ganz unser. Aber insgesamt war es ein toller Test

Puh1994 • vor 2 Jahren

Das war wirklich ein sehr leckerer Teat. Uns hat die Süßkartoffel total überzeugt, aber auch der Kürbis war gut. Die Rote Beete hat uns am wenigsten überzeugt. Die anderen beiden Sorten werden aber definitiv wieder im Einkaufskorb landen. Die Dosen sind super praktisch wenn's mal schnell gehen muss.

misscunha Verified • vor 2 Jahren

Wirklich ein tolles Projekt, ich stecke noch mitten in der Testphase !

henryfranzi Verified • vor 2 Jahren

Vielen Dank das ich an dem Projekt teilnehmen durfte. Meine Freunde und Verwandte waren genauso begeistert wie ich.

Sirondella Verified • vor 2 Jahren

Das ist so ein tolles Projekt, ich liebe diesen Test. Sie sind verdammt lecker und ich bin sehr begeistert und überzeugt von den tollen Gemüsesorten - ich hätte nie gedacht, dass ich mal so sehr von Konserven schwärme.

Nucky Verified • vor 2 Jahren

Ich habe zwar nicht am Test teilgenommen, habe mir zwei Dosen mit Kürbis aber selbst zum testen gekauft und muss sagen, dass ich kein besonders großer Fan bin. Ich esse eigentlich sehr gerne Kürbis, aber geschmacklich kann der aus der Dose einfach nicht mithalten. Mal sehen, was ich mit dem Rest anstelle, vielleicht lässt sich ja eine Suppe zaubern, die kann ich ja nach Belieben würzen. Sonst mag ich die Produkte von Bonduelle eigentlich immer sehr gerne.

B.K. Verified • vor 2 Jahren

Wir haben das Rezeptbuch rauf und runter probiert. Wir waren eine Gruppe von 16 Personen und jeder hat einen anderen Geschmack. Es zeigte sich aber das Süßkartoffel und Kürbis besser ankamen als die Rote Beete. Mir hat auch super eine Kürbiscremesuppe mit Süßkartoffeln geschmeckt :-)

susi.beck • vor 2 Jahren

Echt Lecker. So viel Geschmack in einer kleinen Dose! H

Nach oben